Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'mclaren'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

20 Ergebnisse gefunden

  1. McLaren 720S - erste Eindrücke und Erfahrungen

    Beim Thread hier geht es um den Nachfolger des 650s - also um den 720s und nicht den 675 LT, der ohnehin nur eine Randerscheinung in der Gesamtproduktion der Super Series ist. Was das Besitzen mehrerer Autos derselben Marke (insbesondere McLaren) mit Langweile zu tun hat, erschliesst sich mir nicht. Ich behaupte das genaue Gegenteil: Mehrere Autos - egel ob derselben oder verschiedenen Marken - zu besitzen ist extrem spannend. Zumindest für diejenigen, die Autos mögen. Natürlich ist der 675 unpraktisch. Welcher reinrassige Sportwagen ist schon praktisch? Einsteigen mühsam? Egal - ich besitze einen solchen Wagen ja nicht des Einsteigen willens, sondern wegen des Fahrvergnügens. Das allenfalls beschwerliche Einsteigen (wer schon einen Donkervoort D8 GTO oder einen Lotus besessen hat, empfindet den McLaren diesbezüglich als Wohltat) ist ohnehin bei einem flachen Sportwagen systemimmanent. Und für alle, denen der Wendekreis in der City zu gross ist, sei gesagt, dass sie vermutlich mit einem Sportwagen das falsche Auto kaufen... @hohenb man kann natürlich auch aus Prinzip gegen McLaren sein. Das ist legitim. Und die Diskussion ist Sinn eines Forums. Eine echt sensationelle Aussage! An dieser Metamorphose beteilige ich mich gerne und werde sie im April und Mai wieder geniessen. Sind wir nun Alchemisten?
  2. McLaren P15 - die ersten Bestellungen

    Wurde mir gerade mitgeteilt...die ersten LOI´s werden gerade unterschrieben. ca. 1200kg 800+ PS Straßenzulassung GTR Version kommt kein Hybrid Wohl 500 Stück 750k plus Steuer Das wird der Knaller! Zum Winterball könnte er den Anwesenden präsentiert werden. Der Öffentlichkeit dann vielleicht in Genf?!
  3. McLaren Leasing 570S

    Hallo, hat jemand von euch schon mal versucht einen McLaren 570 zu leasen? Wenn ja welche Kurse wurden hier aufgerufen? Tipps jeder Art sehr willkommen.
  4. McLaren 570S Erfahrungen?

    Hallo Sportwagenfreunde, über McLaren liest man hier echt wenig. Gibt es hier Leute, die ein solches Auto bewegen? Also McLaren generell und im speziellen 570S? Wie sind so die Erfahrungswerte über Performance, Sound, Verbrauch, Unterhalt, Inspektion, Werkstätten etc etc etc. Mir gefällt der 570S immer besser. Werde mich am Montag mal schlau machen und nach München fahren. Problem wird sein, dass ich v.a. soundtechnisch vom 458 echt verwöhnt bin. Ich fürchte, da kommt der 570 bei weitem nicht ran. Was ich beim 458 auch gut finde ist, dass man die Schaltvorgänge schon noch merkt. Bei meinem GT3 hat sich das alles so weichgespühlt angefühlt. Ist sicher besser, schneller etc. aber eben irgendwie schon zu perfekt. Deshalb würde mich der ein oder andere Erfahrungsbericht oder Vergleich zu Huracan, 458/488 oder GT3 brennend interessieren. Viele Grüße Chris
  5. [Video] McLaren 650s und 720s im Tunnel

    McLaren 650s in den Tunnels auf der Jagd nach dem 720s. Netter Sound!
  6. McLaren 675 LT Spider

    Hallo, habe gerade in Carpassion den neuen Bericht zum McLaren 675 LT Spider gelesen: http://www.carpassion.com/magazin/mclaren-675lt-spider-brutale-offenheit-3389 Gibt es denn jemand der einen gekauft oder bekommen hat. Fährt jemand den normalen 675 LT Coupe und kann etwas zum Bericht sagen? Ist das Auto wirklich so unbarmherzig schnell? Liebe Grüße Rudi
  7. Ersatzteile McLaren F1

    Hallo zusammen, ich habe noch eine Mclaren F1 Bremsanlage für die Vorderad achse zuhause, wo kann ich diese am besten verkaufen? danke schonmal für eure antworten
  8. McLaren 570S - Chris Harris

    Chris hat den neuen 570S in die Finger bekommen und tobt sich (auch) auf der Rennstrecke aus. https://www.youtube.com/embed/KyBc1GnJVlM Nachdem was er so sagt, dürfte der Wagen nicht das schlechteste Preis/Leistungsverhältnis haben. Optisch gefällt er mir (wenn auch nicht in Orange) und im Video klingt er auch richtig gut.
  9. McLaren P1 kommt mit mehr Power

    Der P1 bekommt nochmal einen Nachschlag. Wie mir mitgeteilt worden ist, bekommt der Elektromotor mehr Power. So sind dann um die 1000 PS möglich. Ich bin gespannt.
  10. Nachfolger McLaren 650S - [intern P14]

    Der Nachfolger des McLaren 650S dreht schon seine ersten Runden. Bereits 2017 könnte der P14 als Nachfolger des 650S Premiere in Genf feiern. McLaren Designchef Frank Stephenson hat bereits durchsickern lassen, dass der P14 noch radikaler aussehen soll als das Flagschiff, der P1.
  11. sehr schönes Video....... Gruß - Stefan
  12. Erste Impressionen McLaren 650s Spider

    Hey ho, ich hatte ja gerade den neuen McLaren 650s Spider zum testen und ich dachte ihr mögt vielleicht gerne ein paar Impressionen sehen. ;-) Hope you like it. Roman
  13. Selbstfahrender McLaren?

    Las gerade diesen Artikel in Spiegel Online: Auto der Zukunft Apple prüft offenbar Kauf von Sportwagenfirma McLaren Apples Autopläne nehmen offenbar Gestalt an: Der Konzern verhandelt der "Financial Times" zufolge mit McLaren über die Übernahme der Sportwagenfirma. http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/apple-prueft-kauf-von-sportwagen-firma-mclaren-a-1113344.html Ob da etwas Wahres dran ist?
  14. McLaren 650S CAN-AM

    Hallo habe ein CAN-AM zum verkaufen. neu nur 20 km keine Registrierung bitte per PN
  15. McLaren P1

    Auf dem Cover der akutellen EVO ist eine Skizze des McLaren P12. Liegt schon jemand diese Zeitung vor, und kann näheres zum Inhalt sagen?
  16. McLaren MP4-12C Spider Testdrive

    Letztes Wochenende hatte ich das Vergnügen einen MP4-12C Spider fahren zu dürfen. Ich muss sagen, ich war sehr begeistert. Als Ferrari-Fan war es nicht leicht mich von einem anderen Auto zu überzeugen, aber der 12C steht auf meiner Liste jetzt deutlich weiter oben als der 458. Ein paar Infos zum Wagen: Alles Serie mit dem neuesten Softwareupdate vom 650S, Sportauspuff ab Werk und so ziemlich vollausgestattet. Viel Spaß mit dem Video.
  17. Der neue Vierkampf der Nach-Veyron-Ära

    Machen wir uns nicht viel vor: Die Zeit des Bugatti Veyron geht langsam aber sicher ihrem Ende entgegen. Die 300 Coupés (inklusive Supersport) sind bereits ausverkauft und auch die restlichen Exemplare des offenen Grand Sport (inklusive Vitesse) dürften in absehbarer Zeit abverkauft werden (vermutlich mit noch einigen "besonderen Unikaten" auf dem Weg dorthin). Was kommt nach? Wenn man genau schaut gleich vier tolle neue Sportwagen, die hier im Forum bereits Thema sind, aber vergleichen wir doch einmal genauer. Folgende "Kandidaten" treten zum neuen Vierkampf der Nach-Veyron-Ära in absehbarer Zeit auf das Parkett (Reihenfolge rein zufällig gewählt): Porsche 918 Spyder Mit dem indirekten Nachfolger des Carrera GT scheint Porsche ein absolutes Meisterwerk in der Pipeline zu haben. Die ersten Journalisten durften inzwischen zum zweiten Mal auf dem Beifahrersitz Platz nehmen und sind voll des Lobes über die Fahrerlebnisse, die in Elektromodus und als Hybrid auf die Straße geworfen wurde. Rund 795 PS stehen kombiniert zur Verfügung und treffen dabei auf einen Supersportwagen mit Allradlenkung, ausgefeilter Aerodynamik und der Kombination aus zwei Elektromotoren und einem V8-Hochdrehzahltriebwerk. Gegen Aufpreis ist eine gewichtserleichterte Variante mit nochmals verbesserter Aerodynamik unter dem Titel "Weissach Paket" erhältlich. Insgesamt sollen 918 Exemplare verkauft werden. Jaguar "C-X75" Unter dem Arbeitstitel C-X75 entsteht bei Jaguar aktuell in neuer Supersportwagen, der sich optisch an der gleichnamigen Studie anlehnen soll. Entgegen diesem Fahrzeug wird in der Serie kein Turbinenantrieb, sondern ein Turbo-Benzinmotor mit zwei Elektromotoren gepaart, um für den Vortrieb zu sorgen. Angestrebt sind eine Beschleunigung von 3 Sekunden auf 100, sowie 6 Sekunden auf 160 und eine Höchstgeschwindigkeit von rund 320 km/h. Die 250 geplanten Exemplare werden in Kooperation mit dem Formel 1-Team Williams entwickelt und gefertigt. Ferrari "F70" Auch der neue Ferrari-Supersportwagen hat bislang noch keinen offiziellen Namen erhalten. Antriebseinheit und Carbon-Chassis wurden bereits auf Messen offiziell vorgestellt. Gegenüber Jaguar und Porsche handelt es sich allem Anschein nach um kein vollwertiges Hybridkonzept, sondern ein KERS-System wie in der Formel 1, durch das Zusatzleistung beim Beschleunigungsvorgang elektrisch dazugegeben wird. Gerüchte sprechen von einer Gesamtsystemleistung zwischen 850 und 950 PS. Die endgültige Stückzahl dürfte unterhalb von 500 Fahrzeugen liegen. McLaren P1 In Paris wurde ein zu rund 90% fertiggestellter Prototyp des neuen McLaren P1 gezeigt, dessen technische Daten jedoch zu großen Teilen weiterhin geheim bleiben. Er soll über 600 PS pro Tonne Gewicht haben, womit man von rund 900 PS insgesamt wohl ausgehen darf. Auch hier wird ein KERS-System vermutet, was bei McLaren kaum verwundern dürfte, ist man doch in der Formel 1 damit gut unterwegs. Dazu wurde bekanntgegeben, dass die extreme Aerodynamik bei "durchschnittlicher Rennstreckengeschwindigkeit" zu 600 kg Abtrieb führen soll. Der ausfahrbare Heckflügel verfügt wie die modernen Formel 1-Rennwagen über eine DRS-Funktion, die ihn bei Hochgeschwindigkeitsfahrten flachstellt. Gerüchteweise werden vom P1 zwischen 100 und 300 Fahrzeuge entstehen. Was passiert gleichzeitig bei Bugatti? An der neuen Luxuslimousine Galibier wird wohl noch weitere 4-5 Jahre entwickelt, bis sie in Richtung Serienfertigung abbiegt. Auch ein Veyron-Nachfolger ist bereits im Gespräch, dürfte aber mindestens ebenso lange auf sich warten lassen. Nun gibt es neue Gerüchte, dass zum Abschluss der Veyron-Produktion eine finale Wahnsinnsversion mit 1.600 PS aus einem auf 9,6 Liter aufgebohrten W16-Quad-Turbo-Motor geplant ist. Ob da was dran ist? Wir werden es erleben (oder eben auch nicht).
  18. Herzenswunsch

    Liebe Forum User, ich arbeite für eine große internationale Wunscherfüllungsorganisation. Wir haben vor einiger Zeit einen Wunsch von einem lebensbedrohlich erkrankten 16-jährigen aus Holland erhalten. Sein Wunsch: Mit seinem Bruder (20 Jahre) in einem McLaren F1 fahren. Ein wundervoller Wunsch, nur sehr sehr schwer zu realisieren. Unsere bisherigen Bemühungen haben bisher keine Möglichkeit gefunden. Habt ihr irgendeine Idee? Vielen lieben Dank für eure Mithilfe. Julian
  19. Präsentation MP4-12C bei McLaren München

    McLaren München stellte heute den MP4-12C vor. CP war samt CP-Paparazzi vor Ort. Bremse??? hadda ...wohin das Auge reicht --------------------------->>>> Teppich. ....auch wenn es im ersten Moment wie Carbon aussieht. Der Herr Paparazzi noch erfürchtig und verträumt vor den Produkten die unter den Augen der Queen produziert werden. Ein kurzer schneller Blick ...und sofort ALLES für die Nachwelt abgelichtet. 8) Übrigens endlich ein Sportwagen in dem der littlemj problemlos Platz findet. Seine Bilder werden wohl im Laufe des Tages hier erscheinen.
  20. Im CPzine steht seit ein paar Tagen ein Artikel über einen Besuch bei der BMW Classic in München (LINK) Ich hatte das Vergnügen dorthin mitkommen zu dürfen und hab natürlich eifrig Fotos gemacht die es nicht alle in den Artikel geschafft haben, aber ich trotzdem ganz gern herzeigen würde. Alles in allem ein beeindruckender Nachmittag in den heiligen Hallen, die ich, nach einem ersten Besuch mit dem M-Forum, bereits zum zweiten Mal betreten durfte. Hier ein paar meiner Bilder, ich denke der Matthias hat auch noch einiges in peto was er zeigen wird! Von außen ist das Gebäude relativ unscheinbar: Empfangskomitee im Eingangsbereich: Nicht nur Autos waren vertreten: Damals frisch von der Mille zurück: ungewöhnliche Rücken: Art Cars² Bergrenner: da wäre noch Platz für mehr:
×