Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'datenschutz'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

1 Ergebnis gefunden

  1. Bin ich eigentlich der Einzige, der nicht möchte, dass sein fahrbarer Untersatz, überall und jederzeit alle möglichen Daten (ohne dass ich weiß welches das sind) an wen auch immer übermitteln, ständig "Online" ist, mich gerne auch mal darauf hinweist, dass ich doch bitte in die Werkstatt fahren möge, (klar nur zu meinem Besten der Wartung, weiß ich aber auch selber, sitz ja drin in der Schlurre), und wer weiß was nicht sonst noch alles tut ohne mein Wissen? Wohin soll das führen? Im besten Falle dazu, dass der Verkehrsminister meine Geschwindigkeitsübertretungen direkt vom Konto abbucht? Der Bürgermeister Online meine Parkgebühren einzieht? H. Schäuble immer weiß wo und wann ich mit dem Firmenfahrzeug herumfahre und in Echtzeit prüft ob das auch Geschäftsfahrten sind? oder die NSA, BND und wer auch immer per Onboardkamera (die guckt ob ich müde werde - MEIN GOTT DAS MERKE ICH als aufmerksamer Autofahrer doch SELBER, so einen Schei... brauche ich nicht) nachschaut ob ich mich auch "anständig" benehme, geföhnt und rasiert bin? Ein mäßig begabter Hacker per Internet und automatischer Einparkhilfe (so einen Schei... brauch ich auch nicht, wer nicht einmal einparken kann gehört eh nicht auf die Straßen ) die Kontrolle über mein KFZ übernimmt? Will ich das? Bin ich eigentlich der Einzige, der die Entwicklung sehr, sehr kritisch sieht, DER KEINE PETZE WILL? (so nannte man das früher Mal, heute nennt man das wohl Teilnahme an den "Soziale Medien" ) und / oder entmündigt werden möchte .... Ich hab mir erlaubt folgende Fragen an drei der "selbsternannten Premiumhersteller" in Europa zu stellen. "Bei ihrem Vertragshändler konnte mir nicht unbedingt erschöpfend Auskunft gegeben werden, und ich wurde an Sie in Ihrer Funktion als Hersteller des Objektes der Begierde verwiesen. Meine Fragen, um deren Beantwortung ich vor Kauf bitte, wären. 1. Welche Daten sammelt das Fahrzeug, und damit meine ich nicht Daten die im Fehlerspeicher zwecks Reparatur- und Wartungsarbeiten in der Werkstatt abgelegt werden, sondern z.B. insbesondere Fahrdynamische- Standort (GPS) – Präferierte Einstellungen – usw. - Daten? 2. Werden diese Daten Online übermittelt oder in der Werkstatt ausgelesen? 3. Was passiert mit diesen Daten? 4. Welche Auffassung vertritt Ihr Unternehmen wer Eigentümer der Daten sei? Der Hersteller, der Vertragshändler, der Eigentümer des KFZ (also z.B. ich), oder wer sonst? 5. Ist es möglich das „Datensammelmodul“ (sofern vorhanden) zu deaktivieren respektive auszubauen, als auch die Onlineübermittlung dauerhaft zu unterbinden? Ihrer möglichst zeitnahen Antwort sehe ich mit Freude entgegen, da noch in diesem Jahr die Anschaffung eines neuen KFZ ansteht." Bin ich der Einzige, der sein Dasein lieber SELBSTBESTIMMT LEBEN möchte
×