Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'testarossa'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

23 Ergebnisse gefunden

  1. Testarossa-Bilderbuch

    Aufgrund einiger "Denkanstösse" von CP-Usern nun also auch die Bilderbücher für testarossa, 512TR und F512M. Ohne Signatur und wenig Text - wie immer. Vielen Dank.
  2. Finde das Thema Interessant und konnte wirklich auch nicht genau dazu was finden. Insgesamt wurden 7.177 Testarossa, 512 TR und 512 M hergestellt. ( Laut Web Info.) Laut einem Mitarbeiter von Ferrari ( Interne Infos ) waren es aber 7199 Stück vom TR und M, was ist da dran ?? Kürzlich von einem Inhaber ( TR ) die Info bekommen das es den TR mit dem einen Aussenspiegel nur 803 Stück gibt. bzw. gebaut wurden. Laut einer Info vom Motorworld am 15.10.2017 Sonntag ( da waren Inhaber vom TR da ) und dawurde gesagt es sind nur vom 512 M ( 2280 Stück ), ist das richtig ??
  3. Testa, 512TR, 512M Cabrios

    Ob die "Tessis" wirklich von Koenig kamen oder von L & R, kann ich auch nicht sagen. Koenig war doch im Grunde "nur" ein Komponist. Aus dem Angebot der unterschiedlichsten Anbieter hat er sich das Beste herausgesucht und auch (mehr oder weniger) gekonnt zusammengesetzt. - Mehr nicht! Fakt ist aber, dass der Cabrio-Umbau von Koenig (oder evtl. L&R) extrem aufwä(e?)ndig gewesen war. Computerberechnungen der Rohrrahmenstruktur. Dieser war durch die für den Umbau notwendigen Versteifungen wohl deutlich verwindungsfester als der Originalrahmen der geschlossenen Version. - Respekt! Sehr schön fand ich auch, dass das Verdeck beim Tessi-Umbau von Koenig unter einer festen Abdeckung verschwand (wie bei einem 3er BMW). Merkmal ist auch noch die Strebe (Tür), welche den Eindruck eines Dreieckfensters (wie beim 911 Cabrio) erweckt. Da ist in dem Dreieck aber gar kein Fensterchen. Das ist nur eine Führungsschiene des großen Seitenfensters um ein Flattern der Seitenscheibe bei hohem Tempo zu vermeiden. Der AutoSalonSingen bietet auch heute noch einen Umbau für den Testarossa/512TR/F512M an. Die Unterbringung des Verdeckes sieht dort allerdings nicht so elegant aus. Weiterhin nutzen sie die "alte" Testarossa-Motorhaube, und nicht die vom 512TR (bzw.F512M). Dann gab es auch noch die Umbauten mit dem festen Dach, welches einfach zurückfährt. Wie bei einem CRX. Von wem die waren? Keine Ahnung. Tschüß
  4. Testarossa Speedline Felgen 18" ABE

    Hallo zusammen, ich habe vor kurzem für einen Ferrari Testarossa einen Satz historischer Speedline Felgen (zweiteilig) erworben. Die Vorderachse hat die Inschrift 9J18 ET40 5x108 + SL 703.021. Die Hinterachse entsprechend 11J18 ET53 5x108 + SL703.022. Das sind die mit dem Deckel über dem Radbolzen ("Fake Zentralverschluss") GIbt es zu diesen Felgen noch für das Testarossa Modell eine ABE? Ich bin der Meinung die Felgen sind sogar noch für weitere Ferrari Modell zugelassen gewesen (348, 355)? Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand in der Angelegenheit weiterhelfen kann...
  5. Luftfilter

    Hallo, ich habe festgestellt, daß die Leistung des Wagens geringer ist, seit ich einen neuen Luftfilter (Nr.: 118006 von eurospares) eingebaut habe. Ohne luftfilter läuft er schneller und ist "spritziger". Ich habe das Gefühl, der Motor bekommt zu wenig Luft. Hatte das Problem schon jemand? Ist der Luftfilter möglicherweise aus China?
  6. Innenlicht 512TR / Testarossa

    Als Elektroniker kann ich ea ja gar nicht leiden, dass etwas nicht funktioniert. Erst die Warmwasser-Regelung, dann den Sicherungskasten instandsetzen etc - wahnsinn. Wenn ich die Fahrertür öffnete ging weder das Innenlicht, noch die el.FH. 1. Fehler war ein Kabelbruch hinter dem Schalter an der A-Säule links. Ok. Nix Wildes. Repariert und nun gingen die el.FH, NICHT aber die Innenraumleuchte (die man ja serienmäßig eh nicht sieht). Also hab ich die Innenraumleuchte ausgebaut und die 7x 3W-Soffitten durch LED-Sofitten ausgetauscht. Hab interessenhalber die Stromaufnahme beider Versionen gemessen - was sich noch als sehr hildreich erweisen wird. Mit den originalen Lampen fließt 1,4A, mit den LED´s 400mA Das Massesignal kommt aus dem el.FH-Modul raus und geht an den Signalgeber und dann ans Innenlicht. Modul ausgebaut, durchgemessen und für gut befunden. Der Signalgeber ist auch in den deutschen Autos verbaut, allerdings feht die Plus-Leitung für den eigendlichen Piepser. Der sitzt übrigends hinterm Handschuhfach im Fußraum oben. Im Signalgeber läuft das Inennlicht über eine IN4005er Diode, die nur 1A verträgt, und die natürlich die Backen aufbläst wenn da immer 1,4A fließen - is klar, wird aber in Italien wohl nicht so eng gesehen. Die Diode sieht das aber anders. Konstruktionsfehler!!! Da meine LED-Beleuchtung (die jetzt auch eine echte Beleuchtung ist) aber nur 400mA zieht, habe ich eine baugleiche neue Diode (weil grad zur Hand) eingelötet und nun geht auch wieder die Innenraumbeleuchtung an, wenn ich die linke Tür aufmache. Die Elektrik vom dem Ding bringt mich noch in´s Grab!!! Ich gehe also davon aus, dass bei vielen Fahrzeugen auf Grund zu hohem Stromfluß für die Diode das Inennlicht nicht mehr angeht wenn man die Fahrertür öffnet. Übrigens, wer das auch machen will, bitte NICHT die 4-reihigen LED-Sofitten wie auf dem Bild nehmen sondern nur die 2-reihigen-LED-Sofitten die man auf dem Bild neben dran lieben sieht. Die 4-reihigen werden zu heiß!!! Man nehme folgende LED´s: 10 Stk. 6-SMD 5050 Weiß LED 36 mm Licht 12V (10 Stück 8,- Euro im ebay)
  7. KE-Jetronic einstellen

    Hallo Fans, nun habe ich ein Problem mit der KE Jetronic. Die habe ich sicher falsch eingestellt. Leider ist In meiner Reparaturanleitung nur die Leerlaufeinstellung für die K-Jetronic beschrieben. Wenn ich starte, springt es sofort an und läuft bei ca. 2000 U/Min. Sowie ich versuche (vorsichtig) Gas zu geben, stirbt er ab. In dem Maße, wie er warm wird, nimmt er zunehmend Gas an. Wenn er warm geworden ist, kann man fahren, hat aber nur ein lahmes Beschleunigen und erreicht im 4. Gang nur ca. 180 km/h. CO ist dabei ca. 2% Wenn ich ihn magerer einstelle oder die Leerlaufdrehzahl geringer einstelle, hält er diese nur ca. 20 bis 90 Sek. und stirbt dann ab. Und die Leistung ist dann noch geringer. Sicher habt Ihr eine Idee und könnt mir helfen? Ich danke Eurch
  8. Quelle: Handelsblatt http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/klage-gegen-ferrari-spielzeugmacher-will-sich-testarossa-sichern/20126664.html
  9. Testarossa Zahnriemenwechsel

    Hallo Zusammen Meine Frage: Hat jemand einen guten Tipp, in welcher Garage ich einen Zahnriemenwechsel durchführen lassen kann? Ich wohne in Zürich, somit währe eine Garage in dieser Umgebung super Zusätzlich hat der Testarossa leider eine kleine Beule am Heck, hinten rechts an der Seite. Welche Erfahrungen habt ihr bezüglich ausbeulen? Er muss ja schliesslich wieder Einwandfrei aussehen, um die Sommermonate geniessen zu können. Danke und liebe Grüsse testa_italia
  10. Testarossa Scheinwerfer Gläser

    Hallo, kennt sich jemand mit den Carello Gläsern der Scheinwerfer aus und hat sich mal notiert welche Nummern im Glas für welche Region eingesetzt wurden? Ich hätte die 41729 mit durchgehendem "Rillenmuster" ohne horizontale "Linien" oder "Fenster" wie es bei der deutschen Ausführung der Fall ist. Siehe Bilder... Danke im Voraus für die Hilfe! Gruß
  11. habe Ersatz für alldiejenigen welche Probleme mit der Elektrik haben in ihrem Mondial, Testarossa, 328 oder 400. Neu aufgebauter Sicherungskasten, ohne diese minderwertigen Folienplatinen, sondern alles verdrahtet. Da gibt es bestimmt niewieder ein blindes Auge oder ein sich nur manchmal drehender Drehzahlmesser.
  12. Aus Spiegel Online: "Für manche Autos muss man einfach mehr bieten: SPIEGEL ONLINE zeigt Fahrzeuge mit berühmten Vorbesitzern und Raritäten, die versteigert werden. Diesmal: der Ferrari Testarossa aus "Miami Vice"." http://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/ferrari-testarossa-aus-miami-vice-wird-versteigert-a-1129736.html
  13. Es gibt ja einige testarossa/512TR/F512M mit durchsichtigen Motordeckeln, ähnlich wie beim 360/430 Spider - Bilder etc. kann gerne hier einfließen - ein paar User hier besitzen auch Fahrzeuge mit Motor-Fenster. Diese Variante kannte ich bis jetzt nur von KOENIG SPECIALS am "Competition" sowie an einem schweizer Mondial.
  14. Alle Infos zum Treffen findet Ihr hier >>> Biggi's 5. Testarossa-Treffen
  15. Emblem Ferrari 512 TR

    Hallo zusammen, Ich habe neue, originalle Embleme vererbt bekommen. Ich weiß nun leider nichts mit Ihnen anzufangen und würde Sie gerne verkaufen. Hat jemand Interesse? Oder hat jemand einen Tipp für mich, wo ich diese verkaufen könnte? Kenne mich leider nicht aus und bin für jeden Hinweis sehr dankbar! Liebe Grüße
  16. Ich biete eine gebrauchte Bremsanlage für einen Ferrari Testarossa zum Verkauf an. Es handelt sich hierbei um eine Rennsport Bremsanlage von Alcon und AP-Racing. Die Anlage befindet sich technisch in einem einwandfreien Zustand. Sie ist ideal für historischen Rennsport und auch für den "normalen" Fahrbetrieb geeignet. Bei Fragen bzw. Interesse gerne PN an mich. Bilder können zugesandt werden. PS: Ich habe auch noch ein Momo Sportlenkrad und 2 FIA geprüfte Schalensitze von Momo inklusive Sitzschienenadapter für einen Testarossa abzugeben.
  17. Hallo Leute, ich bin neu hier. Was darf ein Testarossa aus dem Bj 91 mit einem Zahnriemenriss kosten. Sonst soll der Zustand gut sein, wenig Kilometer, unter 60k. Danke schonmal für eure Unterstützung. Gruß Jones
  18. Hallo liebe Testarossafahrer, nachdem unser 1. Treffen 2012 bei allen Teilnehmern gut angekommen ist, habe ich mich entschlossen (bei Interesse) auch 2013 ein "Testarossatreffen" zu organisieren? Urtesta, Testarossa, 512 TR und 512 M sind herzlich willkommen Es stehen 4 Termine im Juni / Juli 2013 zur Auswahl Mir bekannten Testafahrer haben schon eine Mail erhalten Wer interessiert ist, sendet mir bitte eine kurze PN mit seiner Mailadresse! Kosten: jeder trägt seine eigenen Kosten für An-/Abreise, Verpflegung/Getränke und ggf. Übernachtung sowie sonstige Auslagen Wäre super, wenn wir wieder eine gute Truppen werden Viele Grüße Biggi
  19. Hallo aus dem Norden, ich spiele mit dem Gedanken mir einen Testarossa zu kaufen - mein Traumauto. Was ist bis jetzt gelesen habe raten die meisten zu einem 512TR, der mir von der Front und dem Interieur zu neu wirkt - stehe eher auf die Urform der 80er. Meine Frage an Euch Experten ist, welches die Problemzonen sind (ohne die Zahnriemen-Thematik / nachweisbare Historie ... etc.), die man bei einer Besichtigung beachten sollte (Karosserie / Motor / Getriebe). Kann man nicht mit einem Ur-Testa bei sportlichen Überlandfahrten auch Spass haben? Ein Betrieb auf Rennstrecken ist nicht beabsichtigt. Das Anbebot in Italien ist verlockend oder sollte man davon lieber die Finger lassen? Ich freue mich auf Euer Feedback! Beste Grüße!
  20. Hallo Leute Ich hab mal eine Frage. Es geht um den 85' Testarossa. Es funktionieren die Scheinwerfer Zeitweise nicht oder im Wechsel (mal fährt der eine hoch mal der andere). Ich habe die Vermutung das die Relais defekt sind. Kann mir da bitte jemand was genaueres sagen? Ist das evtl. ein üblicher Fehler bei dem Modell? Ich bedanke mich schon mal im vorraus für die Kommentare.
  21. Hallo CP-Gemeinde, ich würde gern wissen ob einer von euch Informationen hat über einen schwarzen 512TR den Diego Maradona gefahren ist in den 90iger Jahren!?!? Vielleicht hat aber auch jemand von euch eine Idee wie man an solche Halterinformationen gelangt? Die Scuderia in Berlin stellt sich da erwartungsgemäß komplett quer! Danke für eure Infos und Antworten! LG aus Berlin H.L.
  22. Hallo, wir (Ferraristen aus Baden-Würrtemberg) würden gerne ein Testarossa Treffen Ende September 2011 im Großraum Heilbronn initieren? Wer hat Lust und Laune? Kein großes Event - einfach nur gemütliches Beisammensein, vielleicht eine gemeinsame kleine Tour. Teilnehmen dürfen alle Testarossa (auch 512 TR und 512 M). Bei Interesse bitte kurze Info in mein Postfach. Danke + rossorote Grüße Biggi
  23. Hey, also das mit den ganzen Einpresstiefengerechne und Festigkeitsgutachtenkram hat mich überzeugt, doch keine König OZ Felgen mehr, gibt wohl nur Schwierigkeiten und ob dann noch ein goldener Felgenstern auf einem schwarzen Testarossa aussieht, man weiß es nicht??? Kurz um, passen die 512TR Felgen mit allem was dazu gehört auf den Testarossa??? Wenn ja, hat jemand welche zum Verkauf anzubieten??? LG Harms
×