Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'luftdruck'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

1 Ergebnis gefunden

  1. Luftdruckmesser

    das luftdrucküberwachungssystem von BMW zeigt neben dem luftdruck auch die reifentemperatur an alles schön und gut und der sicherheit dienlich ... wenn dann tatsächlich mal ein schleichender reifendefekt auftritt (schleichend, da man ja bei einem schlagartigen druckverlust beim fahren dies zweifelsfrei auch ohne ein überwachungssystem mitbekommt) leider habe ich festgestellt, dass diese sensoren nicht unbedingt genau sind und oft rechten quatsch vermelden ... vorab: zur messung in der häuslichen garage verwende ich dieses teil (digital, geeicht 2 stellen hinter dem komma z.b. 2.00) bei 2.00 zeigt das kontrollsystem des autos 3 mal 1.9 und einmal 1.8 naja ansich kein problem füllt man jedoch heute bei 20 grad gemessene radtemperatur die 2.00 rein werden 3 unterschiedliche temperaturen angezeigt jetzt geht es auf die autobahn: sonne und strecke frei gibt das dann logischerweise einen temperatur-/druckanstieg man kommt in regenwetter mit kaltfront - temperatur fällt auf 14 grad - tankstopp insgesamt 10 minuten pause dann beim starten die meldung "geringer druckverlust sie können aber weiterfahren" die reifentemperatur ist immernoch > 20 grad druck ist ebenfalls grösser als die eingestellten 2.00 bar was soll das denn ? reset auf autobahnparkplatz ist keinem zu empfehlen, da das system anscheinend bei höheren geschwindigkeiten das reset nicht mehr richtig auf die reihe bekommt (nach 70km fahrt immer noch 99% - die 100% schafft das nicht mehr) beim anhalten kommt sinngemäß die meldung "für druckjustage bitte losfahren" (in gedanken ist man bei "leck mich doch am a...." angekommen) am nächsten morgen hat es nur noch 10 grad dann funktioniert zwar bei der geringen geschwindigkeit am ziel (los und mit 50 km/h gefahren) das erneute reset ratz fatz - nicht mal 1 kilometer gefahren und 100% erreicht aber jetzt werden 3 mal 1.8 und 1 mal 1.7 angezeigt (aber das stimmt ja nicht wirklich) bei 1.7 kommt dann die druckverlustwarnung und dies im minutentakt sozusagen - nervend also ab an die tanke: da geht aber das drama erst richtig los - die geeichten dinger haben differenzen, da wird es mir schlecht habe 5 tankstellendruckdinger ausprobiert: 2.2 waren nach dem onboardsystem zwischen 1.8 und 2.5 tja und nun ? meine kiste reagiert im fahrverhalten recht sensibel auf luftdruckänderungen - ich übrigends auch (bekomme kopfweh) überfüllen und dann mit einem messgerät wieder ablassen - das ist die lösung! jedoch was es da für müll an messgeräten gibt geht auf keine kuhhaut (auch ausprobiert) problem bis letzte woche -> tata !!! rennsportluftdruckmessgerät mit ablassfunktion 1-4 bar geeicht nur 1% abweichung getestet und für sehr gut befunden PROBLEM gelöst luftdruckkorrekte grüsse joogie p.s. wenn ein mod meint, daß dieses thema besser zu werkzeuge gehört dann eben schieben ...
×