Kausaler

Bester Diesel?

15 Beiträge in diesem Thema

Hallo, ich würde gerne wissen, welcher Herstellen, Euer Meinung nach, den besten(Durchzug, Sparsamkeit etc.) Dieselmotor (bis 100 PS) baut?

MfG Kausaler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Kategorie bis 100 PS ist wohl der 1,9 TDi von Audi/ VW der Klassenbeste.

Im Bereich von 2 Liter Hubraum bekommt man wohl im 120d mit 163 PS am meisten geboten und bei den guten Dieseln (mit mehr als 4 Zylindern) scheint der neue 3 Liter R6 mit Registeraufladung von BMW mit seinen 272 PS und 560 Nm den Benchmark zu setzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen bei CP!!

Bei den Dieseln bis 100PS ist die Auswahl ja nicht so riesig.

Wir haben den 1.9 TDI im Golf IV mit Automatic. Ich finde der Motor ist recht ordentlich. Der Durchzug ist herrvorragend und der Verbrauch stimmt auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

es gibt aber sicher auch noch gute ausländische Hersteller, wie z.B. Citroen mit dem C3 HDI oder Honda mit dem iCDTI und dem Civic. Oder auch Toyota, hat jemand mit diesen Modellen Erfahrungen gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!!

Bin echt überzeugt vom 100PS! Das einzige was stört ist das er evtl. 6 Gang bräuchte!! Aber sonst ein super Auto!! Wenn einen Diesel dann auf alle Fälle wieder 100Ps. Weniger ist zu wenig mehr zu viel! Wenn du verstehst was ich meine!

Abgesehen davon merkt man den unterschied zwischen 100/130 nicht wirklich stark!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo!!

Fahre den 100Ps TDI im Golf 4 Modell 2002!!

Bin wirklich überzeugt von dem Auto! Meiner geht ohne Chip laut Tacho 210km/h!! 0-100 ist mein TDI besser als 320d!!

Bin echt überzeugt vom 100PS! Das einzige was stört ist das er evtl. 6 Gang bräuchte!! Aber sonst ein super Auto!! Wenn einen Diesel dann auf alle fälle wieder 100Ps. Weniger ist zu wenig mehr zu viel! Wenn du verstehst was ich meine!

Abgesehen davon merkt man den unterschied zwischen 100/130 nicht wirklich stark!!!

Ich bin mal ein Wochenende einen Skoda Octavia mit 100PS gefahren und der Unterschied zum A4 war schon sehr leicht bemerkbar. Da hält der 100PS TDI nicht mit. Gegen einen 320d sowiesonicht, da der 130PS TDI da schon nicht mehr mithält. Ist wunschdenken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meiner geht ohne Chip laut Tacho 210km/h!! 0-100 ist mein TDI besser als 320d!!

Der BMW 320d benötigt für den Standardsprint von 0->100 km/h 8,8 sec. der IVer Golf 100 PS TDi benötigt für selbigen 11,3 sec., also wenn wir uns darauf einigen können das ein geringerer Zahlenwert besser bedeutet, dann sehe ich Essig für deinen Golf :) .

Weniger ist zu wenig mehr zu viel! Wenn du verstehst was ich meine!

Ich weiß nicht was du meinst. Zu viel kann ich mir beim Thema Motorleistung kaum vorstellen. Zu wenig schon eher.

Abgesehen davon merkt man den unterschied zwischen 100/130 nicht wirklich stark!!!

Du bist wirklich lustig X-) . Wie kommst du denn darauf?

Wie wir weiter oben schon festgestellt haben benötigt der Golf 11,3 sec. von 0->100 der 130 PS TDi benötigt im Golf 9,6 sec.. Also wenn 1,7 sec. kein Unterschied sind dann weiß ich auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die 320d gehen wirklich gut.

Wir hatten mal eine Vergleichsmöglichkeit auf der Autobahn. Wir saßen in einem A4 Avant (V6 TDI 150PS). Der 320er war eine Limousine.

Der 3er war mit 5 Personen voll besetzt, im A4 waren wir zu zweit.

Wir fuhren schätzungsweise 50km miteinander und der 320 ging merklich besser.

Ich glaube daher auch nicht daran, dass man den Unterschied zwischen einem 100PS Golf und einem 320d nicht merkt.

Zum Thema:

Ich würde den 1.9er JTD im Punto nehmen. Ob das der beste Motor ist vermag ich nicht zu sagen, aber die Dinger gehen ziemlich gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!!

Im übrigen haben wir gegen einen 320d mit 136Ps getestet! Die Werte wurden im übrigen nicht erlogen sondern gemessen!!

Ich kenne im übrigen die Werte des 100ers auch u. meiner unterbietet sie um Welten!!

Das der neue bmw mit 150Ps besser geht weiss ich selbst!! Da hat ein 100Ps TDI keine Chance mehr!!

Das ist die Wahrheit!! Habe einige Freunde mit 130PS TDIs u. die waren alle von Ihren TDIs entäuscht u. sagten selbst das man den Unterschied wirklich zumindest bei mir kaum merkt!!

Wieso sollte ich was falsches behaupten!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin 3 Jahre lang einen Golf IV mit dem 90PS TDI gefahren, und ich muss sagen, dass er für die PS Zahl schon gut Dampf hatte :-)

Meine Freundin hat den Mégane II mit dem 1.9l 120PS dci und das ist nochmal eine ganz andere Welt.

Der Motor ist wesentlich laufruhiger und auch leiser als der 90PS von VW.

Spaß machen beide :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erst auf der Autobahn ab 160 merkt man den Unterschied!! Bis dahin kann mich ein 130 Ps TDi/ 320d (136ps) nicht abhängen!!

Bei 200 km/h Gegenwind und einem Meter Abstand zum Vorderman vielleicht. Die 130er TDI´s gehen um einiges besser als die 90/100 PS Modelle.

Ja, ich spreche aus Erfahrung X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar Jungs!

Ich glaube euch!! 8) 8) :bored::bored:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo!!

Das ist kein Wunschdenken!! Sondern die Wahrheit!! Mir kommt es sowieso so vor als das mein TDI wirklich etwas besser geht als der normale 100er! Weiss nicht warum!! :???::???:

Im übrigen haben wir gegen einen 320d mit 136Ps getestet! Die Werte wurden im übrigen nicht erlogen sondern gemessen!!

Ich kenne im übrigen die Werte des 100ers auch u. meiner unterbietet sie um Welten!!

Das der neue bmw mit 150Ps besser geht weiss ich selbst!! Da hat ein 100Ps TDI keine Chance mehr!!

Das ist die Wahrheit!! Habe einige Freunde mit 130PS TDIs u. die waren alle von Ihren TDIs entäuscht u. sagten selbst das man den Unterschied wirklich zumindest bei mir kaum merkt!!

Wieso sollte ich was falsches behaupten!!

Erst auf der Autobahn ab 160 merkt man den Unterschied!! Bis dahin kann mich ein 130 Ps TDi/ 320d (136ps) nicht abhängen!!

Immer wieder das Gleiche, meiner ist anderst als alle 100PS Diesel....

Wo wohnst du denn genau in Bayern? Einen 130PS TDI hätte ich gerade so dastehen, X-)

Tobias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Was würds mir den bringen wenn ich Märchen erzähle! Für mich ist die Kiste nur ein Alltagsauto u. könnte auch damit leben wenn er die AMS Werte erreicht! :wink::wink:

Der Kumpel der meinen TDI probiert hat, hat übrigens 3 TDIs alle 130PS!! Hat nämlich eine Fahrschule! Und kriegt jedes Jahr einen Neuen!!

Aber überlest bitte meine Beiträge! Den Rest mache ich mit Smove per PN aus!! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...

Das der neue bmw mit 150Ps besser geht weiss ich selbst!! Da hat ein 100Ps TDI keine Chance mehr!!

...

Achso, 36 PS merkt man keinen Unterschied, aber bei 12 PS ist dirket alles vorbei :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden