Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'zahnriemenwechsel'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

12 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich habe mir entgegen alle Vernunft und allen Warnungen zum Trotz einen Porsche 928S (Bj 84, Handschalter) gekauft. Der Wagen stand in einer Sammlung, wurde wenig bewegt und somit auch nicht gewartet. Jetzt muss ich den Wartungsstau auflösen (Zahnriemen, etc...). Kann mir jemand eine solide zuverlässige Werkstatt (Porschezentren kenne ich) im Raum München empfehlen, die das für ein faires Preis/Leistungsverhältnis machen? Danke schon mal für euere Tips. Jürgen
  2. Zahnriemenwechsel

    Ciao Ferraristi, bin auf der Suche nach einer guten gerne auch freien Ferrari Werkstatt im bayerischen Raum. Meiner war bei der Scuderia Schönberger immer in besten Händen. Leider ist dort Schreckliches passiert
  3. Der F355 hat jetzt knapp 80.000 km gelaufen. Zahnriemenwechsel steht an. Sollte dabei auch das Antriebswellenlager generell (vorsorglich) getauscht werden?
  4. Testarossa Zahnriemenwechsel

    Hallo Zusammen Meine Frage: Hat jemand einen guten Tipp, in welcher Garage ich einen Zahnriemenwechsel durchführen lassen kann? Ich wohne in Zürich, somit währe eine Garage in dieser Umgebung super Zusätzlich hat der Testarossa leider eine kleine Beule am Heck, hinten rechts an der Seite. Welche Erfahrungen habt ihr bezüglich ausbeulen? Er muss ja schliesslich wieder Einwandfrei aussehen, um die Sommermonate geniessen zu können. Danke und liebe Grüsse testa_italia
  5. Reparaturanleitung 348 GT/GTS gesucht

    Habe einen 348 GTS und möchte den Zahnriemen wechseln. Gibt es für die GT/GTS Typen eine Ergänzung zur normalen Reparaturanleitung? Durchführung ist klar, aber mir geht es um evtl. andere Steuerzeiten die der Motortyp hat, gegenüber den TB/TS Modellen. Gruß Mario
  6. Hallo CP-Gemeinde, wollte mal folgende Frage in den Raum stellen: Fahrzeug: Ferrari 355 5.2 bj 99 56000km Zahnriemen(Originalteil) von 4 Jahren gewechselt inkl. neuer verbesserter Spannrollen. In den 4 Jahren wurde der Ferri nur ca. 800km (200km/Jahr) überland bewegt (schäm). Sein Zuhause ist eine normal klimatisierte Tiefgarage. Würdet Ihr hier der Zahnriemen wechseln oder noch 1-2 Jahre belassen? Bei meinem Audi mußte der ZR erst nach 90000km raus, daher macht mich die Notwendigkeit etwas stutzig. bin schon auf die Reaktionen gespannt
  7. Mal eine Frage an die Kenner. Ich versuche zur Zeit eine US Version eines 308GTSi wieder in Schwung zu bringen. Einige meiner Vor"bastler" haben mir einen schönen "Haufen" hinterlassen.. ( siehe thread Stinkender 308...) Nun kommt es an die Kontrolle / Einstellung der Zündung. Weiterhin steht ein Zahnriemenwechsel an. Wie wird bei diesem Motor die Zündung eingestellt bzw überprüft? Was ist beim Zahnriemenwechsel zu beachten ? Vielen Dank Grüsse Harald
  8. Hallo Leute bin neu in diesem Forum, wer kann mir im Bereich München-Regensburg eine Werkstatt empfehlen. Die mir bei meinem F355 den Zahnriemen und die Bremsen für gutes Geld wechseln kann.
  9. Hallo zusammen, wir hatten gestern eine Diskussion nach welchem Alter denn die ominösen Zahnriemen zu wechseln seien. Bei OKP hab ich gesegen, das sie Dayco Riemen verkaufen. Habe darauf eine Anfrage an Dayco gestellt und prompt folgende Antwort erhalten: Will jetzt keine Diskussion über Sinn oder Unsinn vom Zaun brechen. Nur zur Info was eine Hersteller (von Vielen) über seine Riemen sagt Gruß Dino
  10. Hallo, es ist mal wieder so weit - 5 Jahre sind schon wieder um - und ich war erstaunt, daß der reine Zahnriemenwechsel offenbar bei jedem Ferrari Händler aktuell sehr unterschiedlich berechnet wird. Wer ist so nett und nennt mir in etwa seine Rechnungshöhe, damit ich mir ein ungefähres Bild des aktuellen Tarifs machen kann. Gerne auch als PN. Oder gibt es im Raum Köln eine empfehlenswerte Alternative? Mit freundlichen Grüßen mangusta
  11. Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit diesem Thema und kennt eine gute Werkstatt, die so etwas schnell, zuverlässig und preiswert reparieren kann im Raum Mannheim/ Heidelberg?
  12. Zahnriemenwechsel nötig oder nicht ?

    Hallo zusammen, ich habe mir endlich meinen Traum gekauft und kann diesen nächste Woche abholen. Einen 360 Spyder Bj. 2002 mit Handschaltung und 32500 km gelaufen. Im November 2006 wurde bei km 21400 das letzte mal der Zahriemen gewechselt. Bevor ich das Auto jetzt gekauft habe hat das Fahrzeug 1,5 Jahre gestanden. Laut Serviceheft wurde eine Inspektion ( Lueg Düsseldorf )frisch durchgeführt, allerdings ohne Zahnriemenwechsel. Der Verkäufer meinte ein Zahnriemenwechsel wäre auch noch nicht nötig. Es wären schließlich die gleichen wie beim Audi Q7 sowie Porsche Geländewagen und bei diesen Fahrzeugen würden die Riemen erst bei 90000km gewechselt. Das Ferrari alle 30000km bzw. alle drei Jahre vorschreibt ,wäre nur um die Werkstätten voll zu kriegen. Ich für mich persönlich habe eigentlich schon entschieden auf jeden Fall Zahnriemen und Rollen wechseln zu lassen. Da kann ich einfach besser schlafen. Ist es da richtig das ein Zahnriemenwechsel inkl. Spannrollen so um die 2100,- € kostet, bzw. was darf dies bei Ferrari ca. kosten ? Habe da leider noch keine Erfahrung. Würdet ihr auch den Zahnriemen wechseln ?
×