Karl

Fotos en masse: Brunei, Exoten, Tuning, Dubai, 80s, Koenig!

313 Beiträge in diesem Thema

Hinter diesem Link verbirgt sich die wohl beste Ansammlung von Fotos exotischer Automobile, die ich jemals zu

Gesicht bekommen habe :-o:-o !

In einem französichen Forum stellte ein User Namens f48koenig, welcher augenscheinlich über ein bemerkenswertes (!)

Fachwissen verfügt, bisher unbekannte Bilder rein, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen...!

Der Thread zieht sich über mehr als 40 Seiten!

Hier findet ihr viele bekannte Autos aus dem Besitz der Herrscherfamilie aus Brunei, Luxusautos in den abartigsten

Farben, getunte Sport- und Luxuswagen wie ihr sie noch nie gesehen habt (u.a. alle, aber auch alle Umbauten

der Firma Koenig Specials - allein insgesamt ca. 200 Fotos), absolute Raritäten bekannter Hersteller (BMW M3 GTR

Straßenversion (E46), diverse M5 Touring (E39), Cabrio-Umbauten aller bekannten Ferrari, alle Jaguar XJ220 S usw.,

diverse GT1-Straßenversionen, Kleinserien, Stretchlimousinen auf Ferrari- und Porsche-Basis usw. usf. X-)

Hier ein Vorgeschmack, bei Bedarf mit Kommentar. Von den unten gezeigten Fahrzeugen gibt es in dem Thread

natürlich zum Teil jeweils mehrere Fotos!

Bentley Continental T Pininfarina (im Hintergrund silberner F50):

f48koenig_2i5zh.jpg

Bentley Dominator:

f48koenig_ywr0x.jpg

Bentley Java Concept Station Wagon:

f48koenig_hsbp4.jpg

BMW Nazca C2 Spyder in blau (!!!):

f48koenig_av418.jpg

Ferrari F90 (sechs Exemplare für Brunei):

f48koenig_fpzn2.jpg

f48koenig_bexp3.jpg

f48koenig_gv5oy.jpg

f48koenig_bh3sw.jpg

f48koenig_f8nph.jpg

f48koenig_h7trt.jpg

XM_limousine_blanche_profil.jpg

Koenig Specials 911 Road Runner:

f48koenig_icv4d.jpg

f48koenig_iwjri.jpg

14f1dd4b83.jpg

state_landau.jpg

3d6cba84ec.jpg

Ferrari 348 Zagato:

f48koenig_r1zwa.jpg

Dubai Motorshow 2003:

f48koenig_vtakw.jpg

f48koenig_ctq7y.jpg

5639748900.jpg

f48koenig_vbp4v.jpg

3c45025cbf.jpg

Sbarro X5...!

7ac958cb87.jpg

Lamborghini in Riad:

1df5da35ef.jpg

5efcb0053b.jpg

055ee52a7b.jpg

56c5699a78.jpg

38caf5c85d.jpg

Hier nun der Link:

http://www.autotitre.com/forum/Rarete_only_le_retour_38539p1.htm

Einige Fotos öffnen sich jedoch nicht, ab Seite 29 des Threads bis einschließlich Seite 39 praktisch keines mehr.

User f48koenig hat diesen Text an Stelle der Fotos reingestellt. Anscheinend sind die entsprechenden

Fotos aufgrund irgendeines technischen Fehlers verloren gegangen. Kann das jemand genau übersetzen:

f48koenig_aelcw.jpg

Ansonsten viel Spaß beim anschauen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da sin ja teilweise echt abgefahren und seltene (besser gesagt Einzelanfertigungen) bei!

Ich glaube, der Scheich hat einfach so ziemlich jedes Gefährt, was irgendwie teuer und exklusiv ist. Es gibt doch dort auch Ferraris als Kombis. Und er hat eeigene Mechaniker von AMG dort, um seinen Mercedes Fuhrpark zu waren.

Ist echt abgefahren :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke! :-))!

Sind wirklich einige schöne Fotos dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In dem Thread sind fast alle bekannten Brunei-Autos zu sehen. Die stehen in Brunei selber, in England und

in der Schweiz. Übrigens: Es heißt Sultan von Brunei :wink: ...

Wie gesagt, ihr müsst über den Link in den Thread, dort findet ihr 40 Seiten voller Fotos..., echt abartig :-o !

Ferrari's auf den Straßen von Monaco, von 1991 - 2004:

http://community.webshots.com/user/lemans67

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, besten Dank für den Link Karl! :-))!

Und wo wurde das erste Auto im frz. Thread fotografiert? Genau, knapp 4 km östlich von meinem Wohnort :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der nascar c2 is einfach der hammer,hab ich als jüngeres kind immer für geschwärmt :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
woher kenn ich den nur????

Oder den hier?

04187e73bf.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das FETT

Solche Schönheiten :hug: Vorallem der Arnage Kombi und Pininfarina Continental sind ja traumhaft :-o

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ja Sultan sollte man sein!! :-(((°

Vielen Dank für den Link hat wirklich sehr interessante sachen zum bestaunen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3d6cba84ec.jpg

Das ist der Sona, Basis war ein Lamborghini Countach 25th Anniversary... sind noch die original Felgen dran. :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW Nazca C2 Spyder in blau (!!!):

Wahnsinn, bisher war mir nicht bekannt, dass es von dem Auto überhaupt eine Spyder Version gibt.

Ich hatte mal das Glück vor einigen Jahren in Monte Carlo in einer Tiefgarage den 'normalen' Nazca C2 in silber zu sehen ( Bild dazu hatte ich auch mal gepostet ) und selbst davon gibt es nur sehr wenige. Ich meine mich sogar erinnern zu können, dass man die Exemplare an ein oder zwei Händen abzählen kann.

Karl, Du weißt da doch sicher mehr? :wink2:´( auf Wunsch kann ich auch gern mal schauen, ob ich das Bild noch finde )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wahnsinn, bisher war mir nicht bekannt, dass es von dem Auto überhaupt eine Spyder Version gibt. (...) Karl, Du weißt da doch sicher mehr? :wink2:´( auf Wunsch kann ich auch gern mal schauen, ob ich das Bild noch finde )

Der Nacza C2 Spyder wurde nach dem Nacza ganz normal auf einem Autosalon der Öffentlichkeit präsentiert

und müsste sich in Besitz der Giugiaro-Familie befinden.

Mir war unbekannt, dass der Sultan von Brunei ein blaues Exemplar des Spyders besitzt. Lassen wir in punkto

Stückzahl User f46koenig sprechen:

Par exemple pour la bmw italdesign nazca, il en existe 4 au monde

1 la nazca

2 la nazca c2 detruite par le feu

3 la nazca c2 spyder

4 la nazca bleue marine du sultan de brunei...

Habe mich noch mal mit dem Hinweis bezüglich der fehlenden Fotos von oben befasst: Ende Juli werden die Fotos

ab Seite 29 wieder zu sehen sein :-))! !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@karl

hammerlink! :-))! vielen dank.

bigagsl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Echt hammer die Autos, besonders faszinierend finde ich den Enzo in grau sowie den f50 in weiß, das sind echteTraumautos.

Was hat es denn mit dem Ferrari f90 auf sich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahnsinn. Wer sich nur die Mühe gemacht hat 1044 Bilder online zu stellen. Mein Getright Downloadmanager ist am Glühen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Karl, wie immer top :-))!:-))!

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über den Bentley habe ich vor ca. einem Jahr auch einen Bericht in der DupontRegistry gelesen, sehr beeindruckend.

A propos Brunei:

Angeblich die erste S-Klasse mitTurboaufladung für Brunei aus dem Jahr 1987:

412233_2_full.jpg

412233_4_full.jpg

412233_5_full.jpg

412233_6_full.jpg

Die Felgen sind natürlich später nachgerüstet worden.

Hier angeblich ein SL 73 aus dem Bestand des Sultans:

1076999457pa.jpg

1076999457pc.jpg

Quelle: http://www.race-cars.com/carsales/other/1076999457/1076999457ss.htm

Was mich nur wundert: Normalerweise hatten die Brunei-SL der Baureihe R129 einen eigenen Spoilersatz (mit in die Heckschürze integrierten Auspuffendrohren usw.), der hier ist aber Serienbelassen. Vielleicht fuhr er aber auch in London (wo man immer mal wieder auf Prinz Jefri am Steuer diverser Brunei-Autos treffen soll) und sollte nicht so extrovertiert wie die normalen Sultan-SL auftreten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hier angeblich ein SL 73 aus dem Bestand des Sultans...

er hat angeblich 555ps (pagani setup), ausgeliefert wurden die sl 73 mit 525ps setup. amg tut sich entgegen anderer infos schwer mit weiteren leistungssteigerungen bei fahrzeugen. dies wird wirklich nur bei sehr sehr speziellen kunden gemacht. der sultan von brunei ist einer davon...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ beckerto: Auf diesem Bild steht "7,3 565 Edition". Von daher tippe ich auf 565 PS und nicht 555 :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ beckerto: Auf diesem Bild steht "7,3 565 Edition". Von daher tippe ich auf 565 PS und nicht 555 :wink2:

das bild habe ich auch gesehen...

laut karls quelle (link) hat er 555ps. das ist auch das pagani setup.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob 555 oder 565 PS ist doch egal. Aufjedenfall Ein klasse Fahrzeug mit Understatement.

@Karl - Nen Bentley in so einer Ausführung lasse ich mir gefallen. :-))! Weisst du zufällig ob mehrere dieser Fahrzeuge umgebaut wurden, oder ist das ein Einzelstück.

Die Geländewagen und Cubrios wurden ja öfters gebaut.

Auch die Ferrari's auf 456 Basis die dann zu Kombis und Limos wurden. :hug:

:wink2:

PS: kleine Bitte - hast du Links zu Herstellern die solche Umbauten machen bzw. Firmen, die Den Innenraum aufwerten (Wie Bernrath z.B.)

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Karl - Nen Bentley in so einer Ausführung lasse ich mir gefallen. :-))! Weisst du zufällig ob mehrere dieser Fahrzeuge umgebaut wurden, oder ist das ein Einzelstück.

Die Geländewagen und Cubrios wurden ja öfters gebaut.

Auch die Ferrari's auf 456 Basis die dann zu Kombis und Limos wurden. :hug:

:wink2:

PS: kleine Bitte - hast du Links zu Herstellern die solche Umbauten machen bzw. Firmen, die Den Innenraum aufwerten (Wie Bernrath z.B.)

:wink2:

Der Bentley von Von Gennadi Design müsste ein Einzelstück sein, ich denke aber das Bentley respektive Mulliner selber einige Station Wagon auf Arnage-Basis nach Kundenwunsch gebaut hat, nicht nur für Brunei.

Die Venice-Ferrari's (also die Limousinen, Kombi's und Cabrio's) stammen alle direkt von Pininfarina. Die Bentley- und Rolls-Royce-Umbauten stammen auch direkt vom Hersteller. Das heißt in punkto Links musst Du Dich mit den Seiten der Hersteller begnügen, auf denen Du mit Sicherheit keine Informationen über die Brunei-Autos finden wirst.

Denn die Herrscherfamilie war stets darauf bedacht, die Sammlung weitestgehend geheim zu halten, nicht nur aus sozialgesellschaftlichen Gründen sondern auch, weil man Autos besitzen wollte, die es kein zweites Mal gibt, deren Existenz also geheimgehalten werden musste. Als beispielsweise Fotos mehrerer Cabrio's auf Basis des alten S-Klasse Coupé's während der Verladung gen Brunei auftauchten, drohte die Familie damit, den Auftrag zu stornieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja heftig wie die reagieren. :-o Das sind dann aber keine Ethusiasten mehr, sondern einfach nur Sammler, dennen es um das "Haben" geht. :???:

S-Klasse Coupè Cabrios :wink: : Hast du da Bilder bzw. wo gibt es die?

Persönlich finde ich die S-Klasse Kombis der alten Baureihe sehr interessant.

Die wurden damals von AMG hergestellt. Habe es damals im TV gesehen. Hat mir wirklich gut gefallen. Soviel ich rausgefunden habe, waren alle mit dem V12 ausgestattet.

Dagegen ist der grüne S-Klasse Kombi der aktuellen Baureihe irgendwie "popelig" :wink:

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden