rog

1´er ungetarnt ENDLICH von VORNE! UPDATE 9.3. 2004

84 Beiträge in diesem Thema

Ich finde den Wagen nicht schön, vor allem das Heck. Und irgendwie stimmen die Proportionen für ein Auto der Golf-Klasse auch nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dem Bild sieht er ziemlich groß aus, besonders die Front sieht sehr langgezogen aus. Bleibt abzuwarten, wie er in echt wirkt. Schade, dass man den Wagen nicht von vorne sieht, die Lichter und die Nieren hätten mich schon sehr interessiert. :-(((°:-(((°:-(((°

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So eine häßliche Kiste :puke: . ich bin ja ein sehr goßer BMW Fan aber mit sowas kann ich mich beim besten Willen nicht anfreunden.

Bangle geh bitte geh!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm kann ich nur eins zu sagen:

gefällt mir nich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich nur anschließen. Obwohl ich nix gegen BMW hab gefällt mir der Einser nicht. Ich würde Wetten abschließen, dass der nicht erfolgreich wird! Das Design ist in keinster Weise konsequent - Elemente des 3ers mit einem Kubbelheck gemixt. Da gefällt mir der Kompakt wirklich besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in der seitenansicht ist dieser wagen fast überhauptnicht als BMW zu erkennen. könnte auch der neue astra oder ein mazda3 sein. find ich nicht gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt er auf diesem Bild auch nicht wirklich!

Mal abwarten wie er lie aussieht.

Ich hätte mir vorstellen können, dass der Waen ein ziemlicher Erfolg wird, wenn das Design gestimmt hätte, aber Hr. Bangle sei Dank, hat er den Wagen so entworfen, dass er wieder nur einem sehr kleinen Kundenkreis gefällt. Sonst wären sicherlich einige Golf GTI Kunden und ähnliche dem 1er verfallen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Heckleuchten auf dem Bild sehen aus wie den aktuellen Mercedes CLKs. In Natura wird der Wagen bestimmt viel schöner als auf dem Bild.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...In Natura wird der Wagen bestimmt viel schöner als auf dem Bild.

Das kann man nur stark hoffen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Is euch eigentlich schonmal aufgefallen wie oft wir das Thema vom 1er Bmw hatten.............aber egal :lol:

.

..

...konzentrieren wir uns mal auf das wesentliche................ :???:

3837303831313461.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer hat denn bei BMW gesagt das man sich mit dem 1er an "Golf Klasse" Proportionen richten möchte? BMW will eigenständig sein und das ist auch gut so.

Und zum Punkt langezogene Motorhaube: Die Motoren werden längs eingebaut.

Mir gefällt bis jetzt was ich da sehe! Er steht ja noch nicht vor uns, aber real wirkt ein Wagen besser!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer hat denn bei BMW gesagt das man sich mit dem 1er an "Golf Klasse" Proportionen richten möchte? BMW will eigenständig sein und das ist auch gut so.

:???::???:

Ich habe das geschrieben, weil der neue 1er ein Konkurrent in der Golf-Klasse wird, was sonst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja.

Das Ding sieht schrecklich aus.Kann man gleich einen Japaner kaufen.

Was die Zielgruppe sein soll ist mir schleierhaft.

Aber die Geschmacksentgleisungen von 5er und 6er toppt es auf jeden Fall.

Wenn sich das Innenraumdesign dann noch am E60 orientiert,verkauft sich der GolfV bald doch noch gut.

Hoffentlich ziehen die Quandts bald mal die Notbremse.

Woanders nennt man sowas Geschäftsschädigung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab in schon real gesehen, blos noch mit leichter tarnung (/kleberstreifen).............das sah er viel viel besser aus als auf dem Foto 8) :???:

:wink2::wink2::wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:???::???:

Ich habe das geschrieben, weil der neue 1er ein Konkurrent in der Golf-Klasse wird, was sonst?

Der Satz von mir klingt geschrieben barscher als er gemeint ist! :hug:

BMW will Marktanteile in der Golf Klasse für sich verbuchen, das stimmt.

BMW wird sich zwar sehr freuen wenn ein z.B. Golf oder ein Mazda 3 Kunde sich für einen 1er entscheidet, aber das ist nicht die Gruppe von Autos mit denen der 1er direkt konkuriert. Die Käuferschaft ja, die Fahrzeuge nicht.

Er ist für die lifestyligen Kunden die etwas individuelleres fahren möchten gedacht. Da darf und muss er eigenständiger sein. Das wird sich auch am Preis widerspiegeln -> alleine schon Konstruktionsbedingt. Und es ist ein BMW.

A-Klasse und A3, an diesen beiden wird er sich direkt messen lassen müssen. Aber es wird auch bestimmt Tests gegen den "Golf Klasse Primus" Golf geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab in schon real gesehen, blos noch mit leichter tarnung (/kleberstreifen).............das sah er viel viel besser aus als auf dem Foto

Ich hab ihn auch schon live - oft genug - gesehn und finde eigentlich das ich den 1er auf dem Bild ganz gut wiedererkenne.

Nur kann ich mir auch den Rest vom Auto dazu vorstellen, denn das Bild gibt ja leider nur ein halbes Auto preis.

Das Design vom 1er gefällt mir eigentlich ganz gut.

Nur wenn die Lichter wirklich so riesig glubschäugig kommen... naja! Ob der Markt danach verlangt? Was ist mit schön "aggressiven schlitzaugen" ? Würden mir besser gefallen als solche Lichter. Da erschrickt man sich ja.

Gespannt bin ich auf die Platzierung im Preissegment. Wenn BMW da auf Golf & A3-Niveau (sind auch keine schnäppchen mehr) bleibt, dann hat der 1er gute chancen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Design vom 1er gefällt mir eigentlich ganz gut.

Nur wenn die Lichter wirklich so riesig glubschäugig kommen... naja! Ob der Markt danach verlangt? Was ist mit schön "aggressiven schlitzaugen" ? Würden mir besser gefallen als solche Lichter. Da erschrickt man sich ja.

Was die "Glubschaugen", wie du sie nennst, angeht, gibt es für mich nur eine plausible Erklärung.

Da muss man nur ein wenig in die Frauen- und Marketingwelt abtauchen.

Punkt 1: Kompaktwagen werden auch sehr gerne von Frauen gekauft und gefahren.

Punkt 2: Frauen assoziieren mit Autoscheinwerfern gerne die Augen eines Gesichtes. Wir alle kennen Aussagen über Kompaktwagen von Frauen: "Oh, der sieht einfach schnuckelig aus" oder "Der schaut so putzig". usw.

Punkt 3: Frauen mögen Babys, denn sie sind einfach süß und wecken den Mutterinstinkt. Und Babys haben im Verhältnis zum Gesicht größere Augen als Erwachsene.

Punkt 4: Und genau das wissen auch die Marketingfachleute in den entsprechenenden Unternehmen. Verpassen den Autos also größere Scheinwerfer und nutzen den beschriebenen Hintergrund aus um den Absatz ihrer Kompaktwagen zu steigern.

Da passt dazu auch sehr gut ins Bild das BMW dem M2 eine andere, viel agressivere Front verpassen wird; wenn es einen geben wird.

Denn hier ist die Zielgruppe zum überwiegenden Teil männlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden