Netizens

Distanzscheiben auf Boxter S, welche Grösse max ????

10 Beiträge in diesem Thema

hi, wollte meinem Baby mal eine breitere Spur gönnen. Porsche sagt mir, also max 5mm auf jeder Seite... :D glaube ich spinne, da muss doch mehr drin sein. Dachte da an 10 oder 15mm. Hat einer von euch schon damit Erfahrungen? Habe das Turbo Rad in 18" montiert. Muss ich eigentlich die Bolzen an der Radnarbe auch verändern, wenn ich mehr als 5mm montieren will? Brauche euren Rat, dringend :)

Danke euch...

Gruss Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Turbo-Rad vom Carrera - also 10 Zoll, passen hinten und vorne noch jeweils 15mm drunter. Gegebenenfalls bördeln notwenig. Liegt an den Fahrzeugtoleranzen.

Turbo-Rad vom Turbo - also 11 Zoll, da geht nix mehr!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch was.

In der regel sind bei 15mm Distanzscheiben keine verlängerten Radschrauben nötig.

Die Distanzen werden mit den original Schrauben am Sattel befestigt.

Das Rad wird dann auf die eigenen Stehbolzen der Distanzscheiben mittels im Lieferumfang beinhalteten Muttern befestigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mal eine ganz blöde frage von mir, was bringen spurverbreiterungen eigentlich genau?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mal eine ganz blöde frage von mir, was bringen spurverbreiterungen eigentlich genau?

eigentlich vorallem nur :-o:-o:-o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Distanzscheiben

verbreitern die Spur und verbessern die Optik."

Zitat:

Porsche Tequipment 911

Zubehör für alle 911 Modelle

Stand 08/00

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also geht es hauptsächich um die optik? verbessert. oder verschlechtert sich das fahrverhalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also geht es hauptsächich um die optik? verbessert. oder verschlechtert sich das fahrverhalten?

Normalerweise ergibt sich zumindest keine Verbesserung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch die verbreiterte Spur verändert sich die Geometrie der Achse und damit auch deren Eigenlenkverhalten geringfügig.

Es wird ein wenig nervöser was je nachdem positiv oder negativ sein kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei den 5mm originalen verhält sich alles sehr neutral! oder anders gesagt optimal! sind halt nur von der optik ziemlich bescheiden :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden