Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ferrari 355 technik'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

9 Ergebnisse gefunden

  1. Reifenwahl beim F355

    Mojen, meine Reifen sind zwar erst 14 Jahre alt und befinden sich in sehr guten Zustand, trotzdem würd ich sie gerne austauschen Montiert ist derzeit ein Michelin, was habt ihr für Gummis aufgezogen? Mir perönlich ist wegen dem Gripp ein weicherer Reifen lieber Nug
  2. "Einfahren" eines F 355 Motors

    Jetzt isses bald soweit und ich hol mein Baby ab Etwas Sorgen machen mir da die wenigen Kilometer die das Fahrzeug gelaufen hat. Der Wagen ist die letzten 3 Jahre nur 900 km auf der Strasse gewesen und die 2 Jahre zuvor auch nur 2000 km. Also diese gefahrenen 2900 km sind auf 5 Jahre verteilt. Nach Aussagen des Vorbesitzer hat er den Ferri auch nie über 3000 Touren gedreht und ist somit wohl auch nicht schneller als 140 gefahren übr. alles kurzstrecke Gesamtkilometer hat er jetzt 8700 km. Wie geht man mit so etwas um? Öle raus, ist schon klar, aber wie fährt man ihn ein ? Wie würdet ihr das machen? Achja, und zum Motoröl, wo kauft ihr das Öl und welches nehmt ihr? Wo bestellt ihr den Ölfilter? Nug
  3. Ich möchte jetzt das Reparaturteil von Ricambi für die Abdeckung Klimabedienung bestellen. http://www.ricambiamerica.com/product_info.php?products_id=261153 Preis kann ich noch nicht sagen, wird aber wohl so wie bei der letzten Bestellung sein (find den Beitrag grad net), bzw. ein bisserl billiger, da ja der Dollar wieder gefallen ist. Falls wer von euch auch eins benötigt, kann ich es mitbestellen. Falls von euch jemand das übernehmen will (weil er einen Bekannten in USA hat), hänge ich mich mit meiner Bestellung dort an. Einfach hier reinschreiben, wenn ihr das Teil auch haben wollt.
  4. Hallöchen allerseits, liebe F355-Fahrer, bin heute mit meinem F355, nachdem dieser schön warmgelaufen war (Kühlflüssigkeitstemperatur 90-100 °C; Öltemperatur ca. 120 °C; Öldruck bei normaler Fahrt 5-6 bar), auf die Autobahn und bin so etwa 10 km recht flott gefahren, zum Teil bis an den roten Drehzahlbereich heran. Plötzlich bemerkte ich, dass das rote SLOWDOWN- Warnlämpchen blinkte. Ich fuhr auf einen Parkplatz und liess den Motor wieder abkühlen (Öltemperatur fiel von ca. 150°C wieder auf etwa 110 zurück, Kühlflüssigkeit blieb lange am roten Bereich, fiel dann aber auch wieder in den Mittelbereich zurück (Ca. 90°C)); Problem: das Lämpchen blinkte die ganze Zeit weiter, obwohl genügend Öl und Kühlflüssigkeit vorhanden sind. Muss das Lämpchen etwa in einer Ferrariwerkstatt wieder auf AUS gesetzt werden oder hat vielleicht der Motor was abgekriegt ? (der läuft ganz normal) ? Danke für eure Antworten Ketti
  5. Geräusch F355

    Hallo,ich verfolge Euer Forum schon seit geraumer Zeit,bin aber nicht so firm in Sachen Computer etc..Sollte ich also irgendwelche Fehler machen,so verzeiht sie mir bitte.Da ich nur ein armer Schrauber bin,kann ich mir leider nur einen gebrauchten 355er leisten.Ich habe mich jetzt auf die Suche gemacht und einen gefunden,der mir gefällt,doch schon nach wenigen Metern Probefahrt ging die Slow Down-Leuchte an und das Ding lief auf geschätzt 7-7,5 Zylindern.Außerdem macht der Wagen nach dem Abschalten aus dem Getreibe(vielleicht),während der letzten KW-Umdrehungen ein starkes Rattergeräusch.Der Händler versichte mir,die Fehler zu beheben und mir das Fahrzeug,technisch einwandfrei,anzuliefern.Er rief mich eben zurück und sagte,daß der Ausfall eines Zylinders und das Brennen der Leuchte,auf den Defekt einer Zündkerze zurückzuführen sei und das Problem sei nun behoben.Auf mein Anfragen bezüglich des Geräusches sagte er,das würde jeder 355 machen.Nun meine Frage an Euch Spezialisten:Stimmt das so?Gruß an Alle.Manni308
  6. Umbau F355

    Hallo! Hab meinen 355er endlich fertig - Tieferlegung mit neuen Felgen (Maßanfertigung) - Innen alles mit neuem 430er-Leder bezogen, Schalensitze, Sportlenkrad und Carobon-Interieur. Vielleicht für den ein oder andern ne interessante Anregung dabei. Wenn ihr Lust habt, dann schreibt mal eure Meinung, würde mich freuen. Grüße Achim
  7. 355 Fernscheinwerfer

    Hallo! Hat von euch einer einen Tip wie ich an neue Fernscheinwerfer für meinen 355 GTS komme? Hab mir die leider durch Steinschläge ruiniert - wäre für einen Tip dankbar. Grüße Achim
  8. Öldruck bei F355

    Hallo zusammen Ich habe folgende frage Heute habe ich ein ölwechsel gemacht mit neue filter und neue öldruckregler. Habe ich der regler getauscht weil zu viel druck hatte. Leider die (zuviel druck)ist geblieben. Der anzeiger als ich der motor starte geht sofort auf die 8 dis 9 Bar.wenn der motor warm wird geht der anzeiger runter auf 4 bis 5 Bar im leerlauf,beim fahren habe ich immer vom 7 bis 10 Bar die ganze zeit,nur wenn die gang raus mache geht der anzeiger langsam nach unten aber nicht unter 5 Bar. Die ölmenge ist total korrect und ich weiss noch das muss 3 bar im leerlauf sein und beim normal fahren bis 6 Bar.Mein aber spint total Bitte any ideas ob was das sein kann weil es geht in mein nerven diese anzeiger Danke im voraus Themis
  9. Katsteuergeräte 2.7 für 355er

    Hallo Leute! SOS suche für meinen 355er 2 stück Katsteuergeräte (gebraucht oder neu) es handelt sich hierbei um eine 2.7 Motronic das Fahrzeug ist ein bj. 1994 Hoffe es kann mir jemand weiter helfen!! schöne Grüsse an alle Ferraripiloten!!
×