Jump to content
Mr.lambo

Mein Lambo bellt wieder......

Empfohlene Beiträge

Mr.lambo CO   
Mr.lambo

So, mein Werk ist vollendet!!

Hatte am Weekend auch schon die ersten 300 km hinter mich gebracht und erfreulicherweise funktioniert alles fast perfekt.

Folgende Verbesserungen hatte ich vorgenommen:

- Richtige Übersetzung des Laders

- Stärkere Zündspulen

- Grössere Drosselklappe

- Ansaug neu gestaltet

- zwei Bypassventile montiert

- Steuergeräte neu verkabelt und abgestimmt

- zwei Turbobenzindruckregler montiert

- Denso Zündkerzen

Die Lambdawerte sind auch unter Volllast im grünen Bereich. Habe keine Erhöhte Öl- und Wassertemperatur. Hoffe das es auch so bleibt. Muss jetzt nur noch die Lenkgeometrie machen, dann steht einem sorglosem Lambojahr nichts im Wege. (Klopf, klopf.....auf Holz)

Gruss :wink2:

post-2439-14435305248578_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Sieht geil aus :-))!

Wir müssen unbedingt mal unsere Autos vergleichen, bin gespannt ob er so gut wie ein QV oder sogar besser läuft X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dark Lambo   
Dark Lambo

hallo

sehr gut das er wieder richtig läuft. :-))!

nur stärkere zundspulen und denso kerzen???,

was sind das für welche könntest du mir

das freundlicherweise mitteilen,

die sind doch bestimmt um einiges besser,oder :cry:

mfg

dl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Wenn du eine originale Zündbox hast, kannst du keine andere Zündspule einbauen.

Mr. Lambo hat eine Motec-Zündanlage mit MSD-Zündspulen, ich habe eine von komplette MSD-Anlage installiert.

Dann habe ich auch noch eine von Permatune zum verkaufen.

bearbeitet von CountachQV

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.lambo CO   
Mr.lambo
Sieht geil aus :-))!

Wir müssen unbedingt mal unsere Autos vergleichen, bin gespannt ob er so gut wie ein QV oder sogar besser läuft X-)

Ja können wir am Samstag. Hoffe das Wetter spielt mit. Würde nicht sagen das er besser läuft als Dein QV, nur irgendwie anderst....Habe den Ladedruck auf 0.45 bar reduziert und es läuft sehr gut. Der Motor hat auch mehr Drehmoment von unten herauf als vorher. Das ist bestimmt auf die bessere Zündung zurückzuführen.

gruss :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Samstag ist leider Regen angesagt :-(((°

Ich denke das bessere Drehmoment kommt vielmehr durch die bessere Gemischabstimmung, vorher wurde der Motor im Sprit ersäuft.

Die stärkeren Zündspulen helfen natürlich auch, aber nur in Verbindung mit einem sauberen Gemisch erreichst du Höchstleistungen.

Ich kenne solche die werfen braunen Rauch beim Beschleunigen wie blöd, aber besser laufen tun die nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PasQ   
PasQ

Gratuliere zu deinem Schmuckstueck :-))!

Hast du auch schon Pics davon?

Seit ihr am Samstag auch am Meeting?

Gruss PasQ :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Hi Pascal,

Wir sind auch da...

Bilder? Hier!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SV99   
SV99

Hallo Dragi

Danke für Deinen Besuch am letzten Samstag.....super Sound !

Die Tage werden länger und die Röcke kürzer...ein Zeichen für die neue Lambosaion!

Gruss

Roger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.lambo CO   
Mr.lambo

Hy Roger,

geiler Name SV99......SV69 währe besser O:-)O:-)O:-)

Danke für das Bier am Sa.

Wann löst Du Dein Baby denn ein? Es juckt Dich doch bestimmt bei diesem Wetter.

Gruss :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SV99   
SV99

Hallo Dragi

Wie Du siehst ist mein Baby eingelöst! Morgen kommen die Türinnenverkleidungen vom Sattler und dann fahre ich nach Thun (Garage Pantera) den grossen Service machen....

Das Auto ist ein Traum !!!

Gruss

Roger

post-39027-14435305250506_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexGT-R   
AlexGT-R

WASN DAS GEILES :-o:-o:-o:-o

HAMMER HECK...TOP!!!!! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SV99   
SV99

Danke Alex......hier noch ein foto von vorne

post-39027-14435305264069_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexGT-R   
AlexGT-R

spitzen auto 8)

da sehen die lackierten umrandungen wenigstens mal superaus, ansonsten sehen sie nur in wagenfarbe gut aus, aber so...echt GIGA!

man warum müssen solche audos immer in zürich oder basel stehen*schmoll*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Master of Hardcore CO   
Master of Hardcore

Bohr sieht ja mal richtig herbe aus!!! Da schlägt das Turbo Herz höher :D Sowas will ich auch haben*gg* Mir fehlt irgendwie der Turbo druck wenn ich in den Lambo steige O:-)

Hut ab Leute geile Umbauten echt!!! Wie siehts eigendlich mit nem externen Pop-Off Ventil aus bei euch? Habt ihr das mit verbaut?Wenn ja hört m,ann das überhaupt noch bei dem ganzen krach den der Lambo veranstaltet? Denke net wa?

Und wenn jemand mal bessere Pop-Offs sucht kann ich weiterhelfen wir verbauen end geile Pop-Off Ventile in den Cali- Turbos.

http://www.eds-motorsport.de/de/produkte/Popoffventil.htm

dort könnt ihr euch das dingen auch direkt anhören*lol*Den Pop - Off sound macht echt süchtig!!!

Dann mal ne frage zur Ladeluft wie sieht das mit den Ladelufttemperaturen aus?Hat das schon mal jemand gemessen?Wo liegt da der Wert? Die kühler sind doch so dicht überm motor das die Luft doch tirisch angeheitzt werden muss oder?Dann gleich meine frage könnte mann den kühler net woanders hinsetzen als direkt auf den motor?irgendwo rechts und links mit ner selbst gebauten verrohrung?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Mr.Lambos Countach hat auf der Motorhaube 2 Hutzen, die genau auf die beiden LLK gehen... :wink:

1121288engine.jpg

Die Kühler sind auch bei 30 Grad kalt, also kein Problem mit der Temperatur, er hat bereits die besten Pop-offs montiert, ürbigens hat er einen Vortech-Kompressor und keinen Turbo :wink2:

Turbos sind wärmetechnisch wesentlich problematischer, da sie den Motorraum zusätzlich aufheizen, für die 0,4-0,5 bar Ladedruck reicht ein Kompressor alleweil und ist mit deutlich geringerem Aufwand zu installieren.

1121288_22.jpg

Platzmässig wäre es fast unmöglich die LLK's anders zu platzieren, wir hatten einen anderen Countach da waren sie in den Seiteneinlässen, aber das war ein riesiger Umbau und beeinträchtigt die Leistung der Wasserkühler.

Man sieht anhand der beiden Bilder auch deutlich wie der ganze Ansaugtrakt abgeändert wurde, in der ersten Version war das Auto schlecht fahrbar, hatte unbrauchbare Abgaswerte. Das Ganze war ein Gebastel von Z-Engineering, Dragi hat alles umgebaut, einen anderen Ansaugtrackt fertigen lassen und viele kleine Details korrigiert.

Nun wo das Set-Up in Ordnung ist erreicht er unter 100 ppm HC und dies ohne Katalysator!

Vorher:

1121288turbos.jpg

Heute:

1121288_21.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Master of Hardcore CO   
Master of Hardcore

Ja sorry hatte die Lufteinlässe gar net so recht gesehen! Aber gute idee mit dem kompressor auf jeden fall!!! Der erzeugt bei dem Wagen wenigstens net nochmal Hitze im Motorraum. Da die Autos ja so schon besser als ein Koks Ofen heizen*lol*

0,4-0,5 bar Ladedruck, hört man da das Pop Off bei dem gebrülle noch, wenn ja wo sitzt das?

Jetzt mal meine Frage wie sieht das bei nem Kompressor aus, bei wie viel umdrehungen liegt der druck an??? Oder ist das Drehzahlunabhängig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.lambo CO   
Mr.lambo
Ja sorry hatte die Lufteinlässe gar net so recht gesehen! Aber gute idee mit dem kompressor auf jeden fall!!! Der erzeugt bei dem Wagen wenigstens net nochmal Hitze im Motorraum. Da die Autos ja so schon besser als ein Koks Ofen heizen*lol*

0,4-0,5 bar Ladedruck, hört man da das Pop Off bei dem gebrülle noch, wenn ja wo sitzt das?

Jetzt mal meine Frage wie sieht das bei nem Kompressor aus, bei wie viel umdrehungen liegt der druck an??? Oder ist das Drehzahlunabhängig?

Die zwei blauen Dinger links und rechts sind die Bypassventile. Den Ladedruck kann man je nach Übesetzung bis 1.5 bar erhöhen. Bei der von mir gewählten Übersetzung liegt 1,1 Bar drin. Ich habe den Druck aber auf 0.5 reduziert. Das reicht völlig. Die Leistungsentfaltung ist nicht so brutal wie beim Turbo, dafür kontinuierlicher.

gruss

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deegan   
Deegan

hüstel hüstel...

Siebengscheid hat da mal ne Frage: :oops:

Was ist speziell / technisch der Unterschied zwischen

kompressor und Turbolader !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.lambo CO   
Mr.lambo
hüstel hüstel...

Siebengscheid hat da mal ne Frage: :oops:

Was ist speziell / technisch der Unterschied zwischen

kompressor und Turbolader !?

Das Thema hatten wir schon. Benutze mal die Suchfunktion.

Eine Schnellerklärung:

Turbo= wird angetrieben durch den Abgasstrom.

Kompressor= ist Riemen getrieben.

gruss :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Deegan   
Deegan

mit der Suchfunktion hab ich nix explizites gefunden...

Turbo= wird angetrieben durch den Abgasstrom.

Kompressor= ist Riemen getrieben.

Deshalb ist der Kompressor spontaner, oder ? Warum ist der Turbo

immer leistungsstärker ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
locodiablo CO   
locodiablo

sieht einfach geil aus die kiste.......kompliment !!! :-))!X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.lambo CO   
Mr.lambo

Danke für die Komplimente... :oops::oops::oops:

Habe jetzt schon einige Kilometer hinter mir und es läuft Gottt sei Dank perfekt. Muss nur noch die Lenkgeomertie machen, dass steht nächste Woche auf dem Programm.

gruss :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • zeug-zeug
      Hallo!

      ich möchte nächste woche alle öle bei meinen countach lp5000s auswechseln.
      ( 2v vergaser)

      wer weiss welche öle empfehlens wert sind? und wieviel liter ich brauche:

      Motor Agip 5W-40 ? menge?

      Getriebe: TafX 75W90 Castrol? 3,5L ?

      Diff: TafX 75W90 Castrol menge 6L ??

      beim getriebe habe ich zeitweise probleme mit der synchronisation des 2.ganges, nach warmfahren funktionierts aber wieder, gibt es hier erfahrungen eurerseits, alternatives öl?

      vielen dank im voraus für jeden tip.

      lambo grüße aus salzburg

      erwin
    • flubberx8
      Hallo.

      Ich erwäge mir einen 89er Countach 25th Anniversary in Rot anzuschaffen.
      Das Fahrzeug steht zwar schon bei mir in der Halle, jedoch wurde über den letzten Preis noch nicht gesprochen.
      Der Zustand ist soweit gut.
      Kein Serviceheft vorhanden, jedoch wurde eigentlich alles im letzten Jahr gemacht (alle Öle gewechselt,Vergaser Synchronisiert,Bremsen neu aufgebaut per Rep.Kit...etc.) .
      Aufgefallen sind mir leichte Lackspuren am Rahmen der Scheibe, welche auf eine Nachlackierung im Bereich der A-Säulen hinweisen.
      Im Bereich unterhalb des Verteilers leicht verölt.
      Bereifung hinten etwa 30%.

      Was dürfte eurer Einschätzung nach so ein Fahrzeug kosten?
      Worauf muss ich besonders achten?

      Ein Paar nette Tipps wären klasse!
    • PasQ
      Hallo Zusammen
      Die Restaurierung meines Countach neigt sich dem Ende zu, juhu!
      Nun sind die Felgen dran. Die muss ich wohl alle gleichzeitig demontieren.
      Irgendwo in den Tiefen dieses Forums habe ich mal gelesen, das man den Countach nur an bestimmten Punkten am Chassis heben darf.
      Ansonsten soll es sich irgendwie verziehen. Stimmt das?
      Mit der Suchfunktion fand ich den Beitrag leider nicht mehr.
      Kann mir vielleicht jemand von euch einen Tip geben? Mr.Lambo oder CountachQV vielleicht?
      Das wäre echt nett von euch.

      Gruss PasQ
    • PasQ
      Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, deshalb stelle ich mich kurz vor: Mein Name ist Pascal und komme aus der Region Solothurn (CH). Ich hatte das Glück mir letztes Jahr meinen grossen Traum, in Form eines Lamborghini Countach LP500s, zu erfüllen.
      Nach einem Jahr Countach fahren kann ich nur sagen, es ist die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe. Ich LIEBE mein Auto!
      Nun ist schon bald Winter, und beim Countach ist eine grosse Zerlegung angesagt. Besser gesagt, die Carrosserie und das Interieur werden komplett Restauriert. Im moment ist die Wagenfarbe Weiss, das Interieur ebenfalls. Original war er wahrscheinlich eine Art metallic Blau. Diese Farbe kam zum vorschein, als ein Stück Lack "abgeblättert" war.

      So, nun zu meiner Frage Nr. 1: In welcher Farbe soll ich ihn neu lackieren?
      Habt Ihr mir einen guten Tip? Es sollte einfach nicht kitschig sein, so à la hellblau mit extrem mettalic usw. Ich persönlich tendiere auf schwarz uni, mit zweischicht Lackierung (gibt tiefen-effekt). Denke mal,dies würde auch zum Interieur passen.

      Frage Nr. 2 : Wenn ich den Countach anlasse, auch wenn er eine Zeit lang gestanden ist, springt er sofort an. Dann fahre ich eine weile bis er warm ist. Er läuft super, hängt gut am Gas und hat keinerlei Rauchentwicklung, also Perfekt. Wenn ich ihn dann neu anlassen will... keine reaktion mehr. Ich weiss nicht was das sein könnte, vielleicht zu schwache Batterie oder sowas?

      Vielen Dank für Eure guten Tips
      PasQ

×