Jump to content
Felix

ARAL jetzt auch mit premium-kraftstoff!

Empfohlene Beiträge

Felix   
Felix

Das Shell-Konzept mit mutmaßlich besseren Kraftstoffen zu höheren Preisen - Stichwort V-Power - scheint sich zu rechnen. Das jedenfalls lässt sich aus der heutigen Ankündigung von Aral schließen, mit einem vergleichbaren Produkt auf den Markt zu kommen.

Das kündigte der Aral-Chef und designierte Vorstandsvorsitzende der deutschen BP, Dr. Uwe Franke, auf der heutigen Jahrespressekonferenz in Düsseldorf an. Unter dem Namen "Ultimate" komme ab dem 28. Juni eine neue Generation von Kraftstoffen an die Tankstellen. Das Superbenzin weist dabei wie das Konkurrenzprodukt V-Power eine Oktanzahl von 100 auf. Neben dem "Ultimate 100" wird auch ein "Ultimate Diesel" angeboten, dass kristallklar ist und von Aral schon jetzt als "Revolution" gepriesen wird. Das Produkt stehe für mehr Sauberkeit und deutlich weniger Geruchsbelästigung.

Autofahrer sollen dem Vernehmen nach mit den beiden neuen Kraftstoffen sowohl sparen als auch die Umwelt schützen können. Unter Berufung auf eigene Tests und solchen des RW-TÜV an wichtigen Fahrzeugmodellen verspricht das Unternehmen beim Super eine Leistungssteigerung um durchschnittlich vier Prozent und gleichzeitig einen Verbrauchsvorteil von drei Prozent. Die Umweltbelastung wird unspezifisch als "deutlich verringert" bezeichnet. Beim Diesel ist von fünf Prozent mehr Power bei zwei Prozent weniger Verbrauch die Rede.

"Ultimate 100" wird nach und nach das bekannte SuperPlus ersetzen, zunächst an über 450 Tankstellen, dann je Monat an weiteren 150 Stationen. Ultimate Diesel dagegen wird künftig flächendeckend zusätzlich zum normalen Diesel angeboten. Hier soll die bundesweite Umstellung spätestens im ersten Halbjahr 2005 abgeschlossen sein. Die Investitionen beziffert der Marktführer im Tankstellengeschäft auf 90 Millionen Euro.

quelle www.autokiste.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Ich finde trotzdem das das Abzocke ist. Weil nämlich bald viele Autofahrer gezwungen sind diese teuren SuperPlus Sorten zu tanken, weil wie geschrieben das normale SuperPlus ersetzt wird.

Es wird preislich bestimmt nahe dem V-Power liegen, also plus 6-8 Cent pro Liter!

Dann wird es ja bald schwer ein normales SuperPlus zu finden... :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexGT-R   
AlexGT-R

ODER

andere tanken, wie JET etc sorgen auch dafür, dass ein mit erhöter oktanzahl kraftstoff angeboten wird.

vielleicht lohnt es sich langsam echt, sein auto auf flüssiggas umzubauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN

ihr tut so als gäbe es nur ARAL und Shell Tanken...

Anscheinend verlangt der Markt nach solchen Kraftstoffen sonst würde er kaum angeboten werden...

Den Leuten denen es zu teuer ist bleiben Konkurenztanken oder die Super Zapfsäule...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Aber ich finde, es macht nicht sonderlich Spaß immer nach einer Alternativ-Tanke zu suchen, besonders wenn die Reichweite lt. BC sehr gering ist, vor allem auf der BAB!

Wenn schon sollten diese Kraftstoffe zusätzlich zum Sp angeboten werden.

Gruß

Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp

In Notfällen kann man ja auch mal ein paar Liter Super tanken. Davon wird nix kaputt.

Ich sehe es nicht ein, Benzin mit 100 Oktan zu tanken. Erstens bringt mir das nichts und zweitens sind mir die Preise zu hoch.

Ausserdem tanke ich sowieso ungern bei Aral oder Shell. Klingt komisch, ist aber so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bodohmen   
bodohmen

Daß sich dieser Rotz rechnet, mag vielleicht für die Konzerne gelten, jedoch nicht für die Pächter.

Ich weiß von einigen DEA und Shell Pächtern, daß sie Umsatzeinbußen bei V-Power von bis zu 35% haben und deshlab gerne aus ihren Pachtverträgen rauswollen würden.

Wer diesen Schwachsinn tankt, dem ist tatsächlich nicht mehr zu helfen oder andersrum, es geht den Deutschen wohl offensichtlich noch viel zu gut :???:

Schlimm und beängstigend wird die NUmmer aber erst, wenn die Alternativen schwinden, sprich noch mehr Mineralölkonzerne auf dieses Abzockpferd aufspringen, bis bald nur noch 100%Oktangedöns gibt.

Aber das sind ungelegte Eier und ich fahr immer schön zur Jet O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r0xx0r   
r0xx0r
Aber ich finde, es macht nicht sonderlich Spaß immer nach einer Alternativ-Tanke zu suchen, besonders wenn die Reichweite lt. BC sehr gering ist, vor allem auf der BAB!

Wenn schon sollten diese Kraftstoffe zusätzlich zum Sp angeboten werden.

Gruß

Patrick

Etwas mehr Verbrauch bei niedrigeren Literpreisen kann sich lohnen.

Allerdings auch andersrum. Rechne es einfach mal durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN

is mir eigentlich egal ob deswegen Pächter verarmen oder Mineralölkonzerne sterben, ich tanke einfach was anderes, oder gleich im östlichen Ausland :D

Ich sag nur 85 Cent für den Liter Super... :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
activator444   
activator444

geht mir genauso, die deutsche steuerpolitik mach ich sicher nicht mit, kanister in kofferraum und ab nach österreich oder tschechien! zum :-(((° ist die preislage hier in deutschland!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r0xx0r   
r0xx0r
is mir eigentlich egal ob deswegen Pächter verarmen oder Mineralölkonzerne sterben, ich tanke einfach was anderes, oder gleich im östlichen Ausland :D

Ich sag nur 85 Cent für den Liter Super... :D :D

da warst du wohl schon lange nicht mehr drüben.

kostet mittlerweile auch schon 89-90 cent. aber mit 20l-Kanister ist es durchaus lohnenswert. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ToM3 CO   
ToM3

Also ich habe bisher kein Problem mit Ultimate 100 ! Habe gestern Nacht auf der Rosenheimer Landstr. für 119,x getankt. Entweder ist das nur ein "Kundenfängerpreis" und wird später noch teurer, oder es bleibt dabei und ich hab auch weiterhin kein Problem damit bei ARAL zu tanken.

Wobei ich meistens eh bei ESSO und Bavaria Petrol O:-) tanke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Ich habe es gestern Abend auch gesehen und es war an der Tanke wo ich vorbei fuhr noch teurer als V-Power!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bladie   
bladie

Wurden die angeblichen 4% Leistungssteigerung bie 3% weniger Verbrauch schon getestet? Das Fazit gewisser Automobilzeitschriften lautet dann in etwa so: "Wir konnten zwar keine Leistungs- oder Verbauchstechnische Vorteile messen, ABER der Motor wird durch die nicht so agressiven Stoffe sehr geschont."

Wenn ich sowas bald wieder lese kriege ich das :puke: !

mfG :wink2:

bladie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M@rtin   
M@rtin

Das ist wirklich pure Abzocke. Meine Stammtanke (bis vor kurzem BP, nun auf Aral umgebaut worden) hat auf jeden Fall einen Kunden weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaKeTeN   
TaKeTeN
Wurden die angeblichen 4% Leistungssteigerung bie 3% weniger Verbrauch schon getestet? Das Fazit gewisser Automobilzeitschriften lautet dann in etwa so: "Wir konnten zwar keine Leistungs- oder Verbauchstechnische Vorteile messen, ABER der Motor wird durch die nicht so agressiven Stoffe sehr geschont."

Wenn ich sowas bald wieder lese kriege ich das :puke: !

mfG :wink2:

bladie

3% fallen eigentlich unter "Messtolleranz", im alltag wohl nicht spürbar, vielleicht ein theoretisch errechneter oder am Prüfstand gemessener wert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Habe gerade bei Aral geguckt, die hatten gar kein normales SP mehr. Und es gab zwei Sorten Diesel: den normalen und Ultimate Diesel. :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN

Ultimate-Diesel: + 8 Cent

Ultimate 100 : V-Power - Preis +/- 1cent

Schon ein ziemlich krasser Preisunterschied wie ich finde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Azrael   
Gast Azrael

Mahlzeit,

ob der Markt nach so "Wunderplörre" wie V-Power oder Ultimate verlangt sei mal dahingestellt. Ich persönlich denke das ganze ist ein dreister aber denoch genialer Marketingtrick, wer läßt schon nachprüfen/messen ob der Dreck im Tank auch wirklich 100 oder doch nur 98 bzw. 99 Oktan hat?! Und wenn der Durchschnittskunde für den vermeintlich gleichen Sprit (von mir aus mag das ein oder andere Aditiv beigemixt sein) auch noch bis zu 8 Cent mehr zahlt warum nicht! Immer nach dem Motto: "Auch Scheiße frisst der Bauer, wenn er sie nur lange genug vorgesetzt bekommt!" :evil:

Die einzige alternative um richtig Kohle zu sparen ist wohl im Ausland (sprich Polen etc.) zu tanken, dumm nur wenn man wie ich genau in der Mitte unseres chronisch kranken Staates wohnt, da lohnt das wegen einer Tankfüllung nicht! Ich glaub ich setz nen Tanklaster auf den nächsten Wunschzettel! Dann fahr ich in den Osten, bunker 10.000 Liter besten Sprit´s, denn dortigen Tankstellenpächter freut es und ich hab meine Ruhe vor Wucher und Abzocke! O:-) Ach ja, bevor ich´s vergesse unserem lieben Staat kommen diese hohen Preise natürlich gerade Recht, kommen doch so wenigstens ein paar Milliarden mehr in die ausgebluteten kassen da bei höheren Spritpreisen ja auch die Mehrwertsteuer prozentual steigt! :puke: Ich hör jetzt auf, sonst krieg ich noch nen Blutsturz und brenn vor lauter Raserei noch die nächste Tanke nieder!

Az

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
r3b1   
r3b1

Seht es so: Wenn sich dieser Edel Sprit durchgesetzt hat werden auch die Automobilbauer ihre Motoren auf die höhere Oktanzahl anpassen und das wird wohl jeden Freuen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×