Jump to content

Empfohlene Beiträge

MasterM   
MasterM

Das Auto wäre ja nicht schlecht, bis auf die mittig angeordneten Auspuffrohre a la Boxter. Passt überhaupt nicht zu diesem Auto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oliB   
oliB
Das Auto wäre ja nicht schlecht, bis auf die mittig angeordneten Auspuffrohre a la Boxter. Passt überhaupt nicht zu diesem Auto.

Dem muss ich leider zustimmen! Der Stoßfänger wirkt unterhalb der Rückleuchten "leer" und langweilig. :-?

Ansonsten sieht er ja ganz gut aus und auch das, was im Text steht, hört sich nicht schlecht. (400PS, usw.)

Das erste was ich dem Wagen verpassen würde wäre eine Standard-997 Heckschürze und eine Sportauspuffanlage... O:-)

MfG

Oli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MxMagnum   
MxMagnum

Naja sieht schonmal ganz ordentlich aus.

Aber auch mir gefallen die mittig angeordneten enrohre nicht.

Ich denke so wird es ihn in der Serie nacher auch nicht geben.

Meint ihr der Prototyp ist überhaupt von Porsche selbst und nicht von einem Tuner?

Die Porsche Prototypen haben doch normalerweise das Kennzeichen S-GO-???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
böser_blick   
böser_blick

jo ich glaub auch dass des net von porsche selbst is sondern von gemballa weil die ham nämlich immer bb nummernschilder soweit ich weiß. Auf dem tuner grandprix stand auch bb und dann halt noch was drauf.

MFg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
furzbomber   
furzbomber

Die Porsche Prototypen haben doch normalerweise das Kennzeichen S-GO-???

Soweit ich weiß haben nur die Pressefahrzeuge S-GO.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
spycarhunter   
spycarhunter

Das wird mal ein fettes Auto!!!

Der sieht mal richtig geil aus, um es mal in der Jugendsprache zu formulieren... :-))!

Zu den Kennzeichen:

Porsche benützt S-GO nur für Presse Fahrzeuge

Prototypen sind mit roten und normalen BB, LB und S Nummerschildern zu sehen

Einen Tuner möchte ich ausschließen, diese bekommen ein solches Fahrzeug eigenlich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Phil   
Phil

Bitte nicht diese Frontschürze im Rieger-Stil, wäre ein echtes Armutszeugnis... Hoffentlich ändert sich das noch.

Ansonsten sieht's gut aus, schön dicke Backen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix02   
Felix02

Also mir gefällt er so wie er ist. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marek911   
marek911

Mir würde ein mittig angeordneter Doppelauspuff gut gefallen. So wie der GT3 Cup :-))!

Gruß marek

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MxMagnum   
MxMagnum
Einen Tuner möchte ich ausschließen, diese bekommen ein solches Fahrzeug eigenlich nicht.

Natürlich.

Wenn du einen 997 tunen willst, kannst du dir einen kaufen, alles mögliche ran basteln und dann die Teile verkaufen.

Warum sollten Tuner denn keinen 997 bekommen?! :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PorscheGT3RS   
PorscheGT3RS

es ist ein Fahrzeug von der Porsche AG .

wer sollte einen 997 tunen und dann mit tape usw. tarnen?

Leute überlegt bitte bevor ihr schreibt.

Und schaut euch mal die GT2's auf der Porsche Website an, die haben auch BB:GT !!!!! :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ramadamses   
Ramadamses

Gehört nicht zu Porsche, aber

Wer Autos tunt und die dann abklebt? Abt z.B. mit dem neuen Golf V?????

Stand zwar immer nur auf dem Hof, war aber verspoilert und verklebt!

Lag daran, dass sie fast pünktlich zum Serienstart schon die ersten Anbauteile im Programm hatten...

Gruß

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PorscheGT3RS   
PorscheGT3RS

hier sind aber z.b. die Konturen dess Frontspoilers verklebt.

dass würde ABT oder ein Tuner nicht machen ... warum auch ,..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmh-images   
bmh-images

Natürlich.

Wenn du einen 997 tunen willst, kannst du dir einen kaufen, alles mögliche ran basteln und dann die Teile verkaufen.

Warum sollten Tuner denn keinen 997 bekommen?! :???:

Er meint wohl Tuner bekommen keinen Porsche GT3-Prototypen, und damit hat er Recht!

BMH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flix   
Flix

Der neue GT3 wird auf jeden Fall hammers geil...!!

Freu mich schon mit ihm mitzufahren!!

FliX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK
Der neue GT3 wird auf jeden Fall hammers geil...!!

Freu mich schon mit ihm mitzufahren!!

FliX

wer soll sich denn sowas kaufen ??

deine mum !? *lächel*

ne spaß beiseite, ich hoff auch dass da eine gewisse person noch einmal gnädig gestimmt sein wird und mir/dir/uns seine beifahrertür offen hält !

war das nicht süüüß ausgedrückt ;):wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
go300   
go300

Das is ja mal ein total billiger Fotoshop!

FliX

Ist ja nicht das erste mal! :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

LOOOL

also ehrlich, sowas ist doch schon fast blamabel!

das kann ich ja (fast) besser ;)

wieso veröffentlich auto bild sowas?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Colin16   
Colin16

ich glaub dieses Thema hatten wir schon oft genug gehabt, oder? :???::puke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc
LOOOL

also ehrlich, sowas ist doch schon fast blamabel!

das kann ich ja (fast) besser ;)

wieso veröffentlich auto bild sowas?

Weil es da wo sie es her haben billiger ist und ihre Leser den Qualitätsunterschied nicht bemerken. Also aus dem gleichen Grund, warum 95% der Leute garantiert geschmacksfreie Supermarkttomaten anstatt schmackhafter Ware kaufen.

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous   
Anonymous

Um mal eine andere Facette in diese "Dis" zu bringen:

Wie wäre es denn mal mit der Überlegung, ob ein solches Modell überhaupt sinnvoll ist?

Stichwort:

aktueller GT3

RS

Um mich mal klar auszudrücken- wir wissen um die Geschichten, Legenden der Marke und der Modelle.

Exklusivität eines Modells definiert sich meiner Meinung nach aber nicht nur durch die Qualität, Leistungswerte oder den Preis des entsprechenden Fahrzeugs, sondern auch durch die gebaute Stückzahl.

Wenn ihr Euch dunkel erinnern könnt, wie verärgert die Kundschaft Porsches darüber war, daß der GT3 irgendwann plötzlich nicht mehr limitiert war...

Gut, Porsche befindet sich, im Gegensatz zu anderen Herrstellern, in der beneidenswerten Situation, schwarze Zahlen zu schreiben. Auch und vor allem Dank des nonproportional gescaleten 911 nach Kopulation mit einem Golf IV alias Cayenne mit dem besten Jahresendergebnis überhaupt, wenn ich mich richtig entsinne, aber das unbedingt der richtige Weg ist???

Ich könnt mich an dieser Stelle auch wieder über die Existenz des Cayenne aufregen (Stichwort Porsche= SPORTWAGENherrsteller... :???: ), aber das wäre zu offtopic.

Nur- sollte man all diese Punkte vielleicht auch an dieser Stelle nicht ganz aus den Augen verlieren, oder was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK
Um mal eine andere Facette in diese "Dis" zu bringen:

Wie wäre es denn mal mit der Überlegung, ob ein solches Modell überhaupt sinnvoll ist?

Stichwort:

aktueller GT3

RS

Um mich mal klar auszudrücken- wir wissen um die Geschichten, Legenden der Marke und der Modelle.

Exklusivität eines Modells definiert sich meiner Meinung nach aber nicht nur durch die Qualität, Leistungswerte oder den Preis des entsprechenden Fahrzeugs, sondern auch durch die gebaute Stückzahl.

Wenn ihr Euch dunkel erinnern könnt, wie verärgert die Kundschaft Porsches darüber war, daß der GT3 irgendwann plötzlich nicht mehr limitiert war...

Gut, Porsche befindet sich, im Gegensatz zu anderen Herrstellern, in der beneidenswerten Situation, schwarze Zahlen zu schreiben. Auch und vor allem Dank des nonproportional gescaleten 911 nach Kopulation mit einem Golf IV alias Cayenne mit dem besten Jahresendergebnis überhaupt, wenn ich mich richtig entsinne, aber das unbedingt der richtige Weg ist???

Ich könnt mich an dieser Stelle auch wieder über die Existenz des Cayenne aufregen (Stichwort Porsche= SPORTWAGENherrsteller... :???: ), aber das wäre zu offtopic.

Nur- sollte man all diese Punkte vielleicht auch an dieser Stelle nicht ganz aus den Augen verlieren, oder was meint ihr?

kenne jemand der sich den 997 GT3 schon (vor??)bestellt hat!!!!

finde es gut dass er kommt, weil es einfach ein richtig geiles auto ist!

zudem gibt es doch von vielen CPler beschwerden dass der 997 (s) zu wenig leistung hat!

--> GT2, GT3, Turbo !

zudem wird man diese modelle sowieso nicht so oft sehen weil sie einfach zu teuer sind und sich viel mit den "normalen" begnügen müssen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×