Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'leistungssteigerung'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

4 Ergebnisse gefunden

  1. Leistungssteigerung Audi R8 V8

    wie der Titel schon aussagt Leistungsziel über 500PS Geplant und durchgeführt wird dafür: Fächerkrümmer rechts links ( Abgasanlage wird dazu noch erstellt ) optimiertes Saugrohr ( oben Serie unten im Bild bearbeitet ) größeren Drosselklappen am Saugrohrsammler durchsatzfreudigere Luftfilter vergrößerte Frischluftansaugung ( V10 ) um 100% an den Side Blade ( besseres Ram Air ) Gewichtserleichterung um 130Kg Tom
  2. Aston-Fans aufgepasst, hier was interessantes: Novidem, der bekannte Motorenspezialist aus der Schweiz, bietet für die V12-Modelle von AstonMartin eine Hubraumerweiterung von den serienmässigen 5.9 Liter auf satte 7.4 Liter an! Für einen Kunden wurde bereits ein V12 Vantage umgebaut; N. Ruggiero, der Geschäftsführer von Novidem hat mir eben den Umbau erläutert. Der Unterschied vom Serienmotor zum Umbau muss gewaltig sein, insbesondere der Zugewinn an Drehmoment. Der Kunde nennt das Projekt "Skyfall", über diesen Umbau gibt es eine Homepage: https://rscm.ch/skyfallone Die Seite ist auf den ersten Blick etwas unübersichtlich, achtet euch links auf die Menues, da ist alles mit vielen Fotos detailliert beschrieben. Infos zu Novidem: http://www.novidem.ch/home/
  3. Hilfe bei Leistungssteigerung

    Hallo Ihr lieben, Habe mich heute erst hier angemeldet. Jetzt habe ich mal eine Frage zu meinem (nicht ganz so teuren aber genau so geliebten) Schmuckstück. Habe einen Ford focus C-max 2.0tdci aus dem Jahre 2004 mit orginalen 136Ps und 320 Nm:oops: habe bei einem guten tuner für knapp 1000€ das Steuergerät verändern lassen auf 179ps und 460NM. Was für eine Familienkutsche ja schon ganz ok ist. Jetzt aber meine Frage an euch.... Was kann ich machen um Ihn noch ein wenig schneller zu bekommen. Würde gerne so auf 250ps uns wenn möglich auf 600Nm kommen.:D:D Wie gehe ich am besten vor? Bei einem Benziner würde ich die Nockenwelle tauschen und so noch ein wenig mehr bekommen. Geht das beim Diesel auch? Und wo bekomme ich dann die nötigen Teile her? Oder da es ja ein Turbo ist, evtl einfach nen grösseren turbolader drauf? Benötige dringend hilfe.... Vielen dank für alle eure Antworten schon jetzt:-))!:-))!
  4. 612er als "Vernunftsauto"?

    Jetzt möchte ich doch mal wieder einen aktuellen Thread zum 612er starten… Wer mich kennt weiß, dass ich mich zwar mit dem 599er liebäuge – aber irgendwann stehen mal Kinder an, und alleine im 599er ohne meine Regierung oder ohne Nachwuchs macht’s auch keinen Spass. Manche meiner Fragen sind sicher schon mal diskutiert worden, aber ist teilweise schon länger her – vielleicht gibt’s ja neue Meinungen und Erkenntnisse. Die Alternativen DB9 oder Maserati habe ich schon verworfen – von den Fahrleistungen werden die sich nichts gegen meinen Audi S5 Sportback (435 PS) geben, das wäre überflüssig. Nachdem vespasian so schöne Struktur in seinen Threads eingebracht hat, fühle ich mich da direkt im Gliederungszwang: 1. Alltagstauglichkeit & Wartung Was für Erfahrungen gibt es in der Alltagstauglichkeit? Die Fahrzeuge, die ich im Internet sehe haben teilweise recht hohe Laufleistungen – dennoch habe ich im Internet wenig über bekannte Probleme gefunden, spricht eigentlich für das Auto. Gibt es irgendwelche Dinge, die schon am Auto gemacht sein sollten, wie sieht es im Winterbetrieb (Winterreifen auf Felgen?) aus, wie oft stehen größere Wartungen an? Ich baue mir dazu mal eine PPI Checkliste auf. 2. Performance & Ausstattung Mein Audi läuft recht problemlos auf 290 kmh rauf, ein weiteres Auto müsste schon wirklich spürbar schneller sein. Ich muss den 612er mal Probe fahren, zusätzlich frage ich mich, ob es Performance-Upgrades gibt (Auspuff, Luftfilter etc.), die in vernünftigem Rahmen dem 612er mehr Leistung verschaffen. Ein Novitec Kompressor wäre für mich dazu nicht passend oder vernünftig. Gibt es Sonderausstattung, die man unbedingt haben sollte? Soweit ich es beurteilen kann oder gelesen habe ist es auf jeden Fall sinnvoll, auf eine der Sportvarianten zu gehen (GCT oder wie auch immer die heißen). Ich will keinen Rundstreckenrenner, sondern eher mal auf der Autobahn Gas geben können. Aber wird das Ganze eindrucksvoll schnell genug? Einen schnelleren Audi No.2 brauche ich ja nicht. Gerne auch PM mit Ideen/eigenen Erfahrungen zu Performance-Upgrades und wenn jemand im Raum München (ich wohne in Haidhausen) einen hat, in dem er mich mitfahren lässt – sehr gern! O:-) 3. Optik Ich habe mal den Bilder-Thread durchgesehen, eigentlich gefällt mir das Auto am besten, wenn man das Dach farblich absetzt – betont die schöne Linienführung unterhalb der Türen ganz gut. Was meint ihr dazu – auch schon mal gute Felgen dazu gesehen. Vielen gefällt die Optik nicht ganz - gegenüber anderen Ferraris würde ich ja auch lieber den 599 nehmen, aber wenn man Kinder einplanen muss, dann ist der 612er ja fast Vernunftsauto :D:D Bin gespannt auf Euren Input!
×