Jump to content
Claudio

Passen M3 Felgen auf den 330Ci

Empfohlene Beiträge

Claudio   
Claudio

Hi Leute !

Weiß einer ob ich die M3 Felgen mit Bereifung

auf meinen 330Ci Coupe bekomme ???

Wenn JA, :-o muß man die K.flügel bearbeiten ?

Bekommt man die eingetragen ?

Würde mich auf Antwort freuen ! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juli 964   
Juli 964

Meinst du die 19 Zöller oder die Serienbereifung?

Die Serienbereifung sollte ohne Eintragung gehen. Guck doch einfach mal in deinen Schein, steht da was von 18Zoll und die entsprechende Bereifung? Von 19 Zoll steht da nichts, oder?

Wenn nein, dann wirst du erst die Begutachtung durch einen Tüv-Prüferin Anspruch nehmen müssen. ;)

Hoffe geholfen zu haben,

Gruß Julian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Die Bereifung passt nicht. Die Einpreßtiefen und Breiten kann man nicht ohne Karosseriearbeiten übernehmen. Der M3 hat an der HA deutlich sichtbare Verbreiterungen....

Möglichkeiten sind einmal die Nachbaufelgen, die relativ häufig verkauft werden, andererseits schmalere Reifen mit niedrigerem Querschnitt. Ob das dann aber alles paßt kommt auf den Versuch an...

Wobei der Radsatz eigentlich auch keinen Sinn macht. Es gibt für das 3er Coupe 8,5 und 9,5J19 Radsätze-z. B. BBS CH. Die Felgen sind deutlich leichter als der Serien M3- Radsatz und passen ohne größere Arbeiten/Lackierung.

Grüße

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TobiasF   
TobiasF
alpinab846   
alpinab846

Original-aber 8 Zoll rundum....schmale Reifen...wie gesagt, mit ein wenig Glück passt das....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F.A.   
F.A.
19`M3 Felgen

Würd mal spontan sagen dass das die originalen BMW 19 Zöller sind... :hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TobiasF   
TobiasF

Wie 8 Zoll rundum?

Der hat vorne und hinten aber schon unterschiedliche...

Also nicht die vorderen Felgen auch an der Hinterachse.

Hab noch andere Bilder, auf dem man das deutlicher sieht.

(der steht schon ´ne ganze Zeit bei mobile drin...)

mfg T.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Claudio   
Claudio

@alpinab846: danke für die antwort. BBS wären auch eine Alternative, ich möchte aber speziell die M3 Felge, weil sie mir so gut gefällt!

@all: danke für die antworten! :hug:

ich werde es wohl auf den versuch ankommen lassen und danach berichten.

gruss

claudio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3-Kuri   
M3-Kuri

alpinab846 schrieb:

Die Bereifung passt nicht. Die Einpreßtiefen und Breiten kann man nicht ohne Karosseriearbeiten übernehmen. Der M3 hat an der HA deutlich sichtbare Verbreiterungen
....

Hatte auf meinem früheren 330Ci 18" Felgen mit Mischbereifung drauf vorn 225-er hinten 245-er. Also 18" kein Problem.

Doch die Felge des originalen M3 hat hinten 9x18" mit ET26, oder 9 1/ 2x19" Et27, dass passt glaube ich nicht, kommt zu weit nach aussen, vielleicht gehts mit bördeln?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M3Eisenmann2   
M3Eisenmann2

hi,

passen tun die auf jeden Fall, ist aber mit Aufwand verbunden.

1. Originalreifen gehen nicht - du musst von 255/45 hinten auf 255/40 umsteigen, sowie vorne 225/35 statt 225/40

2. Kotflügel bördeln

3. Eintragen beim Tüv

Wenn du willst geb ich dir die e-mail oder icq von einem Kumpel von mir,

der seinen 330ci auf die orig. 18" umgerüstet hat..

greez

p.s komme auch aus umgebung ffm, kannst dir den 330ci mit M-Felgen auch ruhig mal anschauen, bevor du die Umbaumaßnahmen triffst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×