eleijah

Pfeifgeräuch 525i touring

10 Beiträge in diesem Thema

Hi hab ma ne frage,

und zwar haben wir an unserem 525i touring (e39) das problem, das bei etwa 170 und aufwärts ein nervtötendes hochfrequentes pfeifgeräusch einsetzt. kann mir eventuell einer sagen, worauf das zurückzuführen ist

scheibenwischer eventuell????

Danke Ulf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast Du schon mal eine neue Frontscheibe bekommen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuch: wenn das Geräusch auftritt, regel mal an der Klimaanlage rum - z.B. einmal alle Lüfungsöffnungen auf und einmal alle zu. Wenn sich das Geräusch dabei ändert, könnte es sich um eine nicht sauber entgratete Klappe irgendwo im Lüftungssystem handeln.

Die 5er-Klimaautomatik ist klasse, aber bei einzelnen Exemplaren bekannt für solche Geräusche - vor allem bei hohen Geschwindigkeiten und wenn die meisten Klappen zu sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt ,denke ich 2 Möglichkeiten. Ich hatte beide an 2 verschiedenen E39.

Beim ersten kam das Pfeifende Geräusch von der A-Säule. Hier liegt das Problem an der gelochten Ablaufrinne rechts und links der Scheibe.

Ich habe Tesa Gewebeband über die Löcher geklebt, danach war das pfeifen weg.

Bei meinem 2. E39 war es oben an der Windschutzscheibe. Es war zuviel Luft zwischen Scheibe, Gummidichtung und Karosse.

Probier mal die Stellen mit Tesa abzukleben, um die Stelle zu lokalisieren.

Viel Glück beim Suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Vater hat auch nen e39. Da haben die Standart Außenspiegel gepfiffen. Jetzt hat er M3 Spiegel drann und es ist weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey danke für eure beiträge, werd schnellst möglich mit meinem vater ma auf die autobahn und die ursache suchen, hab ja ein paar möglichkeiten :-) vielen dank

ulf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir tritt das auch auf, aber erst ab 190/200. Ich denke es liegt am rechten Spiegel, da ich meine das Geräusch kommt aus der Richtung (eine Lüftungsklappe rechts kann es natürlich auch sein).

Bei Regen tritt das Pfeifen aber nicht auf. Sehr merkwürdig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuchs auf alle Fälle mal mit dem abkleben.

Mit der Scheibe sind das bei BMW bekannte Fälle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du den Fehler gefunden hast, schreib es doch mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

wahrscheinlich hab ich den fehler gefunden. Und zwar ist mir ein riss im rechten aussenspiegel aufgefallen. Und zwar ist der unlackierte teil des spiegels eingerissen. Woher das kommt ist uns schleierhaft, werden aber den spiegel erneuern und dann mal probefahren, dauert aber noch was.

Ulf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden