Jump to content
Mischi

CSL Sportreifen vs. Straßenreifen

Empfohlene Beiträge

Mischi   
Mischi

Hallo Jungs,

kann mir jemand sagen wieviel sek. die Sportreifen z.B. in Hockenheim gutmachen?

Danke und Gruß Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr. Nagano   
Dr. Nagano

Ca. 2 Sekunden auf dem kleinen Kurs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mischi   
Mischi

Woher hast du die Zeit? Ist das ein Erfahrungswert?

Danke und Gruß Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MMMPassion   
MMMPassion
Woher hast du die Zeit? Ist das ein Erfahrungswert?

Danke und Gruß Michael

Es gibts z.B. eine Test des Audi RS4 in der Sport Auto, welcher Zeiten HH mit Pirelli Corsa gegenüber Pirelli Rosso ausweist: Knapp 2 Sekunden.

Es kommt aber auch auf den Sportreifen an: Michelin Cup ist noch ein bisschen schneller als die Pirelli Corsa.

MMMPassion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MTT   
MTT

beim TunerGP waren die Unterschiede ca 1sek

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr. Nagano   
Dr. Nagano

Da waren die Auddos auch schon tuningmässig ziemlich am Anschlag. Ein Michelin Cupreifen an ein Serienauddo geschraubt bringt sicher 2 Sekunden in Hockenheim KK.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sauber   
sauber
Da waren die Auddos auch schon tuningmässig ziemlich am Anschlag. Ein Michelin Cupreifen an ein Serienauddo geschraubt bringt sicher 2 Sekunden in Hockenheim KK.

Das wirft aber kein gutes Licht auf den CSL. :-?

CSL ohne Sportreifen bestenfalls 1.15.5 vs M3 e46 1.16.3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
x3on   
x3on

Das wirft aber kein gutes Licht auf den CSL. :-?

CSL ohne Sportreifen bestenfalls 1.15.5 vs M3 e46 1.16.3

Guten Tag,

leider gibt es bis zum heutigen Tage keine Tests wo ein CSL und ein "normaler" M3 mit beiden Reifenkombinationen zu kämpfen haben. Vielleicht wäre es mal an der Zeit so einen Test durchzuführen (mit Video?). Weil der doch recht beachtliche Mehrpreis zum CSL sicherlich berücksichtigt werden muss. Vielleicht hat jemand dazu Erfahrungen gemacht und sich einfach noch nicht geäussert oder einfach keine Zeit dazu gehabt.

Desweiteren sollte der CSL eben als komplett Packet angesehen werden und diesen beinhaltet eben auch die Cup Reifen.

Also auch wenn der Sommer noch auf sich warten lässt- es wäre an der Zeit einen solchen Test durchzuführen. Wie "schnell" ist ein CSL mit Serienbereifung und ein Serien M3 mit Michelin Pilot Sport Cup Bereifung.

Munter bleiben!

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MTT   
MTT

@x3on der Unterschied ist nicht wirklich groß, mit ein paar kleinen Änderungen am M3 (Reifen, Fahrwerk und die vorderen Sitze gegen Schalen getauscht) ist der Unterschied ca. 5sek auf der NS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mischi   
Mischi

@MMM

Naja ein RS4 kann man wohl ja auch nicht wirklich mit dem M3 vergleichen. Da steht das Gewicht und die Traktion nicht im Verhältnis.

@MTT

Tuner GP?? Da wurden Fahrwerke für 7000euro gefahren und Rücksitze ausgebaut (KK). Willst du wirklich das mit dem Serien M3 vergleichen?

Also ich gehe mal davon aus das noch keiner mit Sportreifen in Hockenheim unterwegs war?? Kann ja wohl nicht sein?

Gruß Michi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MTT   
MTT

Beim Tuner GP gab es die offene Klasse mit Sportreifen, schau Dir deren Zeiten an und dazu die Zeiten der gleichen Autos in den einzelnen Klassen mit Straßenreifen, waren ja ein paar Doppelstarter dabei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
x3on   
x3on
@x3on der Unterschied ist nicht wirklich groß, mit ein paar kleinen Änderungen am M3 (Reifen, Fahrwerk und die vorderen Sitze gegen Schalen getauscht) ist der Unterschied ca. 5sek auf der NS

Hallo MTT,

auch auf die Gefahr des kurzen Ausrutsches ins OT:

du nanntest Tuningmöglichkeiten an einem Serien M3 die, wenn sie konsequent durchgeführt worden sind bringen sie bestimmt Verbesserungen in Beschleundigung und hauptsächlich im Gewicht. Wie sieht es aus bei einem M3 CSL was kann man bei diesem Wagen verändern z.B. Rückbank raus? Leistung? Der immer geforderte "Komfort" wird hauptsächlich nicht verändert durch vorhandene CSL Sitze sowie evtl. Klimaaut. Was wird von einer Fahrwerksveränderung des CSL gehalten? ... wenn man die Punkte abzieht bleibt wohl nicht mehr möglichkeit einen CSL "flotter" zu machen oder? Frage richtet sich selbstverständlich auch an die Allgemeinheit. (Frage ist interessant im Hinblick auf persönliche Kaufabsichten)

Da wären noch "Rennreifen" die eben die "deutliche" Differenz ausmachen. Und ich bin wieder auf Thread Kurs :wink:

Die Preise und Haltbarkeit bei anspruchsvoller Fahrweise der Cup Reifen sind bestimmt im Forum genannt worden. Vielleicht könnte diese jemand in diesen Thread packen

Munter bleiben!

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schranzer78   
Schranzer78

Irgendwie reizen mich ja auch mal neue Semi Sliks. Allerdings fahre ich mein Auto immer und bei diesem Sommer und dem Regen....

Oder wie schätzt ihr die Chancen ein nicht abzufliegen, wenn man bei Regen auf der BAB unterwegs ist mit Cups ??? Ich finde es ist so schon manchmal sehr schlüpfrig wenn es naß auf der Strasse ist....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
x3on   
x3on
Irgendwie reizen mich ja auch mal neue Semi Sliks. Allerdings fahre ich mein Auto immer und bei diesem Sommer und dem Regen....

Oder wie schätzt ihr die Chancen ein nicht abzufliegen, wenn man bei Regen auf der BAB unterwegs ist mit Cups ??? Ich finde es ist so schon manchmal sehr schlüpfrig wenn es naß auf der Strasse ist....

Hallo,

dies werden dir sicherlich andere ebenfalls bestätigen dass wenn man(n), einen sensiblen und nicht zu Aggressiven Gasfuss vorausgesetzt, sicherlich die Reifen auch bei Regen fahren kann. Es sollten jedoch keine Bäche oder eine stehende Wasserschicht auf der Fahrbahn sein. Da dies gerade auf der veregneten Autobahn nicht immer einsehbar ist sollte eben da besonders vorrausschauen gefahren werden.

Es gibt natürlich bessere Reifen mit einem dementsprechenden Profil und Querschnitt. Mit diesen könnte man sicherlich einfacher von A nach B kommen. Das Wasser auf der Stirn fällt ebenfalls nicht ins Gewicht :wink:

Munter bleiben!

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mat01 CO   
mat01

@schranzer78

war gerade im den cup-reifen im tessin mit gewitter, wie ich es selten erlebt habe.

es geht recht gut, vorallem wenn du in den kurven mit dem gas vorsichtig umgehst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Eisenmann2   
M3Eisenmann2

Ich finds schade, dass es keine Semi-slicks in meiner M3 Größe gibt ( 18")..Die gibbet glaub ich nur mit 285er hinter...

Bin mal im Porsche RS leider bei Regen mitgefahren, der auch Semislicks hat, man kann ihn schon ganz gut im Regen fahren, aber wenn man in der Kurve zu viel gas gibt, dann geht er extrem schnell weg ( habs selbst erlebt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mischi   
Mischi

Warum sollte es die Michelin nicht in 18" geben?? Das mußt du mir erklären?? Beim BMW Händler bestimmt nicht, jedoch bei den Reifenhändlern. Es gibt ja noch andere Hersteller wie Pirelli (corsa), Yokohama (A048), Dunlop (direzza), Kumho (V70). Alle mit Straßenzulassung.

Gruß Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Eisenmann2   
M3Eisenmann2

@mischi:

ich kenn keine Semislicks in meiner Größe 255/40 ZR18..leider

Cool, dass du auch bei Carpassion bist, bin in 2 Wochen in Eppstein, dann können wir die beiden M3 mal wieder auf dem Feldberg knechten..

greez martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mischi   
Mischi

Hey,

in 2 Wochen bin ich weit, weit, weit, weit, weit, weg. In einem Land in dem es sich lohnt offen zu fahren und die Sonne einem aus dem Arsch scheint. :-))! Nicht wie hier :-(((°

Gruß Michi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mushu   
Mushu

Eppstein? Keine 10 km von mir. Wir könnten ja bei Gelegenheit ein kleines Treffen machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mischi   
Mischi

Hey Martin,

dann nehm doch den 265/35 ZR 18. Wo liegt das Problem? Wohl kaum an der Tragfähigkeit.

Gruß Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
@mischi:

ich kenn keine Semislicks in meiner Größe 255/40 ZR18..leider

greez martin

http://www.pirellicompetizioni.com/en_41/products/catalogue_circuit.jhtml

Tyre size Version Ømm. Section WDT. mm. Tread WDT.mm. RIMS

255/35ZR18 P ZERO CORSA 635 276 255 10

Kürzere Übersetzung durch kleineren Umfang, da kann man sich die kürzere Hinterachse sparen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Eisenmann2   
M3Eisenmann2

Bekommt man die 255/35 einfach so eingetragen?

Man müsste da glaub ich den Tacho noch anders einstellen?

@Mushu: cool, wieder jemand aus der Nähe..Wo kommst du her?

greez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wfg11   
wfg11

Guten Tag,

nach 7 Jahren M3 E36 und 3 Jahren M3 E46 habe ich seit 3 Monaten einen CSL. Seit 25 Jahren fahre ich Rundstrecke, inzwischen historisch mit einem ehemaligen Gruppe 6 auf Slicks ( 220 PS, 520 kg ).

Abgesehen von den bekannten Differenzen der Meßdaten hat der CSL auch vom subjektiven Fahreindruck her nur wenig mit dem M3 zu tun. Neben dem verbesserten Leistungsgewicht und der optimierten Aerodynamik sind es vor allem die geänderte Fahrwerksgeometrie, die geringeren ungefederten Massen und natürlich der leistungsfähigere Motor, die den CSL zu einem straßentauglichen Rennfahrzeug machen. Mit jetzt 4.000 km ist er mir noch zu jung für die Rennstrecke, aber das Vergnügen ist schon jetzt auf der Straße nicht zu überbieten.

Den Versuch, einen M3 auf CSL-Niveau bringen zu wollen, halte ich wegen der Fülle von erforderlichen Einzelmaßnahmen, die alle aufeimander abgestimmt sein müssen, für nicht Erolg versprechend.

Zu den Reifen:

Ich fahre den CSL mit 19"-M3-Serien-Rädern mit Michelin, nicht mit den Cup-Rädern und -Reifen. Die Cup-Ausrüstung werde ich erst und nur für Rundstrecke verwenden. Schon mit den "normalen" Rädern baut der CSL Querbeschleunigungen auf, die im öffentlichen Straßenverkehr - in dem man ja nun wirklich nicht allein oder unter nur Gleichgesinnten unterwegs ist - keiner Steigerung bedürfen. Er driftet bei Überschuß sehr weich, gleichmäßig und kontrollierbar, ohne daß einem dabei gleich die Straße aus geht. Ganz anders reagieren Slicks.

Meine Erfahrungen mit Slicks beziehen sich auf den Rennbetrieb mit Rennsportwagen. Der Grenzbereich liegt bei Slicks zwar sehr hoch, ist aber auch sehr schmal. Bei wirklich flotter Gangart benötigt man sehr viel mehr Platz, als auf einer öffentlichen Straße verfügbar. Und wenn man so flott gar nicht will, braucht man auch keine Slicks. Ich halte deshalb die Diskussion "Cup-oder-nicht-Cup" auf dem CSL für die Straße für eher akademisch.

Man kann im übrigen mit Slicks auch bei Näße erstaunlich schnell fahren und mit wets, die nichts anderes sind als geschnittene Slicks, richtig schnell. Cup-Reifen liegen in Ihren Eigenschaften zwischen beiden, aber wohl näher an den Slicks.

Gruß,

Wilhelm

PS Ich habe ein Problem mit dem Geradeauslauf. Der CSL zieht ab 80 km/h leicht nach rechts, ich muß ständig gegen halten. Verantwortlich sind die Reifen. BMW will das Fahrzeug zunächst durch den Reise-Techniker prüfen lassen, bevor über Abhilfe entschieden wird. Hat jemand Erfahrung mit Schiefziehen durch Reifen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mat01 CO   
mat01

@wfg11

ich kann deine erfahrungen mit dem CSL nur bestätigen. der wagen ist ein sahnestück und nicht mit dem normalen M3 zu vergleichen.

ich hatte letzte woche das vergnügen einer taxifahrt auf der nordschleife.

mein fahrer war von der M-gmbh und zuständig für die abstimmung des CSL fahrwerks, entsprechend der aha-effekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×