Jump to content
kaiger

Neuer Ibiza Cupra

Empfohlene Beiträge

kaiger   
kaiger

img-cupra-01,property=Image.jpg

img-cupra-04,property=Image.jpg

Der Cupra

Erster sein. Das bewegt uns ein Leben lang. Der SEAT Ibiza Cupra nimmt diese Herausforderung an. Er lässt Sie Überlegenheit spüren. Seine klare und prägnante Linienführung, die hohe Taille, der tiefe muskulöse Stand und die kompromisslose Kraft bringen Ihren Puls auf Touren. Ihr Adrenalin-Kick auf vier Rädern: Der Ibiza Cupra.

Ausgestattet zum Beispiel mit Leichtmetallrädern in 7J x 17, Spoiler und Frontschürze im "Cupra" Design, schwarz lackierten Aussenspiegeln, Pedale im Aluminiumlook, verchromten Auspuffendrohr, Sportlenkrad, Sportsitzen und und und.

Erhältliche Motorisierungen:

1.8 20V T, 132 kW (180 PS)*

V/max: 230 km/h

0-100: 7,3sec

7,9l/100km

1.9 TDI (s), 118 kw (160 PS)*

V/max: 220 km/h

0-100: 7,6sec

5,4l/100km X-)

www.seat.de

Da steckt ordentlich Potential drin :-o , allein schon der 160-PS TDI muss ja bärenstark sein.

Was wird wohl wenn noch ein Cupra R kommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

tönt wirklich sehr verlockend. und so gefällt mir der ibiza sogar. auf eine solche version warte ich schon lange z.b. vom vw polo oder lupo.

falls es einen cupra r geben wird, könnte er z.b. die 225 ps-version erhalten. ob das für einen kleinwagen viel sinn macht sei dahingestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bladie   
bladie

hi

Der Cupra sieht schon klasse aus. Auf jeden Fall sportlicher als der Polo*nurmeinemeinung". Aber auch der Polo GTI kommt ja Anfang nächsten Jahres. Mal sehen wer besser im Vergleich abschneidet. Man darf gespannt sein.

mfG

bladie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

Für das geile Teil würde ich sogar einen Cooper stehen lassen.

Einfach fantastisch dieser spanische Sportzwerg. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×