Jump to content
Luka Marko

Zu viel Oel im M-Coupe

Empfohlene Beiträge

Luka Marko   
Luka Marko

Hallo

Ich habe gestern gesehen, dass ich fast zwei Liter Oel zuviel im auto gehabt habe. Wass kann dadurch passieren? Die Inspektion mit Oelwechsel wuerde vor eine Woche gemacht, seitdem bin ich cca 200km gefahren, auch ein bischen schneller.

Mittlerweile habe ich 1,5 liter Oel aus dem Motor entfernt, trotzdem gibt es Oel noch zirka 5 Milimeter ueber Max Zeichen (Oelmesstab).

Leerlauf ist seitdem unrund.

Kann soviel Oel zum Motorschaden oder Katalysatorschaden fuehren?

Danke fuer die Antworte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast gsx1300r   
Gast gsx1300r

Wie ist denn das passiert?

Der Kat bekommt so sehr leicht etwas ab, da Öl in den Kat gelangen kann und dort dann verbrennt.

Wie hast Du denn das Öl rausgeholt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cadillac   
Cadillac

Bei 2 Ltr. zu viel Öl kann die Kurbelwelle leicht ins Öl schlagen und das Öl fängt dann an zu schäumen was gar nicht gut ist!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luka Marko   
Luka Marko
Wie ist denn das passiert?

Der Kat bekommt so sehr leicht etwas ab, da Öl in den Kat gelangen kann und dort dann verbrennt.

Wie hast Du denn das Öl rausgeholt?

Hebebuehne, eine 1,5l Flasche und ein bisschen unter das auto gehen. (Ich war ganz schmutzig, da ich das Schraub nicht gleich zurueck in die Oelwanne "zentrierte" :D )

Kann mir jemand bescheid sagen ob etwas (in cca 200km) mit 2l zuviel Oel passieren koennte? Im Leerlauf ist der Motor seitdem ein bisschen unruhig. :cry:

Ich werde heute das Wagen Zurueck zu diese Niederlassung fahren, weiss aber nicht wass ich sagen soll?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWPeter   
BMWPeter
[ich werde heute das Wagen Zurueck zu diese Niederlassung fahren, weiss aber nicht wass ich sagen soll?

Vieleicht solltest du das ganze schriftlich festhalten und dir bestätigen lassen, aber das werden die wohl kaum tun. Gleichzeitig solltest du die Garage für allfällige Folgeschäden haftbar machen.

Wenn sie dir das nicht bestätigen (schriftlich) musst du halt einen eingeschriebenen Brief zustellen.

Ich vermute mal, dass dein M in den 200 km keinen Schaden genommen hat, aber sicher ist sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luka Marko   
Luka Marko

Danke fuer die Antworte. Ich werde sehen wass heute passiert. :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×