Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kaufberatung ferrari'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

15 Ergebnisse gefunden

  1. F40

    Ich möchte mal hier die Meinungen über den Ferrari F40 hören. Insbesondere über die Qualität. Denn Ich höre immer wieder folgendes: - Die Kanten an den Türen und an den Lufteinlassen sind die Kanten so scharf. - Der innenraum ist mir zu spartanisch - die Türveschlüsse sind mir zu billig um nur drei zu nennen. Natürlich kann man alle Dementieren. Aber ich möchte jetzt mal eure Meinung hören: Positive und Negative! Hier nochmal etwas wo ihr auch stellung zu nehmen könnt: Die Drehzahlkurve (von TDS Tuning):
  2. Möchte einen Spyder 355 oder 360 kaufen. Aber welchen und warum ??? Wie seiht es mit den Folgekosten bzw. Unterhalt Inspektionen, Ersatzteilpreise und Lieferfähigkeiten aus ? Wäre über jede hilfreiche Info dankbar !!!
  3. Kaufberatung für einen 308er

    Hallo, ich lese hier auch immer mal wieder Beiträge zu der 3er Baureihe. Schon lange trage ich mich mit dem Gedanken einen Ferrari zu besitzen und zu fahren. Nun habe ich die wirtschaftliche Möglichkeit mir einen Ferrari zuzulegen und habe mich auf die Suche gemacht. Dabei bin ich auf folgendes Angebot gestossen. Link zum Mobile.de-Inserat es wird auch bei ebay angeboten unter diesem Link: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=160475735515&ssPageName=STRK:MEWAX:IT Was meint Ihr zu diesem Fahrzeug? Ist es sein Geld wert oder sollte ich doch noch länger suchen? Gibt es primäre Parameter, die man beachten sollte, bzw. bei einem Wiederverkauf, die Ferraristi beschäftigen? Ist die Laufleistung von über 100k ein Problem für die Zukunft(Verkauf, Spass bei der Eigennutzung)? Im voraus mal vielen Dank für Eure Tipps und Bewertungsmeinungen. Viele Grüße von einem ev. Ferraristi in spe:lol:
  4. Keine "308 GTS Vergaser" im Angebot

    Hallo, ich denke latent darüber nach, mir einen 308 GTS zuzulegen. Es soll auf jeden Fall eine Vergaserversion sein in Rosso Corsa. Nun habe ich mal in mobile.de gesucht und nur ein einziges Exemplar gefunden, bei dem mir der Innenraum nicht zugesagt. Wieso sind keine weiteren 308 GTS Vergaser im Angebot? Angeblich wurden über 3000 gebaut, also etwas mehr als die 308 GTB Vergaser, von denen ein Dutzend in mobile.de gelistet ist. Selbst vom 288 GTO, der zehnmal seltener sein sollte, gibt es mehrere Angebote. Hat jemand einen Tip, wo ich sonst noch suchen sollte? Gruß, Schattenfell
  5. Kaufberatung Ferrari 550

    Hallo erstmal! Ich hab in den letzten Tagen hier eine Menge gelesen und viel erfahren, möchte aber dennoch gerne nochmal selbst fragen. Hier scheinen ja viele zu sein, die wirklich Ahnung von der Materie haben :-) Hintergrund ist der folgende: Seit vielen, vielen Jahren habe ich - wie sicherlich viele - den Traum, irgendwann mal Ferrari zu fahren (und sei es nur, um später meinen Kindern mal sagen zu können "Papa ist mal Ferrari gefahren" ;-) ). Und so langsam erreicht mein Kontostand eine Höhe, die die Investition von 60.000 EUR nicht mehr als absoluten Wahnsinn erscheinen lässt. Nun hab ich bei Händlern und im Internet gesehen, dass in diesem Bereich die ersten Ferrari 550 zu finden sind. Ich habe einen (bei einem Nicht-Ferrari-Händler) durch meinen Vater (der wohnt näher) bereits anschauen lassen und der Wagen sieht äußerlich wohl sehr gut aus. Eckdaten: Etwa 75.000 KM, Baujahr 2000, Preis etwa 55.000 EUR. Nun habe ich doch noch viele Fragen, vielleicht kann hier jemand die eine oder andere beantworten: 1. Ist eine solche Kilometerzahl grundsätzlich ein Problem? Ich meine, bei einem "normalen" Auto wären 75.000 ja nicht so die totale Katatrophe, aber wie schaut es bei Ferrari aus? Ich stelle fest, dass kaum ein Ferrari, der angeobten wird >100.000KM liegt. Halten die schlicht nicht so lange? Ich nehme an, ein ATM für den 550 wäre finanziell ein ziemlicher GAU. 2. Mit welchen laufenden Kosten muss man wohl so ganz grob rechnen? Meine Versicherung will knapp 400 Eur für Haftpflicht. Steuer dürfte wohl in ähnlicher Kategorie liegen. Muss ich darüber hinaus pro Monat 500 EUR, 1000 EUR oder mehr zur Seite legen? 3. Von dem derzeit interessanten Wagen hat der Händler ein Dekra-Gutachten anfertigen lassen, welches wohl positiv ist (hab es noch nicht gesehen). Hat das irgendeine Aussagekraft? Oder haben die bei der DEKRA von solchen Wagen keine Ahnung, so dass es nichts wert ist? 4. Gibt es andere etablierte Möglichkeiten, den Zustand des Wagens zuverlässig beurteilen lassen zu können? TÜV? 5. Der Wagen wird *nicht* mit scheckheftgepflegt beworben (wobei ich bisher nicht weiß, inwieweit die Inspektionen gemacht wurden). Ist das ein No-Go-Zeichen? 6. Wenn ich den Wagen selbst in Augenschein nehme, gibt es eine Checkliste, was man prüfen sollte? Ich bin zwar Maschinenbau-Ingenieur, aber die Riesenerfahrung hab ich mit sowas nicht ... aber vielleicht kann ja auch der ambitionierte Laie typischen "Problemzonen" erkennen. 7. Die folgende Frage mag doof sein, ich stelle sie trotzdem: Ich bin ein eher ruhiger Fahrer und fahre ungern schneller als 180 KM/h. Ist das mit einem solchen Fahrzeug "okay", oder "sollte" man den schneller fahren? Ich entsinne mich an den Golg meiner Oma, der jahrelang mit max Tempo 60 bewegt wurde - anschließend hatte ich den Eindruck, als könne der gar nicht mehr schneller .... 8. Zum Wagen selbst: Ich bin noch nie etwas vergleichbares Gefahren (am nächsten kommt noch ein Cayman S, der sich ja im Alltag ausgesprochen zivil gibt) - kann man den Wagen eigentlich tatsächlich (phasenweise) als Alltaugsauto verwenden oder tut einem dann nach wenigen Tagen der Rücken weh? ;-) Hmmm ... vorhin brannten mir noch viel mehr Fragen unter den Nägeln, aber ich belasse es erstmal hierbei Ansonsten bin ich über jedes Statement von "Jo, mach es, wirst es nicht bereuen" bis "Hey, wer solche Fragen stellt, fährt besser 'ne C-Klasse Kombi" dankbar! ;-) Danke im Voraus! Luke
  6. Suche Testarossa

    Hallo liebe Cp-ler ich suche einen Testarossa in gutem Zustand in rosso corsa, Leder nero. Wichtig für mich ist eine nachvollziehbare Historie, ein wirklich guter Zustand und ohne Zentralverschluss (wegen meiner Felgenphobie) Ein Sportauspuff könnte schon vorhanden sein und Zahnriemenwechsel etc. sollte nicht länger als ein Jahr her sein. Übrigens, da ich mobile etc schon durchsucht habe, gibt es vielleicht hier im Forum jemanden der jemanden kennt ?? Der Preis sollte 40- absolute Obergrenze -50k nicht überschreiten. (armer Handwerker, ihr wisst ja) Gruß Klaus
  7. Suche F 355 GTS

    Hallo Ich bin auf der Suche nach einem 355 GTS in rot ab Bj 97 mit wenig KM.Wer kann mir da evt. weiterhelfen und was müsste ich für ein so FZG anlegen. Im vorraus schon mal Vielen Dank MFG Max
  8. F355 gesucht

    Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem F355 GTS in rot/schwarz. Meine wünsche wären: Schaltgetriebe, Baujahr ab ende 96 mit einem LMM und evtl. neuer Service mit ZR. Über jeden Hinweis wäre ich sehr dankbar. Viele Grüße aus Bergisch Gladbach Michael
  9. Hallo Zusammen Mein Name ist Peter und ich bin aus der Schweiz. Ich möchte mir nun einen Ferrari Mondial 3.2 Coupe kaufen und bin daher auf der Suche nach einer guten Site, die evtl. auch eine Kaufberatung online hat. Kann mir jemand helfen? Oder gar evtl. einen eingescannten Bericht zustellen (bitte nicht der von der Auto-Bild...). Oder sonst irgendwie behilflich sein? Besten Dank vorab. Gruss Peter
  10. F355 oder F360 F1 Spider?

    Vorweg zu unserer Person: Wir, meine Frau und ich, haben beide in den frühen Siebzigern das Licht der Welt erblickt. Beruflich sind wir in unserer eigenen Steuerkanzlei tätig, die meine Frau als Steuerberaterin gegründet hat. Zu Autos haben wir seit jeher eine leidenschaftliche Beziehung. D.h. seit Beginn unserer Fahrerlaubnis fahren wir nur MB. Angefangen haben wir mit einem 380 SLC Typ 107, den wir jedoch mit der damals aufkommenden Kat-Pflicht bald veräussert hatten. Dem folgte das „Schiff“ 280 SE Typ 126, mit dem wir das Fahren insbesondere das Parken, gerade in der Münchner-City weiter verfeinerten. Ersetzt haben wir diesen dann durch einen 230 CE Typ 124. Kurze Zeit später gönnten wir uns unser erstes Cabrio: SL 300 Typ 129. Zwischenzeitlich sind wir beide, gebbürtige Münchner, in einen umliegenden Landkreis gezogen, was zur Folge hatte, dass wir uns für Besorgungsfahrten eine A-Klasse 190 Typ 168 angeschafft haben. Zeitgleich musst der SL 300 einem SL 320 mit dritter Bremsleuchte weichen. Vor drei Monaten hat uns die A-Klasse wieder verlassen. Für sie kam ein ML Brabus 5.8, der unserem Winter-Sport ausreichend Platz bietet (Snowboards, etc.). Nach einem guten Angebot haben wir nun auch unseren SL 320 nach Stuttgart verkauft. Die Openair Saison hat jedoch begonnen. Passend hierzu hätten wir eine rote Diva im Auge: · Ferrari 355 F1 Spider · EZ 09/97 · 40.000 km · erster Hand · KD und Zahnriemen im Feb. 07 · knapp € 70.000,00 oder sollen wir stark bleiben und ab Anfang nächsten Jahres nach einem Ferrari 360 F1 Spider Ausschau halten? Denn, so oder so ist es langsam an der Zeit sich seinen Kindheitstraum zu erfüllen. Vorab bedanken wir uns für Eure Aufmerksamkeit und freuen uns auf Eure hoch geschätzte Meinung. P.S. Wenn´s nach meiner Frau ginge, sollten wir sofort zuschlagen, weil ihr der 355´er besser gefällt. Ich jedoch tendiere zum runderen 360´er. AlDa
  11. Hilfe beim Kauf 308/328 GTS

    Guten Tag zusammen, ich bin neu hier und bitte gleich um Hilfe. In den nächsten Wochen plane ich den Kauf eines Ferrari 308/328 GTS. Rund um Köln habe ich mir einige Autos angesehen. Jetzt möchte ich meinen Radius ein wenig ausdehnen. Da ich aber dem Gedanken nichts abgewinnen kann, stundenlang zu fahren damit sich der gut gepflegte Traumwagen als verbrauchte Möhre entpuppt die der siebte Besitzer abstoßen muss, suche ich hier Unterstützung. Wenn der eine oder andere Zeit und Lust hat, eines der in den bekannten Börsen angebotenen Fahrzeuge in seiner Gegend einmal anzuschauen wäre ich sehr dankbar. Eventuelle Unkosten würde ich gerne erstatten. Wenn ich dann nach Besichtigung einen kurzen, natürlich unverbindlichen Bericht bekomme, spare ich Zeit, Geld und Nerven. Und wenn dieser Bericht dann zufriedenstellend ausfällt, kann ich immer noch den Hänger ankuppeln und nach München, Flensburg oder sogar in die Schweiz fahren. Selbstverständlich gebe ich meine Erfahrungen gerne umgekehrt zurück. Vorab schon einmal Danke und Gruß
  12. Erfahrungen beim Ferrari Verkauf

    Seit 2 Monaten versuche ich meinen handgewaschenen, unfallfreien, roten, im Neuzustand strahlenden, handgeschalteten F 360 zu verkaufen. Das Fahrzeug hat keine Makel oder Mängel und befindet sich im Erstbesitz und TÜV ist auch nicht abgelaufen Meine Erfahrungen: 1. Fraktion: der in Deutschland lebende Südeuropäer, der am Telefon den Preis um 20.000 Euro drücken möchte. ( Deutschkentnisse dürftig ausgeprägt) 2. Fraktion: der schlaue Autohändler, der mal eben seinen LKW vorbeischicken möchte ( 800 km ) um das Fahrzeug vor seiner Kulisse zu fotografieren und mir mein Fahrzeug anschließend wieder zurückbringt. 3. Fraktion: letzte Woche rief ein Typ an Zitat " Ich brauche das Auto für meine Freundin (NATÜRLICH !!!), leider hat er aber keine Kohle könnte mir aber im Gegenwert Eigentumswohnungen überschreiben. ( da lag ich bereits wie ein Maikäfer auf dem Rücken vor Lachen schon am Boden ) 4. Fraktion: der Intelligente Export / Importeur: " ich nehme das Auto, schreib mal eine Nettorechnung, Umsatzsteuer muß ich nicht zahlen " (na klar, der Fiskus kommt wegen dieser Luftnummer zu mir) 5. der Normalo, der Ferraristi : " Fehlanzeige " Ich kann nur noch den Kopf schütteln, habt Ihr Erfahrungen im Verkauf von Ferraris ????, bin langsam ratlos......., am Preis kann es eigentlich auch nicht liegen !!
  13. Ferrari 512 TR oder 550

    Hallo Zusammen Wie es scheint werde ich in ca einen halben Jahr in der Lage sein mir einen Ferrari zukaufen.M eine Wahl wird entweder auf den 512 TR oder 550 Maranello fallen. Eines vorweg bitte ratet mir nicht zu einen 355 oder 360 den ich will umbedingt einen 12 Zylinder wo mir natürlich auch bewusst ist das die Service nicht billig sind. Deshalb wollte ich euch bitten was für den einen oder den anderen spricht. Bezüglich Leistung, Haltbarkeit, Komfort, Altagstauglichkeit und wie würde es aussehen mehr als 6 Stunden damit zu fahren. Ich danke euch schöne Grüsse aus der Schweiz
  14. Beabsichtige Kauf 308 GTS QV

    Will mir einen 308 QV kaufen 1985er in gelb und knapp 50000km. Leider kein Scheckheft dabei, dafür Belege der letzten Jahre und ZR-Tausch war vor 18 Monaten oder vor 1500km. Was muss ich beachten? Ich bin dankbar über jeden Tipp.
  15. Wie ist der 456 GT?

    Hallo Ihr, ich spiele mit dem Gedanken mir einen 456 GT zuzulegen. Jetzt meine Frage. Wer hat Erfahrungen mit diesem Fahrzeug? Gibt es Probleme? Sollte man auf gewisse Dinge beim Kauf achten? Ist er sehr anfällig? Man muß dazusagen, dass ich kein "Schrauber" bin. Will das Auto abundzu mal fahren, aber nicht nur in der Garage rumstehen lassen. Also Vollgas muß er schon aushalten. Danke im voraus. Roland L.
×