Jump to content
michelchris

M3 GTR ab Januar

Empfohlene Beiträge

michelchris   
michelchris

Hallo Leute,

jetzt kommt er doch. Im Januar 2002 wird die Produktion des M3 GTR aufgenommen. Mit dem rund 200 Kilo gegenüber dem Serien-M3 abgespeckten und mit 350 PS starken V8 ausgerüstetem Sondermodell, wird sich BMW beim anversierten Verkaufspreis von 489.000 DM letztendlich doch noch blamieren gegen Mitbewerber wie Porsche( GT2, GT3, Turbo ) und Ferrari( 360er Modena, 550er Maranello ), nachdem sie ja zuvor so erfolgreich gegen Porsche in der AMLS angetreten sind. Übrigens bekommt man bei der Konkurrenz nicht nur stärkere Motoren zum günstigeren Preis geliefert, sondern auch ein schönes Auto, ohne diese brachial anmutende Rundumverspoilerung, die an einen wild gewordenen Hai erinnert, der sein Maul soweit aufreißt, als hätte er lang keine Beute mehr zu Gesicht bekommen!! :lol:

Die Existenz der Motorsport GmbH von BMW findet, abgesehen ihrer im Privatkundengeschäft und dem Rennsport erfolgreichen Vergangenheit, in Modellen wie dem neuen M3, dem M roadster, etc. ihre absolute Berechtigung. Allerdings wundere ich mich über die Vorgehensweise bei diesem Fahrzeug, das in punkto Preis und Exclusivität scheinbar ohne Gleichen ist. Die Gewichtsersparnis durch den Einsatz teurer Materialien bzw. das Weglassen von Ausstattungskomponenten, wie man es bereits von anderen Herstellern kennt, ist ein im Ergebnis entsprechender sinnvoller Schritt zur Verbesserung des Ausgangsmodells. Jedoch einen V8 einzubauen, der aufgrund von irgendwelchen Abgas- und Geräuschvorschriften nunmehr mit 350 PS nur noch ganze 7 PS mehr auf die Kurbelwelle bringt wie der Serien- M3, daß grenzt an einen Scherz, wenn man sich vor Augen führt, daß derselbe Hersteller einen ebenfalls 4.0 Liter im Hubraum umfassenden V8 im Programm hat, der trotz Abgas- und Geräuschvorschriften eine Leistung von 400 PS erreicht. Ist tatsächlich wiedermal der Respektabstand zum M5 der Grund für diese Zurückhaltung oder warum erspart BMW in diesem Fall dem Kunden nicht den Gang zum Tuner, obwohl er bereits den stolzen Preis von 250.000 Euro für dieses exklusive Fahrzeug bezahlt hat?

Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Steff   
Steff

Mit diesem Preis wird sich BMW für dieses Auto nicht gerade viele Freunde machen!

Wie schon gesagt, da kann man sich ja nen tollen Lambo oder Ferrari holen!

Steff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

Für diesen Preis kaufe ich mir AUF JEDEN FALL etwas anderes. Da fallen mir genug Alternativen ein.

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Ich sag nur Murcielago!

Obwohl mir der GTR recht gut gefällt..

Aber der Preis und die dafür gebotene Leistung

ist schon eine Unverschämtheit von BMW!

Wie heisst der schöne Spruch: Hochmut kommt vorm

tiefen Fall!

Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michelchris   
michelchris

...eines muß ich noch hinzufügen:

Bei BMW bekomme ich für unter 100.000.- einen Mroadster mit 340 PS. Der Aufpreis für den GTR mit 350 PS beträgt schlappe 389.000.-!!! Naja, bei 7 PS Leistungssteigerung kein unbedingt überzeugendes Angebot, denn der Mroadster wiegt ja genausoviel!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Für den Preis eines GTR würde ich mir den Brabus EV12

holen. Der lässt den so alt aussehen wie Heidi Klum

Inge Meysel :grin:

Mar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
deejay-555   
deejay-555

woher kommen die preis informationen?

das ist hier die frage?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

Offiziell von BMW, seit IAA.

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wi4z   
wi4z

@Roland: Soweit ich weiß, hat der V8 vom M5 doch 5.0 Liter und 400PS und nicht 4.0, oder meinst Du einen anderen?

Was den GTR angeht, ist das doch eine Lachplatte. Ein einfacher Blick zu Porsche genügt, um zu sehen, dass die mit GT3 und GT2 bezahlbare Fahrzeuge mit Kultcharacter liefern und damit wohl auch richtig Geld verdienen.

Wenn der GTR nur dazu dient in der ALMS fahren zu können und nicht Geld zu verdienen, dann hat man sich meiner Meinung nach gegenüber Porsche lächerlich gemacht.

Was hat die denn bitte daran gehindert eine zivile Version mit genug Kick und etwas leichter für runde 200tdm (oder auch 300tdm) herauszubringen??? Hätten sich doch viele Freaks gekauft!

Schade, Schade

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michelchris   
michelchris

Hi,

ich heiße zwar nicht Roland, aber das Thema ist trotzdem von mir aufgemacht worden. Übrigens hast Du recht mit dem Hubraum, fünf statt vier Liter ist richtig in diesem Zusammenhang.

Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

gibts dazu ein bild?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ecki   
Ecki

jau ich besorge eins, aber michel hat recht eine unverschämtheit von bmw, anders kann man das nicht ausdrücken!!!!!!!!!!! :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

danke für das bild.....

sieht ja nicht schlecht aus aber die PS zahl (350) ist ja wohl ein witz will ich hoffen ???

gian-carlo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ecki   
Ecki

wenn es der rechst wäre würde keiner etwas sagen aber so, wo soll denn da die viele mehr kohle stecken, im motor und design wohl eher nicht! :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

RolandE, ich bin voll Deiner Meinung. Mir geht das einfach in die Birne. Vor allem, welcher Trottel kauft sich solch ein Auto für soviel Geld. Da gibts einfach wesentlich besseres.

Aber das ist meine Meinung (und ich bin normalerweise BMW Fan).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3 Jäger   
M3 Jäger

:evil: was BMW macht ist doch scheisse ein Auto für knap 500.000 DM zu verkaufen da ist man bei Hartge besser bedient ein E46er mit einem gutuntem M5 Motor(5,0l-460PS) für ca 150.000DM die Optik kann man ja nachrüsten auch wenn nicht von BMW haupsache sieht böse aus und hat POWER das wichtigste!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Viktor   
Viktor

Da ja "Gabi" jetzt anscheinend doch nicht ins Museum kommt, würde mich mal interessieren, ob jetzt die Strassen-GTR gebaut wurden/werden oder nicht. Man hat ja nichts mehr davon gehört. Ließ man es etwa bleiben, weil man sowieso aus der ALMS ausstieg und somit keine Homologationsmodelle mehr bauen musste???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schlattau   
Schlattau
:evil: was BMW macht ist doch scheisse ein Auto für knap 500.000 DM zu verkaufen da ist man bei Hartge besser bedient ein E46er mit einem gutuntem M5 Motor(5,0l-460PS) für ca 150.000DM die Optik kann man ja nachrüsten auch wenn nicht von BMW haupsache sieht böse aus und hat POWER das wichtigste!!!

Ist in Deutschland nun wieder die DM eingeführt worden? :bored:

Ich finde das mit dem Preis-Leistungsverhältnis auch nicht in Ordnung. GTR hin oder her. für soviel Geld kann ich mir ein anderes Auto kaufen (vielleicht sogar 2 oder 3) :???:

Egal. Ich habe mein Baby und bin zufrieden. :-))!

Gruss

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
benny_996   
benny_996
danke für das bild.....

sieht ja nicht schlecht aus aber die PS zahl (350) ist ja wohl ein witz will ich hoffen ???

gian-carlo

PS-Zahl stimmt. der Wagen ist absolute leichtbauweise. desshalb werden die 350 PS mehr als ausreichen. ausserdem renntechnik pur --> Fahrdynamisch sicherlich ein leckerbissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toolmaker   
Toolmaker

Hallo Leute,

ich glaube ihr liegt hier einem Irrtum auf.

Dieser Post ist schon 1 Jahr alt und mittlerweile überholt, da Anfang 2002 kein M3 GTR gebaut worden ist. Und die Geschichte mit den 350 PS beruht auf dem M3 Sportmodell mit dem jetzigen 6 Zylinder Motor, der aber wohl auch nicht gebaut wird.

Verbessert mich wenn ich falsch liege.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Compakt   
M3Compakt

sehe ich genauso wie toolmaker!ist scho über ein jahr her der thread!wenn ihr euch den gtr selber zusammenbastelt dann spart ihr geld und hab ein unikat! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
millm3   
millm3
Hallo Leute,

ich glaube ihr liegt hier einem Irrtum auf.

Dieser Post ist schon 1 Jahr alt und mittlerweile überholt, da Anfang 2002 kein M3 GTR gebaut worden ist. Und die Geschichte mit den 350 PS beruht auf dem M3 Sportmodell mit dem jetzigen 6 Zylinder Motor, der aber wohl auch nicht gebaut wird.

Verbessert mich wenn ich falsch liege.

du meinst den M3 CSL mit 350 PS, der wird gebaut und den kann man bereits bestellen. Auslieferungsdatum kenne ich allerdings nicht. Schätze mal Frühjahr 2003, kann mich aber auch irren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toolmaker   
Toolmaker

@ millm3

Ja genau den mein ich.

Habe aber gelesen das es noch nicht definitiv fest steht das er gebaut wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Watson   
Watson

Damit alle sich gleich noch über die Hose sabbern können.... :-(((°

Hab bei der Übergabe meines "stink normalen" M3 im Mai, von meinem netten BMW Händler, den nachfolgend beschriebenen Prospekt mit den folgenden Worten in die Hand gedrückt bekommen:

"Falls Ihnen der M3 doch noch zu langweilig wird :bored: hier noch die nächste Entwicklungsstufe" O:-)

Titel: BMW M Automoile M3 GTR

deutsch/english, Druck 11/2001

Die gedruckten Fakten:

- Leergewicht: 1350kg

- Motor: 4.0 Liter V8/32 (90 Grad Bankwinkel Alublock + Kopf

- Bohrung/Hub: 94x72h

- Verdichtung: 11:1

- Max Leistung: 380 PS / 7000 UPM

- Max. Drehmoment: 390/4.500 UPM

- Beschleunigung 0-100km/h: 4,7 sek

- Felgen: VA 8x19 / HA 9,5x19 (Typ M3 E46)

- Reifen: VA 225/40 HA 255/35

- Getriebe: 6 Gang manuell

- Zweischeiben Sportkupplung

- Motorsteuerung: BMW MSS52

So weit zu den Hardfacts

Da es sich ausschliesslich um die Homologationsstückzahl von 100 (?) Stück handelte waren der Preis und die Exklusivität entsprechend.

(Es fahren wohl die meisten am Samstag am Strand von Abu Dhabi entlang :-o)

Damit nicht gleich wieder welche mit der SMG vs. Schalter story anfangen: Schalter musste aufgrund des AMLS Reglements verbaut werden!

Für mich das Fazit:

Auf einer ähnlichen Basis (Motor/Leistung/Gewicht) und entsprechendem Grossserienpreis könnte man sich doch den M3/M4 2006 durchaus vorstellen gell !

sweet dreams :wink2:

Watson

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×