Jump to content
diablo gt

Ferraris demoliert!

Empfohlene Beiträge

diablo gt   
diablo gt

Ohne Worte...

IMG_5.th.jpg

IMG_19.th.jpg

:-(((°:-(((°:-(((°

Quelle: Münchner Merkur

Ciao

Diablo GT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PANASSIS   
PANASSIS

Na da kann die Hausverwaltung wohl mal ein hübsches Sümmchen bereithalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chrisli   
Chrisli
:-(((° Sowas macht man einfach nicht. :puke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
copic   
copic

das macht einen so wütend! :evil::-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m zetti   
m zetti

Unglaublich, aber leider heutzutage nicht mehr selten.

In diesem Fall würde ich tippen, das es "geschäftlichen Ärger" zwischen den (m) Autohändler(n) und einer unbekannten Person(en) gibt. 8)

Kann aber auch nur der Neid der Besitzlosen sein.

Ich habe auch einen Fan, der meinen Firmenwagen (schwarzer Golf IV) regelmäßig zerkratzt, Antennen klaut und Heckscheibenwischer abbricht. Leider steht der Wagen draußen, da mein MQP die Garage alleine bewohnt (sonst wäre der bestimmt auch mal drann.... :-?:oops:). Bisher habe ich noch keinen erwischt, aber wenn, dann werde ich bei demjenigen auch mal den Lack im Gesicht zerkratzen und danch die "Stoßstange" abbrechen. :evil::evil::D

Auf die Polizei kann man ja in solchen Fällen nicht hoffen.

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Ich habe auch einen Fan, der meinen Firmenwagen (schwarzer Golf IV) regelmäßig zerkratzt, Antennen klaut und Heckscheibenwischer abbricht.

Ich wusste garnicht das Du so beliebt bist :wink: - aber wenn sowas regelmäßig auftritt würde mich sowas ja schon in den Schlaf verfolgen. Was es doch für kranke Menschen gibt, unglaublich. Da gibts auch kein Mittel dagegen, Dummheit wird es immer geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kazuya   
Kazuya

:evil::evil::evil: Den Typen sollte man öffentlich ohne Beteubung kastrieren!!! Was für ein asoziales Pack macht sowas!

Das man sich nicht am Wagen anderer absichtlich vergeht sollte Ehrensache sein, aber bei Ferraris sollte doch sowas wie natürlich Hemmniß vorhanden sein sich daran zu vergehen. Ich kann solche Leute nicht verstehen, aber leider wirds solche und andere Kranke immer geben.

Zu der Aussage des Händlers: also er wär nicht der erst und letze der einen "beschädigten" Ferrari weiterverkauft. Also den Hamann(?) 360 er und den 355 nehm ich natürlich gern! Mal gleich bei mobile schaun... :wink:

Ich hoffe die Säcke werden erwischt! Und dann mit einem Schild wo draufsteht (und zu sehen ist) was die gemacht haben bei dem F-1 Rennen in Monza vor dem Ferrari Zelt angeketten, da mit sich die italienischen Fans abreagieren können! O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m zetti   
m zetti

Ich hoffe die Säcke werden erwischt! Und dann mit einem Schild wo draufsteht (und zu sehen ist) was die gemacht haben bei dem F-1 Rennen in Monza vor dem Ferrari Zelt angeketten, da mit sich die italienischen Fans abreagieren können! O:-)

Ich glaube, das es eine Mentalitätssache ist. In Italien würde man lieber sein eigene Mutter aufessen, als einem schönen, schnellen und teurem Auto, und ganz besonders ein Ferrari, so was anzutun.

Das gleiche gilt auch für Frankreich, Spanien usw. Dort werden solche Autos geliebt und dem Fahrer bzw. Besitzer wird echte Anerkennung entgegengebracht (was nicht heißen soll, das ich darauf stehe bzw. das das sein muss). Habe längere Zeit an der Cote D'Azur gelebt und weiß wovon ich spreche (Filmfestspiele in Cannes, GP in Monaco und der sonstige Alltag) Wenn man Traumautos sehen will, ist man dort an der ersten Adresse.

Nur in Deutschland, da kommt der Neid raus. Was nicht mir ist, was mir niemals gehören wird, weil ich meinen Ar... nicht hoch bekomme um dafür zu arbeiten, das gönn ich auch keinem anderen.

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
306   
306

einfach nur asozial sowas !

mir hat am wochenende auch jemand paar schöne löcher in die plexi scheibe vom verdeck gemacht ... da fragt man sich echt ob solche leute wissen was sie für einen schaden verursachen.

:evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m zetti   
m zetti

Ich wusste garnicht das Du so beliebt bist :wink: - aber wenn sowas regelmäßig auftritt würde mich sowas ja schon in den Schlaf verfolgen. Was es doch für kranke Menschen gibt, unglaublich. Da gibts auch kein Mittel dagegen, Dummheit wird es immer geben.

War ja schon bem Trachtenverein, aber, ...ach was soll ich sagen.... X-)

Die habe auch mal direkt gefragt, ob ich vielleicht einen "Freund " hätte, dem ich vielleicht die Frau ausgespannt habe o. Ä. :lol:

Aber diese Sorte schmeisst mir durch ne eingeschlagene Scheibe 6-8 rohe Eier in meinen damaligen Grand Cherokee. Un das mitten im Hochsommer. Ich habe es erst am Nachmittag gemerkt. Du kannst Dir vorstellen wie das

1. im Leder und auf den Teppichen geklebt hat

2. gestunken hat.

Jetzt aber genug Offfffftttooopppiiiicccccc !!!!!!!!!

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m zetti   
m zetti

@ 306:

In Hanoi...?????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
306   
306

Hanoi ist ein insider für Hanau :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
993 4S   
993 4S

Der Autohändler hat den 360 Modena vor ein paar Tagen bei Mobile.de angeboten. Allerdings ohne Preis (1€) und nur mit dem Hinweis "Vandalismusschaden". Es war ein wirklich schönes Teil mit Front- und Heckdiffusor von Hamann, hinten ein Flügel drauf (naja...), innen schwarz mit roten Nähten und F1-Schaltung. VOR dem "Unfall" stand der Wagen für ca 96t€ bei Mobile drin, wenn ich mich recht entsinne. Habe mich sofort auf das Inserat gemeldet (am Abend stand der Wagen drin, der Händler bat um Faxgebot, was ich sofort abgegeben habe), aber am nächsten Morgen war der Wagen schon wieder gelöscht, und auf mein Fax keine Reaktion. Kein seriöses Geschäftsgebahren... okay, ich suche weiter...

Wenn hier jemand weiss, ob irgendwo ein silberner oder gelber 360 Modena steht... guter Preis (85t€), auch mit Handschaltung... bitte melden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kazuya   
Kazuya

Gurke ist gut :cry: , letzlich ist der Kratzer nur ein optisches Manko. Technisch dürfte der Wagen soweit ok sein. Und dann noch die Hamann Teile drauf. :wink:

Auch wenn es nicht so gut wird, aber es dürfte doch wohl nicht soooo teuer sein den Kratzer zu entfernen?! Ich würd den Wagen glatt nehmen, dann nach Ungarn, auffrischen lassen und hier wieder für 85000+ weiterverkaufen O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
993 4S   
993 4S

Aber, aber... einen Ferrari karre ich doch nicht nach Ungarn, um ihn lackieren zu lassen?!?!? Ich denke, für eine komplette und einwandfreie Lackierung in Deutschland, nicht unter der Hand, sondern in einer Fachwerkstatt, dürften etwa € 4-5t fällig werden. Schliesslich ist der Wagen zudem rot, und hat damit leider einen Farbton, der sich im Laufe der Jahre am schnellsten verändert; somit wäre es auch ziemlich schwierig, den Wagen nur partiell zu lackieren. Und sowas macht man auch nicht mit so einem Auto. Also: Komplettlackierung mit Fenter und Türen abbauen, Heckdeckel ab usw... das kostet... leider...

Und: danach ist er nun mal lackiert, und wer kauft sowas schon? Leider bewegt man sich mit so einem Auto in Preisregionen, wo es den meisten Käufern nicht mehr so auf die Mark/den Euro ankommt. Und warum dann einen lackierten Wagen kaufen? Sowas riecht ja ausserdem immer nach Unfallwagen, und da werden die meisten eher Abstand nehmen. Der Wagen ist mit €80000 also zu teuer. Für €85000 bekomme ich einen 360 mit etwa 40000km auf der Uhr, Inspektion gemacht, 1. Hand. Dafür verzichte ich dann zudem auch gerne auf dem Hamann Heckflügel ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
Gurke ist gut :cry: , letzlich ist der Kratzer nur ein optisches Manko. Technisch dürfte der Wagen soweit ok sein. Und dann noch die Hamann Teile drauf. :wink:

Auch wenn es nicht so gut wird, aber es dürfte doch wohl nicht soooo teuer sein den Kratzer zu entfernen?! Ich würd den Wagen glatt nehmen, dann nach Ungarn, auffrischen lassen und hier wieder für 85000+ weiterverkaufen O:-)

Genau. Wir reden hier von einem Ferrari - wenn auch mit Flügeln etwas "verändert" und somit nicht mehr ganz so wertstabil wie ohne - aber entweder vernüftig machen - oder Flossen weg. Meine ganz persönliche Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MIKE 355 GTB   
MIKE 355 GTB

Der Hamann Flüger schaut zum :puke:aus er verunstaltet das schöne Heck des 360er,der Wagen ist für 80Teuro immer noch zuteuer.

Lackierung und Inspektion wenn die Arbeit ordentlich gemacht ist kostet zusammen ca.5000Euro mann darf aber nicht vergessen das die Kiste 50TKM hat und die History???(Unfallfrei,Scheckheft??????),lieber lege ich noch 5000Euro drauf und kauf mir einen Orginalen mit 20000Km aus erster Hand der nicht lackiert oder verbastellt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×