Jump to content
göR

R32 DSG vs. S3

Empfohlene Beiträge

göR   
göR

Hallo leute,

ich fahre den R32 mit DSG und hier in meiner Stadt hört man immer über Dritte, dass ein S3-Fahrer den heißen macht und unschlagbar sei X-) . Er wird wohl die 225PS Version fahren und durch das gewicht einen kleinen Vorteil haben. Mich würde es ja mal interessieren, wer die Nase vorne haben könnte!?

(Meinen Wagen hab ich mit 5,7Sek 0-100km/h gestoppt.)

Hier sind ein paar Zeiten, aber ich weiss nicht welcher S3 getestet wurde: http://www.tyresmoke.net/attachments/111447-comp.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MeisteR32   
MeisteR32

Wenn Du ohne "Launch-Control" und der damit verbundenen "Denksekunde" das Rennen startest, dann wirst Du mim R32 DSG die Nase vorne haben! :wink:

Probiers aus und laß uns alle teilhaben! :-))!

Zu dem Test mit den 6,1 Sekunden auf 100: An dem Testtag sollen es Minus-Grade gehabt haben, was natürlich im Gegensatz zu Test bei Hitze-Temperaturen ein Leistungsplus zurfolge hat.

Der S3 liegt nämlich mit 6,3 Sekunden auch ziemlich gut im Futter.

Bei ca. 18 - 20 Grad kannst Du bei beiden nochmal gut 3 - 4 Zehntel hinzurechnen! :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×