Jump to content
Mater

Isdera Erator

Empfohlene Beiträge

Erator CO   
Erator
O:-) mit dem BMW solltet Ihr unter 6 Stunden dort sein, wenn Du fährst! O:-) Brauchst halt wieder viel Ware für die cops 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Ich denke ihr werdet momentan ziemlich off-topic...

so was wäre eventuell als PN besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isderaimperator VIP CO   
isderaimperator
Ich denke ihr werdet momentan ziemlich off-topic...

so was wäre eventuell als PN besser

Hast ja recht...

heute Nchmittag 2 Rollout mit der Nr 14 gemeinsam mit Karl.

Die Strasse ist nass, aber es regenet nicht. wird wahrscheinlich Spass machen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl VIP CO   
Karl
Die Strasse ist nass, aber es regenet nicht. wird wahrscheinlich Spass machen....

Mama :-(((°:wink: !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

Wochenende...jetzt gehts ballern. Die Pferde müssen aus dem Stall.

Ralley in Gerlingen am Sonntag. Auto wird dort zu sehen sein! 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

Das Renn-Wochenende in Gerlingen wurde leider durch einen schweren Unfall überschattet.

Hoffentlich genesen alle Verletzten wieder schnell!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

:wink2: So jetzt ist es wieder soweit O:-)

Die Garage wird wieder beben.

Am Freitag den 06.08. wird die BAB von Leonberg nach Trier unsicher gemacht. Wir fahren über Karlsruhe. Müssten so gegen 7.45h und 8.00 auf der BAB durch Karlsruhe rollen. Falls jemand Interesse hat das Auto mal live zu sehen sollte sich auf die Autobahnbrücke stellen. Denn selbst der Sound wird euch Gänsehaut bereiten. Geplannte Ankunft am Nürburgring gegen 10.00h und dann ab auf die Austellungsfläche vom AvD!! www.sportautoshow.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator
O:-) So, Renntüten/Auspuff sind/ist montiert. Hatte aber den Testlauf gegen 22.30h nicht durchgeführt. Eventuell am Mittwoch Abend!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

O:-) So den Mittwoch Abend hatten wir auf gestern vorgezogen....

Hauptstromschalter an = Klack

Zündung an = Summen der Pumpen

2x Gas geben = Schluck Schluck

Starter gedrückt = Zack Wumm orgel, orgel

knall wumm und der läuft sauber an. Es geht nix über ein V8 mit großen Weber Vergassern. Freu freu freu 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isderaimperator VIP CO   
isderaimperator

freue mich schon auf ein Wiedersehen mit dem erator.

Mater soll Digicam und Video mitbringen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

Chris ich hab gestern mit Matze telefoniert.

Digicam kein Thema, aber das mit Video könnte eventuell nicht klappen.

Kannst Du eine mitbringen, denn ich lasse meine alte Super 8 (ohne Ton) zuhause, :D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isderaimperator VIP CO   
isderaimperator
Chris ich hab gestern mit Matze telefoniert.

Digicam kein Thema, aber das mit Video könnte eventuell nicht klappen.

Kannst Du eine mitbringen, denn ich lasse meine alte Super 8 (ohne Ton) zuhause, :D:D:D:D

Habe kein Video. Digicam bringe ich aber mit

brumm brumm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mater   
Mater

Noch besteht Hoffnung das ich die Digicam am WE dabei hab.

ICH HOFFE ES !!!

Hab gerade mal den Wetterbericht angeschaut und es soll tatsächlich schönes Wetter geben. FREU

Also, ich hoff nur das ich die Fahrt mal wieder heile übersteh, denn nochmal ne enge Kurve mit 300 durchpflügen... na ja... Da gings uns aber beiden nicht mehr ganz so gut danach X-)

DIE NÜRBURG RUFT !!!!

Der mit dem Erator tanzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

Ja wir können es alle nicht mehr erwarten....

Allerdings muss ich Raymound absagen. Das wird mir alles zu knapp und zu hektisch noch ein Einkehrschwung zum Hockenheimring zu machen.

Sorry Raymound :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isderaimperator VIP CO   
isderaimperator

so, verabschiede mich zum Nürburgring hin.

erator anschauen, fühlen, spüren.............weinen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mater   
Mater

Jo, jetzt wird gerade alles für den Ring vorbereitet. Leider wird diesmal keine Cam dabei sein, dafür wirds aber ein paar schöne Fotos geben (hoffe ich zumindest mal).

Freu mich auf das kleine Isdera-Treffen.

Bis Sonntag abend. Dann wird erstmal berichtet.

Mater

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
230erKlaus   
230erKlaus

Isdera Fan aus dem Emsland freut sich auf neue Berichte und wünscht allen viel spaß mit ihren Autos!

post-46938-1443530621657_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Wie schon unter Usertreffen geschrieben hatten wir die Freude, den Erator beim Oldtimer GP live zu sehen und das Glück ihn nachfolgend in Action zu erleben.

Das Auto ist einem Rennfahrzeug sehr nah und hat mich vor allem durch Formgebung und das Finish begeistert. Sound, Fahrleistungen und Optik sind outstanding. Schade, daß man dieses Auto nie hat kaufen können...

Meine Bewunderung an die Insassen-es muß gestern die Hölle gewesen sein auf der Heimfahrt. Keine Klima-das wünsche ich niemandem in diesem engen Auto. Wahrscheinlich habt Ihr deshalb auch die Fahrt mit offenen Türen gemacht.... O:-)

Nochmal: das Auto ist ein Traum...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mater   
Mater

Sonntag, 08.08.2004, 18:31 Uhr, Leonberg.... Die Frisur hält... der Rücken aber nicht mehr...

Die Fahrt im Isdera Erator hat seine Spuren hinterlassen.

Am Freitagmorgen hieß es: Abfahrt zum AvD Oldtimer GP am Nürburgring. Hauptdarsteller: Der Isdera Erator GT.

Um 7:30 Uhr war Abfahrt in Leonberg. Ohropax rein, denn sonst bringt einem der nur wenige Zentimeter hinter dem Fahrerraum sitzende V8 Mittelmotor "kleine" Schwierigkeiten mit den Hörgeräten. Flügeltüren zu und es ging in Richtung Autobahn. Der erste Gedanke: Herrlich, früh morgens, kein Berufsverkehr, die Autobahn ist frei... Denkste !! Überall nur Begrenzungen... Na ja, so konnte man die Fahrt bis Karlsruhe als gutes Einfahren des Motores sehen.

Karlsruhe vorbei und das lang ersehnte Schild für die Freigabe der Geschwindigkeitsbegrenzung was vor uns. Erstmal ließ es aber der Verkehr nicht zu. Endlich... frei... runterschalten in den 2. Gang und Abfahrt. Seit Pforzheim hächelte uns ein BMW 3er Kombi hinterher, bisher auch ohne Probleme. Nun gut, nach kurzer Zeit war auch er nicht mehr zu sehen. Der kurze Geschwindigkeitsrausch mußte mit einer kleinen Abkühlungszigarette wieder runterkommen, deshalb kurze Pause am Hockenheimring. Und siehe da, keine 10 Minuten später stand der 3er neben uns :D .

Jetzt fing die Fahrt erst so langsam an. Endlich "gemütliches" Fahren bis Mainz. Und endlich mal ein erstes Kräftemessen. Porsche GT3. Bisher dachte er das ihm die linke Spur gehört, aber nach kurzer Zeit mußte auch er feststellen, dass ihm irgendwie die Beschleunigung, die Strassenlage und vorallem die Endgeschwindigkeit fehlt, um auf der linken Spur bleiben zu können. So hat dann auch er seinen Platz auf der rechten Seite eingenommen und wir konnten in aller Ruhe auf freier Autobahn mit ca. 300 km/h gen Nürburgring cruisen.

Zumindest bis kurz nach Mainz, denn leider wurde ja ab da alles begrenzt auf der Autobahn. Hier spreche ich als geplagter Beifahrer. In diesen Momenten sitze ich lieber in einem "normalen" Auto, denn ohne Klimaanlage (geschweige einer Lüftung), ohne Fenster aufmachen zu können und eingepresst in die Rennschalen aus Kunstsoff mit schräg gestellten Kopf (bei 187cm Größe) macht fahren bei 120 km/h keinen Spaß. Wenigstens konnte man in den Baustellen die Flügeltüren öffnen.

Auf dem Nürburgring war dann erstmal Pause für das Auto angesagt. Keine wahnwitzigen Runden auf der NS.

Auf der Rückfahrt konnte man dann wenigstens noch den letzten Vergleich mit einer Suzuki GSX-R 1100 wagen. Gemütliches Fahren mit ca. 130 km/h, die Strasse wird frei, Motorrad liegt in Lauerstellung hinter uns, runterschalten.. 3. Gang, 2. Gang, der Motor haut mir fast meine Gehörgänge raus und Feuer. Binnen paar Sekunden auf 310 km/h, im Rückspiegel ist noch die 1100er zu sehen, der Fahrer liegt auf dem Tank :-))! Welch ein Gefühl X-) Leider hieß es in den Moment aber wieder abbremsen, der Verkehr macht bei solchen Geschwindigkeiten nicht mit und man sollte sowas auch nicht riskieren.

Ich kann wirklich nur schwärmen, ein Erlebnis der besonderen Art ging am Sonntag zu Ende... die Schmerzen am Rücken und am Hintern werden in den nächsten Tagen dann wohl auch nachlassen. Aber was man nicht so alles in Kauf nimmt.

Nochmals danke Olaf :hug: , aber das letzte mal liegt ja auch schon wieder ne Weile zurück.

Mater

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
230erKlaus   
230erKlaus

Es ist als wär ich dabei gewesen,schöne Beschreibung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isderaimperator VIP CO   
isderaimperator

vielen Dank für dieses Fahrerlebnis

Top Bericht :-))!

Hier mal ein Einblick, wie es im erator aussieht

1152_3939623632343364.jpg

1152_3333333663393237.jpg

1152_3166623066656264.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

meine Eindrücke stehen im Usertreffen!! :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

So alle miteinander,

werde jetzt in Urlaub gehen. Vier Wochen Akku aufladen. Und zwischendurch mal paar verrückte Dinge fahren und machen!

Der Erator bekommt kein Urlaub. Sondern eine beautykur. Er wird bisschen geputzt, poliert, gesaugt, gewischt und natürlich bisschen bewegt.

Allerdings nicht von mir :-(((°

Euch viel Spass bei allem was hier bei CP abgehen wird. Versuche vielleicht auch mal irgendwo ein Rechner zu finden um Neuigkeiten aus HH zu lesen!! Chris, kannst mich jederzeit anrufen!!

:-))!:wink2::wink2::wink2: 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erator CO   
Erator

So, auch mal hier wieder was Berichten!

Am letzten WE ist der Erator in Tübingen bei der Retroklassik vom Boxenstopmuseum mitgefahren. Bei der Nachtralley startete das Fzg. mit der Startnummer 446. Das Ergebnis beim Zieleinlauf war nicht Top aber so ein Auto muss ja schliesslich vorsichtig im öffentlichen Strassenverkehr bewegt werden. Der Fahrer und Beifahrer hatten dennoch viel Spass, da nachts die Ralleyinnenleuchte zum Lesen der Karte Ihren Geist aufgab.

Leider finde ich keine Bilder im Netz von diesem Event. Vielleicht gibt es ein CP-User der zufällig bei dieser Veranstaltung anwesend war.

Ich persönlich habe keine Bilder da ich bei meinem Freund "isderaimperator" in HH war und die technischen Probleme behoben habe.

Ansonsten wird dem Erator demnächst ein H-Kennzeichen verpasst, leider kann die Dekra diese Abnahme nicht durchführen. Nur in den neuen Bundesländer, komisch??

Der TÜV Baden-Württemberg freut sich schon das Auto abzunehmen, da der Tüvbeamte, dass Auto zum Bremsen testen eine Runde fahren muss. Zu tief um in den Rollenprüfstand einzufahren.

Mit dem dem H-Kennzeichen ist es dann auch möglich auf dem Salzburgring nächstes Jahr volle Kanone alle Zuschauer zum Erfreuen bringen.

Bericht der Abnahme erfolgt in ein paar Wochen!!

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×