Rejoe

Was beachten beim kauf eines M3 Cabriolets (E46) ?

26 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich habe mir überlegt demnächst einen M3 zu kaufen

und das als Cabriolet (obwohl das Wetter in letzter Zeit ja

eigentlich nicht mitspielt... O:-) )

Ausstattung habe ich mir in etwa so vorgestellt:

- Schwarzmetallic

- Lederausstattung in Zimt Braun

- Xenon incl. Scheinwerferwaschanlage

- Hardtop

- PDC

- Regensensor und aut. Licht

- Navi 16:9

- elektr. Sitze

- Sitzheizung

- HK Soundsystem

- Windschott

- SMG 2 oder Schaltgetriebe (??)

Nun wollte ich mal von den M3-Besitzern / -Fahrern hier im Forum wissen,

was man beim Kauf eines solchen Fahrzeugs unbedingt beachten muss?

Was für Extras sind muss, welche eher "überflüssig" ?

Würde mich über jegliche Tips und Hinweise freuen!

Gruß,

Rejoe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist denn niemand hier der ein M3 Cabrio fährt?

Kann keiner aus Erfahrung sagen, worauf zu achten ist

beim Kauf eines M3's ?

Wäre wirklich für jeden Tip dankbar!!

Gruß,

Rejoe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde mir den M3 egal ob Cabrio oder Coupe nur noch mit SMG kaufen. Das ist nämlich echt super fein und macht richtig Spaß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du könntest meinen kaufen - habe genau diese Ausstattung. :-))!

Wichtig ist sicher dass der Wagen sorgfältig eingefahren wurde und immer schön warmgefahren wird...

Gruss robo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ausstattung habe ich mir in etwa so vorgestellt:

- Schwarzmetallic

- Lederausstattung in Zimt Braun

- Xenon incl. Scheinwerferwaschanlage

- Hardtop

- PDC

- Regensensor und aut. Licht

- Navi 16:9

- elektr. Sitze

- Sitzheizung

- HK Soundsystem

- Windschott

- SMG 2 oder Schaltgetriebe (??)

CD-Wechsler & Alarmanlage würde ich persönlich noch nehmen, sonst hast du ja eigentlich schon alles was es so gibt.

SMG oder Hand musst du selber wissen. Ich jedoch bevorzuge SMG. Passt herrvoragend zum M3!

Viel Spass dann damit, den wirst du haben :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den CD-Wechsler würde ich mir sparen.

Das blöde Ding fängt bei der kleinsten Bodenwelle an zu springen.

Das Hardtop kann man sich auch sparen, weil das Stoffverdeck für den Winter vollkommen ausreicht.

Das HK-Soundsystem ist auch nicht so der Brüller, wobei ich nicht weiß was das Standard-System hergibt.

Die el. Sitze brauchst du nicht extra zu bestellen, die sind Serie.

Tja, SMG würde ich immer wieder nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Den CD-Wechsler würde ich mir sparen.

Das war bei mir (2001) nicht möglich, denn ich hatte die Wahl CD-Wechsler oder gar keine CD (angeblich aus Platzgründen wegen dem Navi war kein normales CD-Laufwerk möglich).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Den CD-Wechsler würde ich mir sparen.

Das blöde Ding fängt bei der kleinsten Bodenwelle an zu springen.

Das Hardtop kann man sich auch sparen, weil das Stoffverdeck für den Winter vollkommen ausreicht.

Das HK-Soundsystem ist auch nicht so der Brüller, wobei ich nicht weiß was das Standard-System hergibt.

Die el. Sitze brauchst du nicht extra zu bestellen, die sind Serie.

Tja, SMG würde ich immer wieder nehmen.

Da würde ich mal zur werkstatt fahren das ist nicht in ordnung der darf nicht springen .

Ich spreche aus erfahrung bei uns gibt es sehr schlechte straßen und bei mir ist nie etwas gesprungen .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da würde ich mal zur werkstatt fahren das ist nicht in ordnung der darf nicht springen .

Ich spreche aus erfahrung bei uns gibt es sehr schlechte straßen und bei mir ist nie etwas gesprungen .

Meiner springt auch nicht, aber ich dachte vielleicht liegts am Fahrstyl :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der CD-Wechsler springt auch bei mir nicht.

Davon abgesehen, würde ich mir an deiner Stelle überlegen, ob du ein Hardtop brauchst? Ich habs noch nie vermisst, dementsprechend auch das Geld auf dem Konto nicht O:-)

Woran hast du denn bei den Felgen gedacht? Die originalen drauf lassen oder die 19" nehmen oder ganz andere?

Desweiteren solltest du schauen, ihn ein wenig runter zu holen, da er von Haus aus recht hochbeinig ist, aber das ist wie alles Geschmackssache.

Ansonsten fällt mir spontan nichts ein, außer das SMG eigentlich Pflicht ist, a) vom Spaßfaktor her und B) auch hinsichtlich Wiederverkauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die zahlreichen Antworten erst einmal!! :-))!

Tja, SMG oder Handschaltung???

Mit SMG kann ich mich irgendwie nicht so recht anfreunden!

Ich hab in meiner Mercedes E Tiptronic drin, aber das gefällt

mir irgendwie nicht!

Ich sach nur KUPPLUNG FEHLT!!!

Deswegen muss ich wohl zuerst 'ne Probefahrt mit nem M3 machen,

der SMG hat...

Felgen wollte ich ganz andere drauf machen, aber darüber

und über Tieferlegung mach ich mir im Moment noch keine Gedanken :wink:

CD-Wechsler werde ich wohl nehmen, es sei denn,

man kann beim Navi vorne 'ne CD einlegen ?

Oder muss man dann vorher die Navi-CD rausnehmen?

Bei mir in der E ist die Navi-CD hinten im Kofferraum und ich kann

somit vorne 'ne CD reinschieben! Daher hab ich auch auf

den Wechsler verzichtet!!

(Jetzt wo man auch MP3's abspielen kann -> MP3 Update!!!)

Vielleicht gibts es ja so ein MP3-Update auch fürs Navi im M3 ??

Hardtop ist so eine Sache!

Ich hab bis vor 'nem Jahr ein 320i Cabrio (E36) gehabt!

Da hatte ich kein Hardtop für.

Ich weiss nicht, aber im Winter hatte ich irgendwie nie Lust zu fahren

(Windgeräusche, Regenniesel, Stoff wird hart, etc.)

Deswegen werde ich wohl auf das Hardtop nicht verzichten...

Das HK-Soundsystem hatte ich sowohl in meinem

E36 Cabrio als auch jetzt in der E!

Der Sound gefällt mir sehr gut, nur Bass hat immer gefehlt

Lösung -> Subwoofer eingebaut und somit hatte ich immer

einen Top-Sound im Wagen :-))!

Gibt es denn spezielles, was man beachten muss

aufgrund von Baujahr, KM Zahl, etc. ??

Gruß,

Rejoe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CD-Wechsler werde ich wohl nehmen, es sei denn,

man kann beim Navi vorne 'ne CD einlegen ?

Oder muss man dann vorher die Navi-CD rausnehmen?

Die Navi-CD ist im Kofferraum. Vielleicht ist es ja heute möglich zum Navi ein Radio zu erhalten, dass auch noch Platz für ein Einfach-CD-Laufwerk hat.

Bei meinem Radio (2001) ist noch ein Kassetten-Spieler (der eh niemand braucht :bored: ) drin, und deshalb war kein Platz für einen CD-Spieler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fahr das SMG-Du wirst es lieben....es ist absolut nicht vergleichbar mit einer konventionellen Automatik....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Navi ist DVD und im Kofferraum. Mit CD vorne wechseln ist nicht.

Ich hab das Kassettenteil hinter dem Bildschirm gegen ein MD-Laufwerk getauscht, ist ein Kompromiss. Es sollte aber auch möglich sein ein CD-Laufwerk anstelle des Kassettenteils zu bekommen.

Hm, wenn ich der einzige mit springendem CD-Wechsler bin sollte ich wirklich mal in die Werkstatt fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kassette ist bei meinem (großes Navi) auch noch drin und es gab auch keine andere Option, wenn ich mich recht entsinne, da ich sie sonst sicher wahrgenommen hätte, deshalb Wechsler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D bodohmen :D hat recht hartop braucht man nicht wirklich das 3er verdeck ist von der konstruction und isolierung wirklich gut .

19 Zoll sind bei einenm M3 ehrensache damit wirkt das auto gleich ganz anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hm, wenn ich der einzige mit springendem CD-Wechsler bin sollte ich wirklich mal in die Werkstatt fahren.

Oder deine Fahrweise überdenken :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:D bodohmen :D

Wie darf ich das denn verstehen :???:O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kassette ist bei meinem (großes Navi) auch noch drin und es gab auch keine andere Option, wenn ich mich recht entsinne, da ich sie sonst sicher wahrgenommen hätte, deshalb Wechsler.

Unverständlich dass die noch immer Kassettengeräte verbauen :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie darf ich das denn verstehen :???:O:-)

Jo sorry war zu faul mir die finger am @ zeichen zu verrenken X-) smilies sind doch auch nicht schlecht .

Jedenfalls habe ich heute einen guten tag und versuche meine freude mit smilies kundzutun :D:):-oX-):-))!:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder deine Fahrweise überdenken

Ja genau, ich sollte die Offroad-Einlagen seinlassen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann ist der Wechsler ja wohl Pflicht!!!

Wer brauch heutzutage noch Kasetten ??? :???:

Naja,

werd mir mal demnächst ein paar M3 angucken!

Wer zufällig seinen verkaufen will,

bitte PN an mich!!

Ausstattung sollte ungefähr so sein wie in meinen Postings!!

Gruß,

Rejoe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi!

bin auch ein e46m3 cabrio-fahrer & ich kann nur bestätigen, der wechsler funktioniert einwandfrei! :-))!

da muß das schlagloch schon sehr tief sein & das sieht man dann als fahrer & ich mach prinzipiell einen bogen darum! :-o

19" sind nahezu pflicht, bbs challenge stehen dem cabrio wie auch dem coupe sehr gut :-))!

kasettendeck, hab ich leider auch noch hinterm navi..

ist ein wechseln auf md möglich, ohne gleich das ganze navi wechseln zu müssen? :???:

mfg rene :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube Du musst das ganze Navi wechseln lasse.... :-?

Aber es gibt auch noch die Möglichkeit ein weiters CD Laufwerk anstatt Kasette oder MD zu ordern.

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt sehr wohl ein CD Laufwerk im Navi vorne. Ich habe es bei mir verbaut. Ab wann das optional erhältlich war ist mir nicht bekannt. Meiner ist Baujahr 03/03. Habe jedoch zusätzlich den CD Wechsler.

Wie einige schon erwähnt haben, SMG ist nicht vergleichbar mit der Tiptronic Schaltung und es macht riesen spass O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden