Jump to content
King-K

So könnte doch der zukünftiger Peugeot

Empfohlene Beiträge

King-K   
King-K

So könnte doch der zukünftiger Peugeot aussehen.

Der sieht doch richtig geil aus. X-)

1079703159.jpg

MfG King-K

PS: Würde niemals ein Französisches Auto fahren aber der.. :lol: *nackdenk*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
botzelmann   
botzelmann

Schaut echt gut aus. Hat was von ner Katze vorm Angriff... die Rückspiegel sprechen mich bloß nicht an :???: ... aber sonst echt hübsch und sieht auch schnell aus. gibts noch mehr bilder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King-K   
King-K
Schaut echt gut aus. Hat was von ner Katze vorm Angriff... die Rückspiegel sprechen mich bloß nicht an :???: ... aber sonst echt hübsch und sieht auch schnell aus. gibts noch mehr bilder?

Jop die Rückspiegel passen mir auch nicht so.

In moment gibt es noch keine andere Bilder.

Aber sobald es sie gibt werde ich sie euch sofort Posten.

MfG King-K

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sepp   
Sepp

Von dem Auto müssten schon mehrere Bilder rumschwirren. War schließlich auf der letztjährigen IAA in Frankfurt ausgestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King-K   
King-K
Von dem Auto müssten schon mehrere Bilder rumschwirren. War schließlich auf der letztjährigen IAA in Frankfurt ausgestellt.

Also ich selber finde keine mehr.

Auch durch Google nicht.

Vieleicht hast du ja noch paar für uns da? :)

MfG King-K

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
928   
928

Nennt sich übrigens 4002.

Ist zwar nicht genau der gleiche wie auf dem Bild von King-K,

aber so ist er auf der Peugeot Seite.

1280_3130386361653463.jpg

1280_6336616537343562.jpg

1280_3862613239306534.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
botzelmann   
botzelmann

Irgendwie erkenn ich keinen großen Unterschied zwischen vorne und hinten...

und den auspuff ham se sich von pagani abgekupfert ^^. aber ansonsten find ich trotzdem noch, dass er ziemlich gut aussieht. 1, 2änderungen noch und er kann in serie gehen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomato   
tomato
Irgendwie erkenn ich keinen großen Unterschied zwischen vorne und hinten...

Geht mir genau so, frag mich auch die ganze Zeit, wo da vorne sein soll ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King-K   
King-K

Aber das sind 2 wunderschöne Maschinen

Und hier habt ihr echte Bilder von diesem "Traum Auto"

287115898.jpg

peugeot1024.jpg

peugeot4002concept250.jpg

Was mir gerade in den Sinn gekommen ist.

Der sieht aus Wie Batmans Wagen :wink:

MfG King-K

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King-K   
King-K
Auf den ersten Blick wirkt der „Peugeot 4002“ wie ein metallischer Käfer, der kurz vor dem Abflug steht.

Dass der Wagen ein optischer Lecker-bissen ist, ist nicht weiter verwunderlich, wenn man den Beruf seines Erfinders kennt: Der 32-jährige Deutsche Stefan Schulze ist Graphiker.

Leider ist der Peugeot 4002 - zumindest momentan - nicht für die Serien-produktion gedacht. Er ist vielmehr Gewinner des Peugeot-Designwettbewerbs. Die Aufgabenstellung lautete: „Entwerfen Sie einen retro-futuristischen Peugeot“.

Das „Futuristische“ an dem Konzept offenbart sich auf den ersten Blick. Woher das „Retro“-Element im Design kommt, verrät – neben dem Namen der Studie – der markante Kühlergrill mit seinen dahinter liegenden, Peugeot-typischen Scheinwerfern: eine Hommage an den Peugeot 402 aus dem Jahr 1936.

Belohnt wurde Stefan Schulze mit dem auf 5000 Euro dotierten Designpreis „La Griffe“. Und mit der realen Umsetzung seiner Idee als Fahrzeug im Maßstab 1:1 für die Frankfurter IAA.

Sieben Monate dauerte es, bis aus der Skizze ein reales (oder in diesem Fall: surreales) Auto wurde.

In der ersten Phase wurde das Design vom Computer erfasst. Eine wichtige Stufe, denn hierbei werden die Architektur des Fahrzeugs und die Referenzmaße wie Länge, Breite, Höhe, Spur, Räder und Bodenfreiheit eingefroren.

Dieses digitale Modell wurde im nächsten Schritt im Maßstab 1:4 aus Epowood-Harz gefräst.

Schließlich entstand das maßstabsgetreue Modell mit einer aus Karbon und Aluminium bestehenden Karosserie, Chrom-Elemente als Blickfang und der Zweifarblackierung aus Beige und Metallic-Braun.

Der 1,2 Meter hohe und 4,3 Meter lange Peugeot 4002 thront auf 21-Zoll-Rädern – sprungbereit, wie seine geschwungenen Formen verheißungsvoll signalisieren. Der ursprüngliche Name des Projekts macht deutlich, welches „Tier“ da bereit zum Sprung ist: „Lion“ (also Löwe) war der Arbeitstitel von Stefan Schulzes Entwurf.

Er erklärt, warum: „Der Wagen besitzt die Form eines Löwenkopfs mit nach hinten auslaufender Mähne. Diese Intention in Bezug auf das Peugeot-Logo war meine Ausgangsbasis für den Bau der Form."

Eine Form, die in ihrer Extravaganz notwendigerweise nicht nur Bewunderer findet, denn über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Stefan Schulze dazu: „Dass der 4002 nicht jedem gefällt, ist mir klar! Damit habe ich aber auch eines meiner Ziele erreicht. Der Wagen fällt auf und polarisiert.“

Soll dieser Traumwagen für alle Zeiten ein Traum bleiben? Theoretisch besteht Hoffnung, das Auto eines Tages im Einsatz auf einer Straße sehen zu können. Die wichtigste Voraussetzung dazu erfüllt er bereits jetzt: ein schlagendes Herz. Bei dem Mittelmotor haben sich die Erbauer selbstredend genau so viel Mühe gegeben wie beim Rest des 4002 – zwölf verchromte Vergasertrichter, eingebettet in eine Karbon-Wanne, warten auf den Einsatz. Wir auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Canay   
Canay

Na das ist mal ein aussergewöhnliche Entwurf.

Hat coole Felgen, aber die Seitenansicht finde ich doch sehr Plump.

Aber ein Hingucker ... das muß man dem Dingen lassen ... GEil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King-K   
King-K
Na das ist mal ein aussergewöhnliche Entwurf.

Hat coole Felgen, aber die Seitenansicht finde ich doch sehr Plump.

Aber ein Hingucker ... das muß man dem Dingen lassen ... GEil.

Also wenn du mit so einer geilen Maschine unterwegs bist.

Dann schaut dich glaub wirklich jeder an.

Finde denn sehr schön.

Kommt aber trozdem bei mir nicht so gut an, wie ein Porsche. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King-K   
King-K

Gibt es schon Videos von dieser Maschine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Canay   
Canay
Gibt es schon Videos von dieser Maschine?

Ich glaueb nicht. Zumindest kann ichs mir nicht vorstellen, weil das Dingen ein 3d Modell war und anschließend für Messezwecke gebaut wurde. Soweit ich informiert bin nicht fahrbereit. (Kann mich aber auch irren)

Zumindest stand es auf der Essener Motorshow als Clay Modell 1:1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King-K   
King-K

Ich glaueb nicht. Zumindest kann ichs mir nicht vorstellen, weil das Dingen ein 3d Modell war und anschließend für Messezwecke gebaut wurde. Soweit ich informiert bin nicht fahrbereit. (Kann mich aber auch irren)

Zumindest stand es auf der Essener Motorshow als Clay Modell 1:1

Ah ok danke viel mals.

Werde aber weiterhin mal schauen ob es Videos gibt oder so.

MfG King-K

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RenM   
RenM

das teil wurde zum design wettbewerb von peugeot eingesendet und hat ihn gewonne. da es ein design wettbewerb ist ist es höchst unwahrscheinlich dass davon je ein prototyp gebaut wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
King-K   
King-K
das teil wurde zum design wettbewerb von peugeot eingesendet und hat ihn gewonne. da es ein design wettbewerb ist ist es höchst unwahrscheinlich dass davon je ein prototyp gebaut wird.

Dass stimmt schon.

Aber man weiss ja nie. :wink:

MfG King-K

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×