Jump to content
Page

C55 AMG - getestet

Empfohlene Beiträge

Page   
Page

So, jetzt werde ich von meinen letzten 1000km im Mercedes C55T AMG berichten :-).

Erstmal muss ich sagen, dass ich die ganze Zeit mit einem breiten Grinsen durch die Gegend laufe!

Das Auto macht super viel Spaß. Die Zahl der natürlichen Feinde auf der Autobahn reduziert sich

drastisch. Markierungsarbeiten sind mit dem Fahrzeug auch jederzeit möglich.

Motor:

Sehr durchzugsstark, auch aus dem Drehzahlkeller heraus. Man hat jederzeit das Gefühl genügend Leistungsreserven zu haben. Der Motor läuft auch sehr kultiviert und hängt gut am Gas :-)

Sowohl auf der Autobahn als auch auf der Landstarße fühlt sich der Wagen sehr wohl.

Es ist leider fast unmöglich den Wagen auf öffentlichen Straßen am Limit zu bewegen.

Getriebe:

Es gibt 3 verschiedene Modi: M - S - C

M - Manuell

Es wird entweder mit den Lenkradtasten oder am Schalthebel geschaltet. Schaltvorgänge sind sehr schnell,und es ist ebenfalls möglich an den Drehzahlbegrenzer zu fahren, ohne dass die Automatik selbstständig

hochschaltet.

Bei den anderen beiden Modi konnte ich keine große Unterschiede feststellen. Positiv finde ich, dass die Automatik z.B. auf der Landrstraße beim anbremsen auf eine Kurve zurückschaltet und man beim herausbeschleunigen die bessere Übersetzung hat und die Motorbremse genutzt wird.

Fahrwerk:

Das Auto fährt wie auf Schienen! In den Kurven keine Seitenneigung zu vermelden, egal mit welcher Geschwindigkeit man unterwegs ist.

Auch auf längeren Autobahnstrecken ist immer noch ein guter Restkomfort vorhanden.

Bremsen:

Der Druckpunkt ist sehr exakt - auch nach mehrmaligen starken Bremsen war kein Fading zu vermelden.

Lenkung:

Sehr direkt, ich finde dass die Lenkung eine gute Rückmeldung sowohl auf engen Landstraßenkurven als auch bei hohen geschwindigkeiten auf der Autobahn gibt!

Sound:

Motor an - an wohligen V8 blubbern ist zu hören. Bis 4500 U/min ein tiefes brummeln, danach brüllt der Motor richtig los. Für meinen Geschmack ideal. Für eine Serienauspuffanlage schon echt top. Selbst bei längeren Fahrtenfinde ich den Geräuschpegel nicht zu laut.

Innenausstattung:

Die Sitze bieten für mich sehr guten Seitenhalt, und auch die Sitzposition kann sehr gut eingestellt werden. Die Kopffreiheit

ist selbst bei 1,90 noch knappe 5cm.

Das Nappaleder innen hat mir in Kombination mit dem Alu auch gut gefallen!

Fazit: AMG rulez!

PS: Video kommt noch!

1.jpg

2.jpg

3.jpg

4.jpg

5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LLauer   
LLauer

Guter Bericht und schöne Bilder.

Wieviel hat der Wagen im Durchschnitt verbraucht und nach wievielen KM leuchtete die Tankanzeige auf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

Ich habe im Schnitt 15,7 l SP verbraucht. Der Wert geht in Ordnung.

Nach ca 400km geht die Reserve an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

genial.....

wie heißt denn die farbe ?

sind grad dabei einen neuen zusammen zustellen, leider "nur" 200k

Grüßle

JK :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PorscheGT3RS   
PorscheGT3RS

Super Bericht und schöne Bilder, dankeschön.

Hat jemand evtl. Bilder vom C55 AMG mit den 5 Speichen Felgen in Verbindung mit Sportfahrwerk?

Gruß gt3rs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cessna340   
Cessna340

@ Page:

Super Bericht! Vielen Dank!

Deine Erfahrungen decken sich mit den meinigen. Seit der Modellpflege von C und CLK sind Lenkung und Fahrwerk bei den Großserien- und den AMG-Modellen nochmals sportiver abgestimmt, ohne dass der Komfort leidet. Die Handlinggeschwindigkeiten, Fahreigenschaften und die Komfortwertung im letzten ams-Vergleichstest des CLK 55 belegen dies auch klar.

Kommentar eines Verkäufers einer bekannten Tuning-Firma, der mit mir auf der Probefahrt war:

"Wenn der C55 mit diesem Fahrwerk kommt, dann brauchen wir unseres dafür gar nicht erst anbieten."

Gut, es wird immer Kunden geben, die es gerne noch härter und noch tiefer hätten. Im C und CLK vor der Modellpflege war das Carlsson RS Gewindefahrwerk jedenfalls auch bei den AMG-Versionen äußerst ratsam.

@ GT3RS:

Die meisten AMG werden mit den Styling IV-Felgen (Doppelspeiche) ausgeliefert, da sie ab Werk nur für original AMG erhältlich sind. Bilder der von Dir gesuchten Styling III findest Du hier:

http://www.mercedes-benz.com/omb/amg/de/extras/rims/index.htm

Bilder vom C55 gibt's hier:

http://www.mercedes-benz.com/omb/amg/de/cars/series/c55/galerie_01.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
race_freak   
race_freak

super bericht und schöne bilder :-))! hast du noch welche vom innenraum? bin schon sehr sehr gespannt auf das video :hug::-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Walterfr CO   
Walterfr

Hallo "Page"

Sehr schönes Fahrzeug - gut beschrieben ...........

Ich hatte im Frühjahr die Gelegenheit die C55 in Affalterbach zu testen - und ich war echt überrascht - wie gut diese "C.Klasse" denn unterwegs sind. :-))! Kraft satt - Handling extrem gut !!

Für meine Begriffe ein wenig zu normal - denn da ich mich persönlich absolut nicht zu den "NORMALEN" Leuten zähle (bin eher total verrückt :D ) .......... würde ein derartig anständiges Auto absolut nicht zu mir passen O:-) .... ist nur ein Scherz, mit einem Funken Wahrheit.

Aber der von Dir angegebene Verbrauch überrascht mich ein wenig ..... wie ist denn die Fahrweise ?? recht zügig ?? Denn mit meinem ML55 verbrauche ich so um die 16 Liter - und der ist ja nicht gerade eine Ideallösung des Windkanals ....

Liebe Grüße aus France

Walter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

@JK: die Farbe nennt sich "perlittgrau". Ich hoffe Ihr nehmt zumindest das Sportpaket!!!

@Cessna: Das Fahrwerk ist genau so perfekt. Sowohl von Optik als auch von der Straßenlage. Distanzscheiben könnten die Optik noch ein klein wenig verbessern - aber ich weiss nicht wie sich das auf die Straßenlage auswirkt.

Ich finde auch das Lenkrad echt super, wenn ich da an den Pizzateller im SLK (R170) denke...

@race_freak: Habe leider keine Bilder von innen gemacht. Kann ich aber demnächst noch gerne nachholen. Ich muss nur noch das Kennzeichen aus dem Video entfernen.

@Walter: Na bei dem angebenen Verbauch würde ich schon sagen, dass ich krachen ließ. Auf der Landstraße immer schön über 4000 U/min und auf der Autobahn immer so schnell wie es die Begrenzung bzw der Verkehr zugelassen hat. In der Mischung würde ich sagen waren es ca 1/3 Stadt, 1/3AB und 1/3 Landstraße.

Den Verbrauch von Deinem ML finde ich aber schon extrem niedrig, wenn ich bedenke, dass der ML350 von meinem Dad im Schnitt schon >16l war. Auf langen V-Max Fahrten (ca 220km/h) war der Verbrauch dann so um 23l.

Auf der Autobahn wird das Fahrzeug leider etwas unterschätzt. Ich hatte einen drängelnden Boxster hinter mir - als die AB frei wurde, sah ich nur noch die Lichter kleiner werden :D

Mit einem Porsche würden die Leute wahrscheinlich eher Platz machen bzw nicht so häufig auffahren usw.

Ich finde es selbst sehr unangenehm, wenn mir jemand bei Tempo 150 hinterherfährt und ich die Scheinwerfer nicht im Spiegel sehe - daher lasse ich gerne etwas mehr Platz solange die AB eh nicht frei ist. Ich möchte ja niemand abstempeln aber es gibt da schon so ein paar Fraktionen die einem gerne wie eine Klette hinten dran hängen - so lange viel Verkehr ist. O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Walterfr CO   
Walterfr

Den Verbrauch von Deinem ML finde ich aber schon extrem niedrig, wenn ich bedenke, dass der ML350 von meinem Dad im Schnitt schon >16l war. Auf langen V-Max Fahrten (ca 220km/h) war der Verbrauch dann so um 23l.

Ich muss dazu ausführen, daß ich keiner der "schnellen" Truppe bin - eigentlich wollte ich ne A-Klasse für die Umgebung kaufen, bin dann aber beim ML gelandet... (eben verrückt, denn wirklich notwendig ist der 4x4 für mich nicht) Der Verbrauch ist gerechnet auf die letzten 21.000 km - nur seit ich den SL65 in Gebrauch habe - wird auch bei dem ML ein wenig mehr Gas gegeben - mal sehen wie sich das auf die Tankrechnungen auswirkt.

Ich finde es selbst sehr unangenehm, wenn mir jemand bei Tempo 150 hinterherfährt und ich die Scheinwerfer nicht im Spiegel sehe - daher lasse ich gerne etwas mehr Platz

Das ist aber nicht nur bei Dir so - oder resp. bei einer C-Klasse; ganz gleich womit ich unterwegs bin (in der Brd) da wird seeeehr dicht aufgefahren. (und dementsprechend ungewohnt ist das für mich, denn hier gehts ein wenig gemütlicher zu).

Viel Spass mit Deinem wunderschönen Fahrzeug.

Liebe Grüße aus France

Walter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

Ich muss dazu ausführen, daß ich keiner der "schnellen" Truppe bin - eigentlich wollte ich ne A-Klasse für die Umgebung kaufen, bin dann aber beim ML gelandet... (eben verrückt, denn wirklich notwendig ist der 4x4 für mich nicht) Der Verbrauch ist gerechnet auf die letzten 21.000 km - nur seit ich den SL65 in Gebrauch habe - wird auch bei dem ML ein wenig mehr Gas gegeben - mal sehen wie sich das auf die Tankrechnungen auswirkt.

Das ist aber nicht nur bei Dir so - oder resp. bei einer C-Klasse; ganz gleich womit ich unterwegs bin (in der Brd) da wird seeeehr dicht aufgefahren. (und dementsprechend ungewohnt ist das für mich, denn hier gehts ein wenig gemütlicher zu).

Auf jeden Fall fährt man mit einem "stärker motorisierten" Fahrzeug völlig entspannt mit der Schlange mit, ich lasse gerne auch Fahrzeuge in meinem Sicherheitsabstand überholen, aber sobald frei wird 8) , soll sich bitte jeder wieder einsortieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIK-Modellcars   
MIK-Modellcars

Ein Traum :-o:-))!

Was würde denn so einer kosten ?

Also net neu, vielleicht Jahreswagen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

So wie er auf den Fotos zu sehen ist liegt der NP bei ca 72.000€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIK-Modellcars   
MIK-Modellcars

Bestimmt mit Vollaussattung, oder ? Als Jahreswagen bekommt man ihn bestimmt für 50.000 €

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK
@JK: die Farbe nennt sich "perlittgrau". Ich hoffe Ihr nehmt zumindest das Sportpaket!!!

danke! sag das nicht mir sondern meiner mum!

bin ja schon für amg, auch wenns "nur" ein 30 cdi ist!

aber allein die felgen will se nicht, kein sportpaket, keine lenkradschaltung keinen dunklen scheiben hinten .... :puke:

aber ich glaub in perlit mit schwarzem leder und alu is auch ganz schön....

besser als unserer jetztiger mir jaspisblau, stoff und som kack holz :)

JK :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PorscheGT3RS   
PorscheGT3RS

@cessna

nein ich meinte die hier ......

1280_6264356539363038.jpg

sehen meiner Meinung nach einfach schicker aus :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

@JK

Gib' mir doch die Nummer von Deiner Mum, ich ruf mal an X-)

Meiner Meinung macht das Sportpaket sehr viel aus - Felgen, 3 Speichen Lenkrad, Sportsitze, Leder Twin usw. Musst Ihr halt die schmackhaft machen!

@PorscheGT3RS

Ich finde diese 5-Stern auch sehr gut - aber die 18" Doppelspeiche wirkt in echt einfach aggressiver :)

@MIK-Modellcars

Nein, ist keine Vollausstattung...

Es fehlt z.B.

- Thermotronic

- Standheizung

- Parameterlenkung

- Soundsystem

- CD-Wechsler

- Linguatronic

Mit der fehlenden Ausstattung kann man nochmal locker 5t € füllen... :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK
@JK

Gib' mir doch die Nummer von Deiner Mum, ich ruf mal an X-)

Meiner Meinung macht das Sportpaket sehr viel aus - Felgen, 3 Speichen Lenkrad, Sportsitze, Leder Twin usw. Musst Ihr halt die schmackhaft machen!

bin schon fast nen monat dabei.... aber die will ja net, und E kombi is ihr zu groß :(

JK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

@Brutus

Doch, aber ich würde gerne noch das Kennzeichen vorher entfernen. In 2 Wochen werde ich dann mal ein längeres Video machen!

Bis dahin können Foto- und Videowünsche geäussert werden.

Für die Kickdown mit ESP off Freunde, bitte ich vorher für einen Satz Hinterreifen zu Sammeln O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK
@Brutus

Doch, aber ich würde gerne noch das Kennzeichen vorher entfernen. In 2 Wochen werde ich dann mal ein längeres Video machen!

Bis dahin können Foto- und Videowünsche geäussert werden.

Für die Kickdown mit ESP off Freunde, bitte ich vorher für einen Satz Hinterreifen zu Sammeln O:-)

auch wenn das nun OT ist, welches programm nimmst du, gibt es da was als freeware im Inet ? bin schon lange auf der suche, will mir nix kaufen :)

JK :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brutus   
Brutus

auch wenn das nun OT ist, welches programm nimmst du, gibt es da was als freeware im Inet ? bin schon lange auf der suche, will mir nix kaufen :)

JK :wink2:

Ja, suche auch eine Software. Hab eine Digicam und möchte da meine kleinen Videos schneiden und Hintergrundmusik einfügen, aber ein Programm kaufen will ich auch nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Page   
Page

@ JK + Brutus

Ich verwende Adobe Premiere - das ist keine Freeware.

Für einfachere Sachen könntet Ihr mal den Windows Movie Maker verwenden (bei XP Prof dabei).

Pinacle Studio / Uleads VideoStudio sind auch noch gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIK-Modellcars   
MIK-Modellcars

Wieso kein Kennzeichen zeigen. Ist doch net schlimm

S-DF ****

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×