Jump to content
Flabian

Pistenclub - Veranstaltungen

Recommended Posts

Flabian   
Flabian

Tag!

Wer von euch ist Mitglied beim Pistenclub und hat schon das eine oder andere Mal an deren Veranstaltungen teilgenommen?

Wie hat es euch gefallen? Wieviele Teilnehmer sind da in etwa, beispielsweise bei freien Fahrertrainings am HHR.

Was gibts zu den Preisen zu sagen (1 Tag HHR 340 Euro für Mitglieder, 60 Euro Mitgliedsbeitrag)?

usw, schreibt was euch einfällt, ihr seid ja meist sehr kreativ. :wink:

Grüße, Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DTM Race Driver   
DTM Race Driver

Ich war letzten August mit "stocky" nach Bitburg, war auch vom Pistenclub.

War ganz toll, auch wenn das Wetter nicht so ganz mitspielen wollte...

Ich war ja nur Zuschauer bzw. Beifahrer hat aber Riesenspaß gemacht.

Ich kann nur jedem empfehlen einmal mitzufahren resp. zuschauen gehen.

Ich bin mir sicher stocky antwortet auch gerne die ein oder andere Frage... :hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
whatzmyid   
whatzmyid

Bin Mitglied. Sehr nette Leute! Alles ziemlich locker. Preise sind fair. Auf dem N'ring GP Kurs in 2003 waren nicht so viele Fahrzeuge. Man konnte prima fahren. :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
caterham   
caterham

Ich bin ja als aktiver Helfer leicht befangen, aber ich kann nur eines dazu sagen:

- vorbeikommen

- anschauen

- eventuell bei einem Bekannten nach Unterschreiben des Haftungsausschlusses als Beifahrer mitfahren

- staunen

- anmelden

- und selber mitfahren

Das allerwichtigste:

Die Sicherheit wird beim Pistenclub gaaaanz groß geschrieben.

Auf den Rennstrecken ist in der Regel jeder Streckenposten doppelt besetzt, das komplette Rettungsteam incl. RTW, Notarzt etc. ist anwesend, Videoüberwachung, und eine eher geringe Teilnehmerzahl.

Es sind normaler Weise zwischen 40 und 60 Autos bei so einer Veranstaltung und es wird mit "open pit lane" gefahren, das heißt man kann permanent auf die Strecke und ist nicht an irgendwelche festen Zeitfenster gebunden.

Dazu sind in der Regel auch erfahrene Instruktoren vor Ort, die dem einen oder anderen Newbie auch wertvolle Tips geben, sich mal als Beifahrer daneben setzen oder auf besonderen Teilnehmer-Wunsch auch selber euer Gefährt mal über die Strecke steuern.

Das alles ist mir persönlich wesentlich mehr wert, als vielleicht 30 Euro bei einem anderen Anbieter zu sparen, dann mit 100 Auto´s gleichzeitig über die Strecke zu eiern (siehe DSK-freie-Fahrten), keine Streckensicherung vor Ort zu haben und dann auch noch in engen Slots fahren zu müssen.

@DTM-Racer

Wenn du im August in Bitburg warst, dann müßten wir uns eigentlich kennengelernt haben. Ich war der Caterham-Fahrer mit dem grünen Caterham mit Käfig, Nr.70 und "Never" auf dem Auto klebend, der trotz Nässe mit Slicks unterwegs war und die ganzen Elisen aufgemischt hat O:-)

Stocky habe ich auch schon ein oder zweimal als Beifahrer mitgenommen - er war jedes Mal beeindruckt O:-)

Ich hoffe, ich lerne mal den einen oder anderen von euch bei einer Pistenclub-Veranstaltung kennen :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eye   
Eye

Ich war bisher auch zweimal mit Andy-RS2 & Peter25 dabei. Mir hat es riesig Spaß gemacht, auch wenn es jeweils A*** kalt war.

In der Pause gibt es übrigens auch immer schön lecker Brötchen mit Bockwurst. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DTM Race Driver   
DTM Race Driver
@DTM-Racer

Wenn du im August in Bitburg warst, dann müßten wir uns eigentlich kennengelernt haben. Ich war der Caterham-Fahrer mit dem grünen Caterham mit Käfig, Nr.70 und "Never" auf dem Auto klebend, der trotz Nässe mit Slicks unterwegs war und die ganzen Elisen aufgemischt hat O:-)

Stocky habe ich auch schon ein oder zweimal als Beifahrer mitgenommen - er war jedes Mal beeindruckt O:-)

Ich hoffe, ich lerne mal den einen oder anderen von euch bei einer Pistenclub-Veranstaltung kennen :wink2:

Ja dann war das wohl der da rechts noch so halb im Bild O:-)

Bitburg23.JPG

Hatte ein weisses (*schleim*) Carpassion-Shirt an :wink:

Aber ich glaub die Jacke hatte ich öfters an...

:wink2: Bis ein anderes Mal vielleicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
caterham   
caterham

:lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

Ja, das war ich wohl, damals noch mit der alten Möhre und durch diverse Slaloms abgefahrene Kotflügel O:-)

Aber Slicks im Regen auf der Start- und Landebahn kamen wirklich gut :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flabian   
Flabian

@Purepleasure

28.3.

Pistenclub - HHR - F1 Ring, freies Fahrtraining

Wie wärs mit uns beiden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Andy-RS2   
Andy-RS2

Tach,

wie Eye schon sagte, war ich schon auf einer Pistenclubveranstaltung. Ich kann es nur wärmstens empfehlen. Super nette Leute vor Ort, tolle Organisation und für so ein Event auch preiswert. Man kommt sehr viel zum fahren für wenig Geld.

Die Mitgliedsbeitrag hat man in der Regel bei einer Veranstaltung schon raus. (Gäste zahlen meist 60 € mehr)

Das nächste mal bin ich am 3. un 4. April in Spa. 2 Tage hintereinander den ganzen Tag freies Fahren in Spa. Das wird eine Mordsgaudi mit dem E30 :-))! Dann werden erst mal die Caterhams aufgemischt X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Highlander   
Highlander

Hi an alle,

wie bereits von allen erwähnt sind die Veranstaltungen des Pistenclubs allesamt :-))! . Von der Orga/Ablauf/Leute ist nichts zu bemängeln. War jetzt z.B. vergangenen Freitag auf dem HHR (27.02.04) beim Auftakt dabei und es waren ca. 30 Autos maximal auf dem grossen Kurs. Somit war man ziemlich alleine auf der Strecke um optimal die Grenzen noch genauer auszuprobieren. Das Feld ist oftmals bunt gemischt dennoch überwiegte letzte Woche die Fraktion Porsche mal wieder :D .

Sehr empfehlenswert sind die Drifttrainings in Bitburg und Gross-Döln siehe HP www.pistenclub.de (unter Drift-Trophy 2003 einige Bilder). Wer dies so richtig mal lernen will (egal mit was für einem Auto) kann dies tun. Diese Events waren auch für mich die ersten und lehrreichsten Events um das Driften mit meinem Auto so richtig zu erlernen. Die Konstrukteure sind zum grossteil auch schon bei der Driftchallenge mitgefahren (ebenfalls auf der HP nachzulesen). Somit keine Pappnasen!

Fazit: Von Rundstrecke bis Drifttrainings absolut empfehlenswert !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
caterham   
caterham

Hi Highlander, du alter Driftkönig :wink2:

nicht zu vergessen ist, dass Michael Külke bei der Sport-Auto Drift-Challenge 2003 am Hockenheimring mit dem silbernen Käfer Erster geworden ist und in der Gesamtwertung erfolgreicher Zweiter :-))!

Wer Highlander mal so richtig mit seinen Reifen Dampf machen sehen will sollte man nach Bitburg kommen. Wenn alle schon beim Abschluß-Bierchen sind zieht Highlander noch einsam seine Kreise im Driftkreis und winkt dabei freundlich aus dem Fenster :-))!O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cessna340   
Cessna340

Er räumt ja auch regelmäßig Podiumsplätze bei einschlägigen Wettbewerben ab. :-))!:-))!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PurePleasure   
PurePleasure

@Flabian: Kann ich heute noch nicht sagen ob ich an dem Termin im März kann. Habe dieses Monat sehr viel um die Ohren.

Wenn, dann relativ kurzfristig.

Gruß

Micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waterboy   
Waterboy

@Highlander, caterham

bin ja auch Mitglied und schon auf diversen Veranstaltungen dabei gewesen. Euren Kommentaren ist nichts hinzuzufügen außer ergänzend:

Pistenclub ist ne lohnenswerte Sache

Grüße

Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dan321   
Dan321
Es sind normaler Weise zwischen 40 und 60 Autos bei so einer Veranstaltung

Gibt es eigentlich eine Teilnehmerbeschränkung?

Da ich bisher keine Rennstreckenerfahrung habe, wäre es sicherlich von Vorteil, wenn die Strecke nicht zu voll ist. Sonst schaut man ja mehr in die Spiegel als auf die Linie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
thom   
thom

Es gibt am Anfang ein paar Einführungsrunden hinter dem Instruktor.

Ist auch für Anfänger kein Problem. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV
Tag!

Wer von euch ist Mitglied beim Pistenclub und hat schon das eine oder andere Mal an deren Veranstaltungen teilgenommen?

Wie hat es euch gefallen? Wieviele Teilnehmer sind da in etwa, beispielsweise bei freien Fahrertrainings am HHR.

Was gibts zu den Preisen zu sagen (1 Tag HHR 340 Euro für Mitglieder, 60 Euro Mitgliedsbeitrag)?

usw, schreibt was euch einfällt, ihr seid ja meist sehr kreativ. :wink:

Grüße, Tom

Für Mitglieder ist die Veranstaltung 60 Euro günstiger, also hat man die Mitgliedergebühr schon am ersten Event wieder drinne.

28.3 HHR tönt interessant :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
caterham   
caterham

@Dan

Hallo Dan, habe deine Frage erst gerade eben gelesen, sorry.

Die Teilnehmerzahl beim Pistenclub sind IMMER beschränkt - eben genau damit nicht zu viele Auto´s auf der Strecke sind und man NICHT in zwei oder drei Gruppen mit festen Zeitfenstern fahren muß.

Es wird mit Open Pit Lane gefahren, das bedeutet das man immer zu jeder Zeit (ausser in der Mittagspuase oder während einer eventuellen Streckensperrung) auf die Piste kann, so oft und so lange wie man will und kann.

Das hat einige sehr große Vorteile:

* du kannst verschiedene Set-Up´s / Reifendrücke / Reifen etc. ausprobieren. Einfach etwas verändern, rausfahren, testen und wieder reinfahren

* du kannst fahren wann du willst, nach deinem eigenen Gutdünken

* es gibt keine Sessions, in denen man nur zugucken kann

* es gibt keine eigenen Sessions, die dann auch noch durch Rotphasen unterbrochen werden

Thema schnellere - langsamere Fahrer / Fahrzeuge:

Natürlich ist der Geschwindigkeitsunterschied zwischen einem normalen Straßenwagen und diversen Cup- und Formelfahrzeugen enorm hoch. Aber: bei der Fahrerbesprechung wird immer und ausführlich darauf hingewiesen, das der Vordermann die Linie bestimmen kann. Die Schnelleren müssen dann eine andere Linie wählen, bzw. sich bis zum Kurvenausgang hinten anstellen. Da beim PC auch viele semiprofessionelle oder auch professionelle Rennfahrer mitfahren, ist die Umsicht und Vorsicht auf jeden Fall gegeben, denn speziell diese Teilnehmer sind sich der Gefahr und des Risikos bewußt und bremsen lieber einmal mehr als das sie ein waghalsiges Mannöver riskieren.

Am 28.03. bin ich auch in Hockenheim. Komm einfach mal vorbei, wenn du Zeit hast, schau dir das Spektakel an (lohnt sich auch für Zuschauer) und dann kannst du immer noch entscheiden, mal mitzufahren oder lieber weiter zuzuschauen :-))!

Und wenn du mich in meinem Caterham siehst, dann sprich mich einfach an - ich beisse nicht :wink2:

@Thom

Die Instruktoren stehen den Teilnehmern sogar den ganzen Tag zur verfügung, setzen sich auf den Beifahrerplatz und geben Tips zum richtigen Bremspunkt und zur Ideallinie und fahren sogar auch selber, wenn man sein Fahrzeug mal von professionellen Händen bewegt wissen will und sich ehrfüchtig daneben setzen will :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous   
Anonymous

Kommt noch jemand hier aus dem Forum am 28.3. nach Hockenheim? Ich habe mich eben angemeldet. Caterham ist auch da.

Hat noch jemand Lust, mal so richtich den Pelm ausse Hütte zu lassen?!! :D

Gruß, Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flabian   
Flabian

Hockenheim - ich komme!

Habe mich auch gestern angemeldet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Ich bin am 31.3/1.4 dort und mache den schweizer Lizenzkurs, da ist mir der 28.3 noch dazu zuviel, ausserdem ist bei uns eine grosse Oldtimerbörse die immer sehr interessant ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Waterboy   
Waterboy

Hallo Freunde,

bin am 28. auch dabei. Komme gemeinsam mit HIGHLANDER.

GRüße

RAiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PurePleasure   
PurePleasure

@Flabian: Kann an dem Termin nun leider doch nicht teilnehmen. Berufliche Verpflichtungen (ja, auch am Wochenende!). Nächstes mal wieder :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×