Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ford'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

15 Ergebnisse gefunden

  1. Es war schwer ind langwierig, aberich habe es geschafft, die Sitze für meinen Capri Mk1 RS2600 sind neu bezogen, und identisch mit dem Original. Wer noch Interesse daran hat deinen RS wieder originalgetreu zu bestuhlen, einfach PN. Fotos hochladen auf diese Seite funktioniert nicht. Deshalb gerne auf Anfrage, oder ein Typ was ich tun kann damit ich die Dinger hier reinkriege. Sind jpg mit 2,8mb.
  2. Ford GT40

    zu dieser "legende" habe ich keinen fred gefunden und ich denke, dass dieses fahrzeug einen verdient hat kurze vorgeschichte, warum dieses teil gebaut wurde: henry ford II wollte den im motorsport dominanten europäern paroli bieten. nachdem der deal mit enzo ferrari (ford wollte ferrari aufkaufen) geplatzt ist, liess er in england den gt40 konstruieren. paar zahlen die einem tränen in die augen treiben: prototyp: 828 kg mit 350 ps = 2,4 kg/ps - 1.gang bis 95 mph - 2. bis 141 mph - 3. bis 186 mph - 4. bis 200 ++ mph mark I: 907 kg mit 380 ps = 2,4 kg/ps - zf 5 gang getriebe mark III: 1061 kg mit 306 ps = 3,5 kg/ps - 4 gang mark II: 1216 kg mit 485 ps = 2,5 kg/ps - 4 gang mark IIb: 1136 kg mit 500 ps = 2,3 kg/ps - 4 gang j-car: 839 kg mit 485 ps = 1,7 kg/ps - 2 gang automatik - 1.gang bis 146 mph - 2. bis 200 ++ mph mark IV: 100kg mit 500 ps = 2,0 kg/ps - 4 gang mit dem mark IV wurden 4 mal hintereinander die 24 std le mans gewonnen - der gt40 hat allen gezeigt wo der hammer hängt warum der gt40 gt40 heisst, weiss mittlerweile denke ich jeder: höhe des prototyps 40 inch = 103 cm aber warum haben manche der fahrzeuge beulen auf der fahrerseite auf dem dach? (bild 2 und bild 3) gurz joogie
  3. Ford Taunus 17M P2 TL(?) zu verkaufen

    Hallo, meine größte bewunderung an diejenigen, die die Geduld und Zeit haben und sich nehmen, alte Klassiker "wiederzubeleben". Ich habe im Jahre 2002 günstig einen 1960er Taunus 17MP2 erstanden, voller vorfreude, ihn zu restaurieren und dann zu genießen. Leider ging es damit an, dass unser Vermieter seine Halle abgerissen hat, und wir wo anders hin wandern mussten. Danach hatte ich auch fleissig begonnen, das Auto zu bearbeiten. In den letzten Jahren wurde ich diesbezüglich immer "unmotivierter", und schließlich wurde nix mehr gemacht. Nach langem hin und her habe ich nun beschlossen, das Auto inkl. aller Teile ect. zu verkaufen. Kurze Beschreibung : Lack mintgrün/weiss ; Scheiben alle in Ordnung, nicht gebrochen ect., die Frontscheibe und die Heckscheibe sind noch eingebaut; Türen abgeschraubt, dem alter entsprechend gut beinander. Motor dreht sich ohne Probleme, ist ausgebaut. Vordere Achse auch draussen, inkl. Federbeinen und was noch so dran is. Hintere Achse noch drin. Motorhaube ist wohl nicht mehr zu gebrauchen. Da ist das Blech, wo die Scharniere fest gemacht sind, durchgerostet. Von den Chrom - Anbauteilen sind auch noch viele vorhanden, ich glaub aber leider nicht alles. Wie gesagt, Auto ist zu verkaufen, wäre schad drum, es zu verschrotten. Es müsste allerdings in der Nähe von Erding geholt werden, da ich weder Anhänger noch Zugfahrzeug besitze. Bei Fragen einfach mailen. LG Michi
  4. Hallo zusammen, ein Bekannter hat einen Ford Capri 2.3 S abzugeben, jedoch keine konkretere Preisvorstellung. Was meint Ihr dazu? Folgende Infos hab ich noch: 3. Hand (zwei davon aus der gleichen Familie) Bj 1978, 88tkm 2.3 Liter V6 H-Zulassung Batterie, Service etc neu Nichtraucher sehr guter Zustand vom Blech her, alle Federaufnahmen, Dome etc in Bestzustand lediglich Blasen an den hinteren Radläufen (auch nur unten bei den Endspitzen) augenscheinlich unfallfrei Was ist realistisch für so ein Sahnestück zu erwarten? Hat vielleicht jemand Interesse oder kennt jemanden der sowas sucht? Anbei noch ein paar (Handy) Bilder Besten Dank Dino
  5. Hallo zusammen, führe einen Limoservice in BaWü und haben zwei Lincoln Towncar, die wir sehr gut pflegen. Mit der einen haben wir allerdings die letzten Wochen etwas Probleme gehabt. Lagerschaden Lichtmaschine, Verkabelung korrodiert also komplett ersetzt, Zündkerzen Gewinde innen neu und nun trat ein Pfeifen auf. Lokalisiert haben wir den Riemenspanner, der heute gewechselt wurde. Leider immer noch diese Drehzahlabhängige Pfeifen. Nach genauem Abhören des Motors sitzt das Pfeifen vorne im Motorblock, wo die Kette laufen müsste. Natürlich kann man nicht hinein sehen und wir müssten nun den Motorblock vorne öffnen. Je nachdem was dabei raus kommt würde sogar ein Austauschmotor in Frage kommen. Meine Frage: Hattet Ihr bei dem Motor (4,6 Liter V8 von Ford Baujahr 2000, 210 PS), schon einmal derartige Geräusche oder Probleme mit dem Motor? Normal sind diese ja recht standfest, Kollegen haben bereits 600.000 km drauf. Unser Motor hat 336.000 km gelaufen.. nur zur Info... mir würde also eine EInschätzung oder Erfahrungsbericht evtl. helfen... Danke und Grüße Jochen
  6. Ford Mustang Fastback

    Hey, hatte vor einiger Zeit einen Ford Mustang Fastback auf dem Hockenheimring fotografiert. Als Location diente die Ferrari Boxengasse Wollte euch die Fotos mal zeigen. Hoffe sie gefallen!
  7. Ford Mustang vs Nissan 370Z vs Corvette C6

    Hallo Freunde des guten Geschmacks, Mich würde eure Meinung / Erfahrung interessieren bezüglich des Unterhalts dieses Fahrzeuge. Wieviel die sich nehmen? Ich denke mal die Steuern sind relativ gleich und auch egal, da sie nur jährlich sind. Ford Mustang V6 2006 oder 20010 Nissan 370Z Corvette C6; die erste C6 Ich bin gespannt auf eure Meinung / Erfahrung und Ratschläge )
  8. Ford Focus RS

    vorgestern spontan abgesprochen, gestern dann getroffen & fotografiert, nix berühmtes, aber zeigen kann man es ja mal...
  9. Der Erlkönig Ford C-Max wurde im Januar 2010 fotografiert. Die Aufnahme war sehr schwierig. Die Entfernung betrug etwa 600 bis 700 Meter.
  10. kleiner Teaser vorab zMrUR-otyEM youtube & ich werden keine Freunde mehr...
  11. Ford kassiert 1,8 Milliarden Dollar für VOLVO Der chinesische Autokonzern Geely zahlt für die Übernahme des schwedischen Herstellers Volvo 1,8 Milliarden Dollar, umgerechnet gut 1,3 Milliarden Euro. Geely und der bisherige Volvo-Mutterkonzern Ford besiegelten das bereits im Dezember vereinbarte Geschäft mit der Vertragsunterzeichnung. Zum Verkaufspreis waren damals allerdings keine Angaben gemacht worden. Die Übernahme soll im Sommer abgeschlossen werden. Der künftige Volvo-Eigentümer versprach, die Fabriken in Schweden und Belgien nicht zu schließen. Darüber hinaus wolle man Produktionsstandorte in China ins Auge fassen. "China, der größte Pkw-Markt der Welt, wird der zweite Heimatmarkt für Volvo", sagte Geely-Chef Li Shufu. Ford hatte VOLVO übrigens 1999 für knapp 6,5 Millarden Dollar gekauft.
  12. Da im am WE beim lieben Loni verweilen durfte waren wir so frei und haben uns am Sonntag mit Thomas aka. Snaky getroffen um ein paar Fotos von seiner Shelby GT500 zu machen. Ein Ohrenschmaus sonders gleichen als wir im V8 Duett (Loni war mit dem RS4 als "Kamerafahrzeug" dabei) durch Schaffhausen fuhren bzw. das Umland unsicher machten. Aber genug der Worte, hier der erste Schwung Bilder:
  13. The Machine - Factory Five GTM

    Der "gestreifte" GTM kommt mächtig gut.
  14. Moin moin, mein vergleich beinhaltet zwar kein AMG, Kompressor oder CLS.., aber ich hoffe trotzdem das ihr mir paar Tipps gebt, was diese Kaufentscheidung betrifft. Zur "Wahl" steht ein: - Renault Clio Sport 2.0 16V, Baujahr 2007, 16.000km gelaufen, 197PS, 0-100km/h in 6,9sec., PREIS:16.500€ und ein: -Ford Fiesta ST 2.0, Baujahr 2007, ca. 9000km gelaufen, 150PS, 0-100km/h in 8,4sec., PREIS:13.500€ Danke schon mal im Vorraus...
  15. Ford will Aston Martin verkaufen

    Zitat aus Spiegel-Online: SANIERUNG Ford will Aston Martin loswerden So richtig hat die edle James-Bond-Automarke Aston Martin ja nie in die Produktpalette von Ford gepasst. Das sieht inzwischen auch das Management des kränkelnden US-Autoriesen so. Die britische Edelmarke soll an Investoren abgegeben werden. Detroit - Ford Chart zeigen-Chef Bill Ford erklärte am Firmensitz in Dearborn, der Verkauf des britischen Sportwagenherstellers könne "eine attraktive Gelegenheit zur Kapitalerhöhung" sein. Veräußern wolle der Konzern diese "wertvolle Marke" ganz oder teilweise. Beobachter hatten eher einen Verkauf der Marke Jaguar erwartet. Der britische Bau- und Landwirtschaftsmaschinenhersteller JCB hatte auch bereits Interesse daran gezeigt. Über die Zukunft von Jaguar und der anderen mit Aston Martin in der Premier Automotive Group (PAG) zusammengefassten Marken Land Rover und Volvo sei aber "noch nicht entschieden", sagte Ford weiter. Man sei durch die Akzeptanz der Modelle bei den Kunden ermutigt. Für Aston Martin gebe es bereits "einige vertrauenswürdige Interessenten", führte PAG-Sprecher John Gardiner in London aus. Einzelheiten wolle er noch nicht nennen. Der Aston Martin - legendärer fahrbarer Untersatz von James Bond - wird in Gaydon in der britischen Grafschaft Warwickshire produziert. Dort arbeiten rund 1000 Beschäftigte. Ford hatte 1986 die Mehrheit der Anteile und sieben Jahre später die volle Kontrolle über die Firma übernommen und kräftig investiert. Ford leidet ebenso wie der weltgrößte Automobilkonzern General Motors Chart zeigenunter dem sinkenden Absatz auf dem nordamerikanischen Markt und der asiatischen Konkurrenz. Toyota Chart zeigen hatte im Juli in den USA erstmals mehr Wagen verkauft als Ford und stieg damit hinter GM zum zweitstärksten Konzern auf dem US-Markt auf. Ford will dem unter anderem durch neue Modelle begegnen. Der Konzern hatte in den vergangenen Jahren ebenso wie GM auf die Geländefahrzeuge gesetzt. Die Nachfrage nach diesen Spritfressern ist wegen der hohen Benzinpreise aber auch in den USA stark gesunken. Ford hat angekündigt, seine Autoproduktion in Nordamerika kräftig zu drosseln. Zudem ist die Schließung von 14 Werken und die Streichung von 30.000 Stellen geplant. ------------------------------------------------------------------------- Wer könnten diese "vertrauenswürdigen Interessenten" sein ? In England tippen sehr viele auf BMW, weil, so die häufigste Argumentation, Aston Martin sehr gut zwischen die Marken Mini und Rolls Royce passen könnnte. Einige befürchten Oleg Derishpaska (hoffe, dass der Name richtig geschrieben ist) könnte auch ernsthaft Interesse haben. Aber wer könnte sonst noch zu diesem illustren Bieterkreis gehören ?
×