Jump to content
TopManager

Lamborghini Sightings

Empfohlene Beiträge

Karl VIP CO   
Karl
Hab mal gehört, der soll etwa 50 Liter brauchen.......

Wieso kauft man sich eigentlich einen LM002? Verarbeitung soll schlecht sein, Verbrauch ist viel zu hoch! Fürs Gelände wohl nicht geeignet, da zu teuer :-))! Ich glaub, der Motor ist das Beste an dem Teil, doch der gehört besser in den Countach (ist doch der gleiche, oder?).

Hat jemand Infos zu dem LM002? Wie lange wurde der gebaut? Fahrleistungen?

Also:

Der LM 002, dem verschiedene Prototypen für den Militäreinsatz (LM = Lamborghini Military) vorausgingen, wurde von 1986 bis 1992 gebaut, die letzten Exemplare waren die sogenannten LM American für den US-Markt. Insgesamt wurden knapp über 300 Exemplare ausgeliefert.

Wieso man einen LM 002 kauft? Bis zur Präsentation des Porsche Cayenne Turbo war der LM 002 der leistungsstärkste Serien-Geländewagen, bis zur Präsentation des Brabus Mercedes ML V12 7.3 S war er der einzige Geländewagen mit V12 überhaupt. Er ist eine von lediglich zwei Möglichkeiten, drei Passagiere in einem Lamborghini mitzunehmen (die andere ist der Lamborghini Espada aus den 60er- und 70er-Jahren, und der ist nicht geländetauglich). Er hat bis heute den brutalsten Auftritt (325er Reifen rundum), Kids verwechseln ihn mitunter mit dem Hummer H1, und verfügt - wie Du ja richtig gesagt hast - dank des V12 des Countach auch immer noch über den brutalsten Sound.

Der wichtigste Grund allerdings: Er ist ein Lamborghini 8) !

Verbrauch: Die Einspritzversion (426 PS), der man gegenüber der Vergaserversion (444 PS) zurückhaltendere X-) Trinksitten nachsagt, kommt auf folgende Werte:

konstant 60 km/h: 18,9 l

konstant 100 km/h: 25,9 l

konstant 130 km/h: 34,1 l

konstant 180 km/h: 53,7 l

Hatte ich gerade "zurückhaltendere Trinksitten" geschrieben :wink: ?

Die Geländeeigenschaften sind okay, er geht halt nicht so filigran wie moderne Geländewagen vor, er wendet rohe Gewalt an, kommt aber auf Steigungswinkel von über 50 Grad (real!). Broke Yates von der "CAR AND DRIVER" prägte 1987 angesichts eines Tests dieses Ungetüms den Begriff des "Rambo Lambo"...

Fahrleistungen:

Um die 200 km/h, unter 8 s auf 100 km/h, Viertelmeile in 16,0 s mit 139 km/h...

Über die Verarbeitung und die Bedienbarkeit lohnt es sich nicht, auch nur ein Wort zu verlieren..., man sollte in diesem Punkt mit dem Auto nachsichtig sein :wink: .

Um einen Einspruch von Raymond zuvorzukommen 8) : Der LM 002 war wirtschaftlich ein Mißerfolg für Lamborghini, die Kosten beispielsweise für die Homologierung dieses Monster in praktischen allen Märkten weltweit (!) wurden nicht im Ansatz wieder hereingeholt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MQP   
MQP

Danke Karl, sehr ausführlich und informativ, dein posting! :-))!

Ich stell mir das schon recht schwierig vor, mit diesen breiten Reifen irgendetwas im Gelände erreichen zu wollen, der Arme Fahrer, der das Teil lenken muß.

Andererseits kann ich mir eh nicht vorstellen, daß irgendeiner, der so ein Monster sein eigen nennt, auch damit noch ins Gelände fährt. Denke mal, daß der Wagen für die Besitzer wohl eher ein Prestigeobjekt ist!

Bin auch mal ne genze Zeit hinter ihm hergefahren; also die Walzen sind echt brutal breit. Das ganze Auto ist echt der Hammer (nicht zu verwechseln mit dem Hummer :wink: ).

Gibt es jemanden im Forum, der einen LM002 besitzt? Ich glaub, Michael aus München wollte sich doch so einen kaufen...?

Gruß

MQP :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Andererseits kann ich mir eh nicht vorstellen, daß irgendeiner, der so ein Monster sein eigen nennt, auch damit noch ins Gelände fährt. Denke mal, daß der Wagen für die Besitzer wohl eher ein Prestigeobjekt ist!

Die saudische Armee hat die LM's wirklich mit Lafetten ausstatten lassen, bestimmt nicht nur zum Spass. Einen privaten LM habe ich vor einiger Zeit mal in einer Reportage im TV gesehen, der Wagen hat sich im Gelände garnicht so schlecht geschlagen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl VIP CO   
Karl
Ich stell mir das schon recht schwierig vor, mit diesen breiten Reifen irgendetwas im Gelände erreichen zu wollen, der Arme Fahrer, der das Teil lenken muß.

Gibt es jemanden im Forum, der einen LM002 besitzt? Ich glaub, Michael aus München wollte sich doch so einen kaufen...?

Ja, die Lenkung muß die Hölle sein, ein Tester der "auto motor und sport" schrieb mal, dass man nach der Fahrt unweigerlich unter das Auto kriecht um zu gucken, ob die Lenkkraftunterstützung wirklich vorhanden ist :lol: ...

Aber, wie taunus auch bemerkte, die Geländeeigenschaften sind nicht schlecht, der Wagen ist bloß zu schwer (2700 kg leer X-) ). Hier hast Du alle technischen Daten auf einem Blick:

http://www.lambocars.com/framed/lm/lm002s.htm

Ich kannte mal einen Besitzer aus Hamburg (Zweitwagen Peugeot 205 :D , als Ausgleich für den abnormen Verbrauch vermutlich), der hat seinen roten LM 002 aber soweit ich weiß wieder verkauft...

So, jetzt schau' ich aber mal Formel 1 :wink2: ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrPeppschmier   
MrPeppschmier

War heute beim Italiener essen.Wir saßen draussen als plötzlich irgend etwas sehr laut röhrte.Konnte mir schon denken dass jeden moment etwas ziemlich dickes an der Terasse vorbeifährt.Mir fielen beinahe die Augen raus:Ein blauer Diablo GT :-o

Echt sau geil das Ding.Der fuhr höchsten 10km/h und der war sowas von laut :-o Jeder hat sich natürlich sofort rumgedreht aber ich war der, der am lautesten stöhnte O:-)

Meine Fresse war der flach und breit.

Eine Bekannte mit der ich da war meinte:"Bahhh,ist das ne` Prollkarre." :evil: No comment

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Daniel J.   
Daniel J.

Eine Bekannte mit der ich da war meinte:"Bahhh,ist das ne` Prollkarre." :evil: No comment

:wink2:

Glaub mir, ich hätte der eine geknallt O:-):puke::evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TopManager   
TopManager

Hi Leute!

Hab heute einen roten Countach durch Wr. Neustadt fahren gesehen! :-))!

Hat zwar ein wwenig gescheppert, aber sonst recht nett...

greets

toppi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fReshjive   
fReshjive
MrPeppschmier Verfasst am: 12 Aug 2003 01:30 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

War heute beim Italiener essen.Wir saßen draussen (...) :Ein blauer Diablo GT

..Lass mich raten, du warst im 4cani?

Hatte der ne Kölner Nummer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skaone   
skaone

ich habe in letzter zeit ein paar mal einen super lauten gelben countach in ddorf gesehen. mit riesen flügel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chrisli   
Chrisli

Ich bin heute bei Lamborghini Stuttgart vorbeigekommen, die Renovierungsarbeiten sind immernoch nicht abgeschlossen. Da standen 2 Murcies unter Plastikplanen geschützt. Wann wird der denn wieder aufmachen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrPeppschmier   
MrPeppschmier

..Lass mich raten, du warst im 4cani?

Hatte der ne Kölner Nummer?

Nee, tut mir leid.War im "Toscana" in Düren.Der Diablo hatte auch eine Dürener Nummer.Der Besitzer wohnt nur 2 Dörfer von mir entfernt :-))!

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mercedisto   
Mercedisto

Habe gestern in Mettingen auf dem Parkplatz vom Daimlerwerk nen roten Lamborghini Diablo mit Rot/Schwarzem Leder innen gesehen. Nicht weit davon entfernt stand ein Porsche Turbo.

Nach so einem Anblick konnte der Arbeitstag beginnen :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grischa   
Grischa

Habe am Donnerstag einen roten Diablo mit Zürcher Kennzeichen beim Volkiland (Volketswil) vorbeifahren sehen und heute bei der Präsentation des F 360 Challenge Stradale in Singen einen roten Qountach 5000 mit EM-Kennzeichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
v12   
v12

ich kann leider nichts positives dazu sagen ,habe bis heute keine begegnung mit einem lambo auf der straße gehabt :cry::cry:

also autofahrer wohlgemerkt!!

eine geschichte fält mir noch ein,das war im jahr 1985 in Saulgau/Baden -Würtenberg da habe ich einen roten lamborghini countach mit Biberacher kennzeichen in die stadt reinfahren gesehen ich war gerade beim autostop.dieser lamborghini war kurtzer zeit später beim Lackiererei Heroldt(denke mal so hieß der firma)

beim umlackieren wurde dann in weinrot umlackiert,ich wollte so gern mal rein sitzen aber der chef hat nicht erlaubt :evil: .da sah ich auch zum erstenmal das die karosserie aus aluminium besteht.

die nächste begenung war im jahre 1987 in Tuttlingen wo neben einem weißen lamborghini countach lp 5000 ein bentley und ein roter maserati khamsin standen,der fahrer fuhr ein kleinen kreis von personen zu einer kleinen rund fahrt und da sah ich zum erstenmal wie ein countach fahrer rückwärts in einen parklücke reinfärt -fahrertür war auf der saß sich auf dem schweller mit dem kopf überm wagen und hatte mit seinen armen das steuerrad gelenkt.hatte damls bilder gemacht aber die sind mir irgend wann verloren gegangen,schade :cry:

gruß V12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mercediesel   
mercediesel
Letzte Woche im Rodeo Drive, Beverly Hills, Los Angeles, Kalifornien O:-)

404022_8375129620407449888_vl.jpg

404025_1896041875235522697_vl.jpg

Man beachte die BiColor Innenaussattung, sah sehr lecker aus. :-))!

du standest vor tiffany oder bulgari und hast das bild gemacht!

Habe auch dort gewohnt, etwas weiter weg, santa monica blvd, auf'm rodeo sieht man ab 20uhr nur noch ferrari, bentley, rolls, lambo.......!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Bvlgari ist ja soweit ich weiss weiter vorne.

Das war beim Lacoste-Shop.

Hinter dem Lambo ungefähr 100m weiter ist schon der Wilshire Blvd.

Übrigens, unser Stefan_Schnuse kommt am 22. zurück von seiner Reise. Beverly Hills stand soweit ich weiss auch auf dem Plan. Mal sehen was er uns an Fotos von automobilen Köstlichkeiten mitbringt.

Er hat auf jeden Fall dre 128MB Speicherkarten für die Digicam dabei... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous   
Anonymous

Ich hatte heute die grosse ehre einen Murcielago zu sehen, der uns bei 240 mit Lichthupe darum gebeten hat nach rechts zu ziehen. Brachialer Sound! Und wie der wieder losgezogen ist von 240... als wuerde es keinen morgen geben. Der Hammer! :-o:-o:-o:-o:-o

Ach ja, der wagen war Orange mit HH Kennzeichen! Foto machen ging nicht, denn sobald ich mein Handy in der hand hatte war er auch schon wieder wech :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrPeppschmier   
MrPeppschmier

Hi Leute,

komme gerade von einem Discobesuch wieder.Als wir eben das "Partyzelt" verließen, parkte direkt vor der Disco wieder ein lilaner Diablo GT :-o

Ich lief natürlich sofort zu dem Auto hin und konnte fast net mehr atmen :wink:

Der Besitzer von dem Lambo stieg gerade aus.Er hat mich schon ein bissel doof angeschaut, als ich das Auto von oben bis unten "begutachtete".

Aber das geilste war ein Aufkleber auf dem Dach:

Bitte nicht berühren-Please don`t touch

Peinlich, peinlich :wink::???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Miura75 CO   
Miura75

Allgemeine Info bzgl. Lamborghini Sightings :

12.9.-14.9.03 - International Lamborghini Owners Club Meeting in Dresden. Es wird einen Corso geben und parken vor der Semper Oper. Wer also seinem Enthusiasmus Zubrot geben möchte, hat bestimmt Spaß dran. :wink:

@Mr.Peppschmier :

Der lila Diablo GT dürfte kein echter sein. Wenn ich mich nicht irre habe ich den Wagen mal an der Nordschleife gesehen. Der hat auch untypische Felgen. Soweit ich mich erinnern kann habe ich den "Original" Wagen aus dem der Diablo GT enstanden ist vor zwei Jahren in einer Werkstatt gesehen. Diablo VT Bj. 96, silber, Leder dunkelrot (müßte er jetzt noch haben). Schönen Knaller an der Front gehabt . Der Wagen wurde verkauft und tauchte als GT auf der Motor Show auf, für um 300.000 Mark.

Schönes WE,

Miura75 :-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MrPeppschmier   
MrPeppschmier

@Mr.Peppschmier :

Der lila Diablo GT dürfte kein echter sein. Wenn ich mich nicht irre habe ich den Wagen mal an der Nordschleife gesehen. Der hat auch untypische Felgen. Soweit ich mich erinnern kann habe ich den "Original" Wagen aus dem der Diablo GT enstanden ist vor zwei Jahren in einer Werkstatt gesehen. Diablo VT Bj. 96, silber, Leder dunkelrot (müßte er jetzt noch haben). Schönen Knaller an der Front gehabt . Der Wagen wurde verkauft und tauchte als GT auf der Motor Show auf, für um 300.000 Mark.

Schönes WE,

Miura75 :-o

Ja stimmt.Da hast du Recht.Der hatte tatsächlich untypische Felgen drauf.Sah aber trotzdem geil aus O:-)

Und dieser Sound........ :-o Echt spitze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
San   
San

Ich hab vorgestern einen gelben Countach mit Sportauspuff gesehen

Was für ein Sound :-o:-o:-o Der hatte sogar nen Sportauspuff drauf

Kennzeichen ES XX-XY

Der erste Lambo den ich bei uns in Ulm gesehen hab.Echt der Haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaammmmmmmmmmmmmmmeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexGT-R   
AlexGT-R

also ich muss sagen die gallardo bilder sind

GEIL! :-o:-o

fette kiste :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
knighty   
knighty

Am Sonntag stand in der Goethestr. in FFM ein gelber Countach 5000s mit F-Kennzeichen.

Gruß knighty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jordan-L   
Gast Jordan-L

Gestern Abend, fuhren in Düsseldorf an Der Königsallee

6 Diablos und vorne 2 Murcis an mir vorbei!!!!!!!!

Die hab ich vom weiten schon gehört und als die an mir vorbei fuhren, dachte ich, dass es ein Erdbeeben gibt....

Diablo: Schwarz, Silber, Gelb, Grün :puke: , Blau, Rot

Murcis: Orange :-))! , Schwarz

MFG Jordan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
San   
San

Am Mittwoch vor ein paar wochen stand dann bei einer Esso Tankstelle ein roter Diablo Vt

Mein Vater is dann schnell in die Tankstelle reingefahren und ich konnte mir in aller Ruhe den Wagen ansehen :D und den Fahrer des Diablos dabei beobachten wie er hinter der Tankstelle ein Bierchen mit seinem Kumpel getrunken hat...

Als er dann zurück kam war der Lambo dann von uns schaulustigen nur so umringt

Als der Fahrer einstieg wusste jeder was passiert...WWWWWWWWWRRRRRRRRRRRRRRRRROOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMMMMMMMMM!!!!!!!!!!!

Das werd ich nie vergessen was für ein Sound!!!!!! :-o:-o:-o:-o

Als er auf die Autobahn dann fuhr brüllte der Motor so laut das er noch sau weit zu hören war....und da hatte der schon ein mordstempo drauf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Maserati-4200
      Von Maserati-4200
      Hier könnt Ihr alle Maserati Bilder posten die es gibt oder gab.
    • F40org
      Von F40org
      Auf Wunsch einiger User nun das Bilderbuch für den wunderschönen Maserati Quattroporte V. Wie immer natürlich ohne Signaturen, wenig Worte und "schönen" Bildern.
       
      ....hab ich auch noch nie gesehen - wäre mir aber auch nicht in den Sinn gekommen die Heckpartie so verändern zu lassen.
    • TPO
      Von TPO
      Was die Ferraristi können...

×