elsman

Freies Fahren auf dem Hockenheimring am 4. Mai 2004

23 Beiträge in diesem Thema

Liebe Sportsdriver

Nach der Rennstrecke Anneau du Rhin im letzten Jahr, ist es jetzt wieder soweit: Wir organisieren ein freies Fahren auf dem Ostkurs des Hockenheimrings am 4. Mai 2004. Der Preis für den ganzen Tag beträgt EUR 320.- (CHF 480.-) inkl. Verpflegung und Mittagessen.

Kommt mit auf die weltberühmte Rennstrecke! Weitere Infos findet Ihr unter http://www.sportsdrive.ch

Es grüsst und freut sich schon jetzt RIESIG!!! sportsdrive.ch, Andi

post-34450-14435305194429_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

wieviel Autos werden denn ca. so auf der Strecke sein???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es werden maximal 50 Autos mitgenommen. Kein Stau vor der Schikane!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird dabei in Gruppen eingeteilt oder kann jeder fahren wann und solange er will?

Wie muß ich mir Verpflegung und Mittagessen vorstellen?

danke, Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verpflegung und Mittagessen sind inklusive. Gruppen werden nicht nötig sein, da erfahrungsgemäss nur immer ca. 1/3 der Fahrer gleichzeitig auf der Strecke sind. D.h. 15 bis 20 Autos gleichzeitig. Somit werden keine Gruppen benötigt.

post-34450-1443530519492_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie wird die Veranstaltung deklariert ? wegen der Versicherung.

Gibt es einen Instruktor ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich wirklich sehr verlockend an. Werde mal bei meinen Terminen schauen. Lust ist im Überfluss vorhanden seit dedm ICPGP.

Meine armen Bremsen, habe grade erst neue bekommen O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, es hat keine Instruktoren dabei. Die Fahrer werden bezügl. der Regeln auf der Strecke instruiert, es soll aber kein Sportfahrertraining werden, sondern ein freies Fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@elsman: Ist doch bestimmt eine "Gleichmässigkeitsprüfung", wo der Versichherungsschutz bestehen bleibt, oder ? (hint, hint, hint) :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gewisse Versicherungen nennen es auch eine "fahrerische Weiterbildung"... O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halo Andreas

muss mal schauen ob ich kommen kann?

Gruss Dragan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne Frage, was ist der Ostkurs?

Ich kenne nur den kleinen und den GP-Kurs...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ne Frage, was ist der Ostkurs?

Ich kenne nur den kleinen und den GP-Kurs...

Der Ostkurs ist derjenige mit der Parabolica. Gegenüber dem kleinen Kurs. 3.1km lang.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöle,

Wie sieht's aus, wenn man als Zuschauer dabei sein möchte? Ist das möglich?

Gruß

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar doch, Zuschauer sind herzlich willkommen. Einfach beim Eingang melden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war das letzte Jahr mit sportsdrive.ch mit in Anneau du Rhin. Es machte wirklich Spass. Gute Organisation, guter Service, viel fahren, wenig Verkehr auf der Strecke und ein guter Preis.

Ich werde dieses Jahr Hockenheim bestimmt mitmachen, ich freu mich jetzt schon!

Gruss, Marc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das ist ja super!!!!!

Freue mich auf ein wiedersehen und auf die neuen reifen, sollen angeblich besser driften!!!!

PS: Bekommen wir dieses Mal wieder einen Video fuer nach Hause? Mein nachbar ist schon wieder neidisch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja ein Dienstag, da muss ich arbeiten sorry :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neee, Zuschauer zahlen keinen Eintritt, bekommen aber auch nichts zu trinken;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War jemand von Euch schon mal auf dem ostkurs? Habe gehört, die haben den nochmals nachgebessert. Als ich letztes Jahr beim Ruf-Training und einmal PCD Cup dort war, war die Verbindungsstraße der Parkplätze Rennstrecke. Da ist man dann mit 180 km/h voll auf ne künstliche Reifenschikane zugebrettert...

Grüße

RAiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, du hast recht, es wurde nachgebessert. Es ist jetzt eine einwandfreie, schöne Strecke ohne Parkplatzbesuch... :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden