Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ferrari'".



Erweiterte Suchoptionen

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Sportwagen Forum

  • Sportwagen und Luxusmarken
    • Aston Martin
    • Bentley
    • Bugatti
    • Corvette
    • De Tomaso
    • Ferrari
    • Isdera
    • Jaguar
    • Lamborghini
    • Maserati
    • McLaren
    • Pagani
    • Porsche
    • Tesla
    • Wiesmann
    • Öko-Sportwagen
    • Vintage-Fahrzeuge
  • Weitere Automarken
    • Alfa Romeo
    • Alpina
    • Amerikanische Marken
    • Audi
    • BMW
    • Britische Marken
    • Französische Marken
    • Japanische Marken
    • Mercedes
    • Opel
    • Skandinavische Marken
    • VW
    • Andere Automarken
    • Oldtimer
  • Themen
    • Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    • Werbepartner
    • Kaufberatung
    • Anzeigen-Check
    • Verschiedenes über Autos
    • Versicherung, Leasing und Finanzierung
    • Pflege und Aufbereitung
    • Restaurierung und Neuaufbau
    • Luxus & Lifestyle
    • Auto Testberichte
    • Auto HIFI und Multimedia
    • Technische Probleme
    • Erlkönige / Autos der Zukunft
    • Verkehrsrecht
    • Motorsport
    • Umfragen
    • Fotoshootings
    • Videos
  • Off-Topic Diskussionen
    • Aus dem Alltag
    • Modellautos
    • TV und Literatur
    • Ich bin neu hier... / Testforum

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender

Kategorien

  • Abgassystem
  • Bremse
  • Elektrik
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Interieur
  • Karosserie
  • Klima & Heizung
  • Kupplung
  • Lenkung
  • Motor
  • Räder
  • Zubehör

Kategorien

  • Angebote
  • Gesuche

Kategorien

  • Touren

Kategorien

  • Bugatti
  • Ferrari
  • Lamborghini
  • Porsche
  • Sportwagen kaufen

289 Ergebnisse gefunden

  1. Ferrari 360 kaufen - Schwachstellen?

    Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich einmal kurz vorstellen. Mein Name " Reinhard Henzgen" ,ich bin 55 Jahre alt, von Beruf Schaltingenieur ( Elektrotechnik) und fahre einen Porsche 993, den ich nicht mehr verkaufen werde. Meine große Leidenschaft ist der Rennsport, die Nürburgring-Nordschleife und die Marke Ferrari. Nach langem Sparen möchte ich mir nun im September ( 2012 ) einen Ferrari 360 Modena mit Schaltgetriebe zulegen. Deshalb habe ich mich natürlich über diesen Typ genau informiert und möchte hier trotzdem noch einmal nachfragen, ob es gravierende Schwachstellen gibt. ( Ich kann mir vorstellen, dass diese Frage schon zigmal gestellt wurde, aber sorry, es ist eine Anschaffung, die ich sehr wahrscheinlich nur einmal machen werde ). Im Vorraus besten Dank und Gruß Reinhard Henzgen
  2. Hallo Ferraristi Ich bin mir am überlegen, spontan nach Maranello an die 70 Jahr Feierlichkeiten zu reisen. Leider habe ich keine Ahnung ob sich das "lohnen" könnte. Ziel ist es ein paar seltene Cavallinos aus der Nähe oder auf öffentlichen Strassen zu sehen. Hat jemand von euch Erfahrung mit solchen Anlässen in Maranello? Herzliche Grüsse aus Basel Simon
  3. Ferrari Ausfahrten in NRW

    Suche Schönwetterfahrer/inen zu gemeinsamen Ausfahrten. No racing - no Schickimicki!
  4. Frühlingsauffrischung Ferrari 360

    Werte Mitforisten Als ich vor rund 2J ahren auf der Suche nach einem Ferrari 360 war, standen folgende Kriterien im Zentrum meiner Suche: - Nachvollziehbare Laufleistung, Wartung und History - handgeschaltet - gepflegtes Interieur / Exterieur - aussen nicht rot oder gelb (sorry IvanoO:-)) - innen nicht schwarz (sorry IvanoO:-)) Als ich dann vor meinem Zukünftigen stand, war schnell klar, dass dieser die meisten dieser Kriterien erfüllte. Beim Exterieur musste ich allerdings folgende Abstriche machen: - Zahlreiche Dellen im Bereich der Türen, vermutlich von unachtsamen Parkplatz Nachbarn verabreicht. - Blinde, von innen angelaufene Scheinwerferabdeckungen. Nach rund 2Jahren und 24000 aufregenden Kilometern in meinem Besitz sind folgende Mängel hinzugekommen: - Frontbumper durch Steinschläge wie sandgestrahlt, was bei dunklen Farben, wie blu pozzi ziemlich übel ausschaut - Parkschaden am Frontbumper - Unfachmännisch montierte aftermarket Scudettis Diese Winterpause wollte ich nun nutzen, um diese Mängel beheben zu lassen. Durch die lesenswerten Freds über die Aufbereitung von Gian's wunderschönen Alfa und Kai's putzigen Panda bin ich auf Carrotec gestossen. Als ich dann noch die Geschichte über die Reparatur von Günzis Benzintanks und die aus purem Idealismus ausgeführten und daher nicht verechneten Zusatzarbeiten an Lack und Carrosserie gelesen hatte, war für mich klar, dass mein 360er in Marios Händen gut aufgehoben sein würde. Letzen Montag habe ich den Wagen an Carrotec übergeben. Folgende Arbeiten sollen in einem ersten Schritt ausgeführt werden, welche ich in diesem Fred dokumentieren möchte: - Front lackieren und mit Steinschlagschutzfolie versehen - Scheinwerfer von innen reinigen und Abdeckungen innen und aussen polieren - Scudettis entfernen und falls möglich fachmännisch montieren - Alle Dellen entfernen - Heckbumper lackieren Um an die Scheinwerfer zu kommen, müssen der Frontbumper und die Räder entfernt werden: Spuren der wilden Ausfahrten durch die Toskana findet man im Bereich der Kühler: Der "sandgestrahlte" Bumper sieht wirklich übel aus: Scudettis sind weg. Der Lack darunter sieht nicht mehr ganz frisch aus: Der Heckbumper ist ab: Nach dem Öffnen der Scheinwerfer war klar, dass es im Inneren ziemlich heiss zu und her gehen musste:
  5. Ich besitze seit 5 Jahren einen Ferrari 348 Spider und geniesse mit diesem Wagen immer wieder schöne Ausfahrten, entweder alleine, mit meiner Frau oder zusammen mit einem Kollegen. Ich habe schon manchmal daran gedacht, speziell wenn mir hie und da wieder einmal ein Ferrari begegnet, wie schön und reizvoll es sein könnte, mit einigen gleichgesinnten Ferraristi ab und zu gemeinsam Ausflüge zu unternehmen. Ich bin in keinem offiziellen Ferrari-Club. Die Clubs sind mir in der Regel zu gross, zu unpersönlich und der Spielraum für das Individuelle ist mir zu klein. Mir schwebt mehr vor, in einem kleineren Rahmen mit einigen Fahrzeugen den Spass mit den Ferraris zu haben, schöne Fahrten mit guten Mahlzeiten gemeinsam zu geniessen, Ferrari- und andere Erfahrungen auszutauschen und die Geselligkeit und Kameradschaft zu pflegen. Wenn genügend Interesse bestehen würde, könnte auch mal eine Rundfahrt mit einer oder zwei Uebernachtungen in Betracht gezogen werden. Ich weiss nicht, vielleicht stehe ich alleine auf weiter Flur mit solchen Träumen da, vielleicht hatte der einte oder andere Ferraristi schon ähnliche Gedanken oder ich habe das Interesse geweckt und dann sollten wir meines Erachtens darüber reden. Allfällige Interessenten bitte ich um Antwort direkt ins Forum. Ich wohne in der Nähe von Wil SG (Ostschweiz) Alm-öhi
  6. Ganz im Zeichen des besonderen Automobils steht das Wochenende vom 26. - 27. August in der MOTORWORLD München. Trotz der noch aktuellen Baustellen-Situation ist uns mit der MOTORWORLD München eine wunderbare Symbiose gelungen und so möchten wir euch gerne zu einem Wochenende voll automobiler Genüsse einladen, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist Den Anfang macht der Corvette Club Bayern e.V. am Samstag, den 26. August ab 10.00 Uhr, mit seinem legendären 17. Sommerfest. Ausser Corvetten aller Baureihen werden wieder zahlreiche US-Cars und -Bikes, Supersportwagen aller Marken und Exoten aller Baujahre sowie seltene Oldtimer bis BJ 1977 erwartet. Freier Eintritt für Fahrer und ein Beifahrer genannter Fahrzeuge! Im „Kohlebunker“ wird eine Sonderausstellung ganz besonderer automobiler Preziosen, seltener Exoten, gut erhaltener Raritäten und besonderer Sportwagen mit Prämierung des "People's Choice Award" stattfinden und eine Präsentation aller Corvette Modelle von C1 - C7. Ebenso wird es eine Vorstellung der Teilnehmerfahrzeuge auf der Präsentationsbühne mit anschließender Pokalprämierung geben. Abgerundet wird das ganze mit einer Neuwagen- und Spezialfahrzeug-Präsentation des Münchner US-Car-Händlers geigercars.de. Auch dieses Jahr ist er wieder dabei, der beliebte Heißluftballon der "Zillertal Arena", mit dem interessierten "Mitfliegern" vom Korb des Ballons aus ein wundervoller Blick über das gesamte Gelände und einen Teil Münchens und der Alpen geboten wird - gutes windstilles Wetter vorausgesetzt.... sowie der ADAC Astrokreisel, ein Trainingsgerät für Astronauten, in dem die Besucher das Gefühl von Schwerelosigkeit erleben können. Auch die bekannte und beliebte Event- und Konzerthalle "Zenith" wird - zusammen mit dem "Kohlebunker" und dem "Kesselhaus" - Teil der Veranstaltung sein und uns und unsere Fahrzeuge damit weitgehend wetterunabhängig machen Vielen Dank dafür an die MOTORWORLD München ✌️ Für das leibliche Wohl sorgen angesagte Food-Trucks und der Corvette Club Bayern e.V. sucht und kürt seine „Miss Corvette“. Diverse Aussteller und Händler runden das Bild ab. ______________________________________________________________________________________________________________________ Weiter geht's am Sonntag, den 27. August ab 10 Uhr mit dem Warm-Up 4 der MOTORWORLD München - ein markenoffenes Treffen für Old- & Youngtimer, Motorräder, US- und Supercars! Zum ersten Mal findet an der MOTORWORLD München der Concorso Sportivo statt! Ein Concours für pure Rennfahrzeuge. Wollen Sie auch Ihr Rennfahrzeuge (Motorräder und in einer der Kategorien 70 Jahre Mille Miglia, Le Mans, Formel Fahrzeuge, GP Motorräder, Rennmotorräder aus der Kaiserzeit, bzw. Rallye- und Bergrennfahrzeuge) präsentieren, dann bewerben Sie sich unter http://concorso-sportivo.com ______________________________________________________________________________________________________________________ Wir freuen uns auf ein schönes Wochenende mit super Wetter, tollen Fahrzeugen und netten coolen Teilnehmern Manu (C6-Baby) und Rolando (F40org)
  7. Nachfolger California 2018/19

    Bin ich jetzt blind oder gibt's den Thread noch gar nicht? Meine Frage: Abgesehen davon, dass der Ferrari California 2018 jetzt sportlicher aussehen wird (und hoffentlich mal schnell ist) - wird der Nachfolger auch zwei Rücksitze haben, die man mal mit Kids nutzen kann? Hab' im aktuellen T nie drin gesessen, aber da stell' ich es mir hinten für Kids sehr mühsam vor bzw. sieht noch enger aus als beim 991. Brauche immer noch ein (schnelles, Carbrio) Auto mit vier Sitzen. Wenn Leopold und ich im Audi sitzen, mag meine Frau nicht im Fussraum mitfahren, seltsam.
  8. Ferrari 458 Italia spontan in der Mittagspause gekauft

    Hallo zusammen, ich habe mir heute einen Ferrari 458 gekauft, völlig spontan in der Mittagspause. Er steht echt schön da, in rosso corsa, hat die Alcantara-Sportsitze in L, ein Navigationsgerät, iPod-Anschluss, PDC vorne und hinten, ... Erstzulassung Mitte 2013 und knapp 38000 km runter. Bezahlt habe ich wohl einen Preis, der eher oben rangiert - 170k. Aaaaber folgendes habe ich raushandeln können bzw. folgende Schmankerl sind inkludiert: - Ich habe die kostenlose Maintenance noch bis 2020 - Ich habe eine 2 Jährige Ferrari Approved Garantie, beginnend ab jetzt. - Ich habe einen Reifenfreifahrtschein ;-) Ich fahre die (noch guten Reifen runter) und bekomme dann einmal kostenlos neue Was sagt ihr? Habe schon unterschrieben ;-)
  9. Ferrari Treffen Aarberg

    Ferrai Treffen in einem wünderschönen Stadt mit anschliessender Ausfahrt.
  10. Quelle: Handelsblatt http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/klage-gegen-ferrari-spielzeugmacher-will-sich-testarossa-sichern/20126664.html
  11. 14. August 1988

    Grazie, Enzo!!!
  12. Bilderbuch - Ferrari 458 Speciale

    Allmählich kann man glaube ich auch dieses Bilderbuch eröffnen, um die Bilder zu sammeln. Nur Bilder, wenig Worte und ohne Signatur > wie immer. Von heute:
  13. 308 Gaszug

    Hallo, habe aktuell einen Virus in der Garage. Gerade eben mit dem 308 GTSi 1981 auf freier Bahn Gaszug abgerissen. Mit erhöhtem Standgas nach Hause geruckelt bergauf. 3 volle Umdrehungen der Bypassschraube sind die richtige Mischung zwischen Peinlichkeit beim Kupplung treten und trotzdem noch fahren. Viele zufriedene Gesichter haben mich überholt. Gerissen nahe dem Ausgang aus der Ummantelung im Motorraum. Aber eben noch innerhalb der Ummantelung, war also nicht zum schnell flicken. Bei einem gerissenen Kupplungszug dachte ich damals auch, es sei in einer halben Stunde erledigt, war aber nicht. Hoffe, das hier ist so, wie es auf den ersten Blick aussieht. Ansonsten evtl. eine reine Drahtader erstmal rein, damit es wieder fährt. Werde mal nach einer Monatskarte für den Bus schauen. Gruß Paul
  14. Hallo liebe CP'ler, letztes WE fand das Treffen statt und da wir eine so wunderbare, bunte Truppe waren, haben auch fast alle Teilnehmer fleißig fotografiert. Daher dachte ich mir, es wäre schön, hier mal ein paar Eindrücke zu sammeln / zu teilen. Wer also schöne Bilder hat, immer her damit! Meine habe ich in dieser Galerie zusammengefasst:
  15. Ferrari mieten in Dubai?

    Hallo zusammen, nach langer Zeit des passiven Mitlesens habe ich mich nun auch hier angemeldet. Ich fahre passend zum Nickname einen Lupo GTI und bin großer Anhänger von Mittelmotorsportwagen wie dem CGT, Ferrari 355/360/430 und dem Audi R8. Da ich aktuell für mein Studium in Beijing bin, plane ich, über Dubai zurück zu fliegen, um mir den lang gehegten Traum einer Ferrarifahrt erfüllen zu können. Gerüchteweise hörte ich, das dies dort vergleichsweise günstig sein soll. Hat damit schon mal jemand Erfahrungen gemacht? Ist das mit einem deutschen Führerschein möglich? Viele Grüße aus China, Matthias
  16. Hallo zusammen Ich bin mit dem Naiv im 458 eigentlich sehr zufrieden, ABER, es muss ein Update des Kartenmaterials her!!! Ohne den Weg über den Kauf eines 488. Welche Infos habt Ihr dazu von euren Händlern? Was kann man machen? Gibt es Alternativen (Ausser den Einbau weiterer Navigationsgeräte)? Und ja, es darf auch etwas kosten! Bin ich der Einzige mit diesem Bedürfnis?
  17. Klimabedienteil Beleuchtung und diverses

    Hallo Leute, ich habe paar fragen an die Bastler des Forums. Meine Klimabedienteil funktioniert, allerdings eher komisch, wenn ich es auf 26 Grad habe der Stellmotor im Kofferraum liegt voll nach rechts, wenn ich auf 24 grad drehe der Stellmotor geht sofort voll nach links, (anstatt zu regeln) und umgekehrt. zweites Problem ist das kommt Luft nur von die Scheibe aber nicht unten oder vom Armaturenbrett trotz das ich das Bedienteil entsprechend drehe, ich höre auch keine klappen die auf machen oder zu! Drittes problemchen, das Bedienteil hat 3 kleine Sockellampen, die eine ist durch und ich kann die nirgendwo finden bei ferrari habe ich noch nicht gefragt. Ist hier schon eine der sich mit diese sachen beschäftigt hat? danke im voraus
  18. Liebe Ferraristi, von 21. bis 23. Juli 2017 veranstalten wir zum dritten Mal das Ferrari & Lamborghini Bayern Treffen. Infos findet ihr unter http://ferrari.lamborghini.bayern Wir haben bis 30 Juni ein Kontingent an Zimmern für Teilnehmer reserviert. Wer nur Samstags mitfahren und bei der Abend Gala mit dabei sein will, kann auch nur eine Tagespauschale buchen. Danach werden die vom Kontingent nicht gebuchten Zimmer an das Hotel zurückgegeben. Hier ein Video von unserem Treffen in 2015: http://cloud.rene-jaeger.de/index.php/s/nLzp90ojSTRAXsz (Windows, Android, Linux: MP4) http://cloud.rene-jaeger.de/index.php/s/2AlQgFkvUw5YJW8 (Apple: MOV) Das Video bzw. die Links stelle ich hier ins geschlossene Forum. Sie dürfen wegen Persönlickeitsrechten nicht frei im Internet verbreitet werden! Für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung. Würde mich freuen, einige von euch auf unserem Treffen zu sehen! Derweil tolle Ausfahrten und schöne Grüße, Franz und René
  19. Eins vorneweg: Ich mag beide Marken und beabsichtige das Thema neutral zu formulieren Seit meiner Jugend galt für mich immer das ungeschriebene Gesetz, dass grob gesprochen Lamborghinis extremer waren und mehr PS unter der Haube haben um damit u.a. die überlegene Rennstrecken Reputation von Ferrari zu kompensieren. Bleiben wir also bei den V12 (Sondermodelle ausgenommen): Countach und Diablo brachten schon mehr Leistung als ihre jeweiligen Konkurrenten Testarosse / 512 und 550. Gut vergleichbar wird es dann ab 2002: 2002 bis 2006: 575 Maranello 515 PS vs. Murcielago 1. Ausbaustufe 580 PS 2006 bis 2010: 599 GTB 620 PS vs. Murcielago 2. Ausbaustufe 640 PS 2011/12 - 2017: F12 740 PS vs. Aventador 700 PS Ab 2017: 812 Superfast 800 PS vs. Aventador S 740 PS Innerhalb von nur 15 Jahren hat Lamborghini also seinen V12 Vorsprung nicht nur komplett eingebüßt, sondern verliert weiter an Boden. Woran liegt`s: Weil Ferrari öfter neue Modelle bringt? Weil Lamborghini aus dem PS Wettrüsten ausgestiegen ist? Weil man von Audi eingebremst wird wegen R8 im Schlepptau (Abstand Huracan - Aventador)? Weil der Lamborghini V12 einfach am Limit ist (wenn selbst für 2,2 Mio beim Centennario nur 20 PS mehr rauszukitzeln sind)? Bin gespannt auf Meinungen
  20. Liebe Pilota Lamborghini, von 21. bis 23. Juli 2017 veranstalten wir zum dritten Mal das Ferrari & Lamborghini Bayern Treffen. Infos findet ihr unter http://ferrari.lamborghini.bayern Wir haben bis 30 Juni ein Kontingent an Zimmern für Teilnehmer reserviert. Wer nur Samstags mitfahren und bei der Abend Gala mit dabei sein will, kann auch nur eine Tagespauschale buchen. Danach werden die vom Kontingent nicht gebuchten Zimmer an das Hotel zurückgegeben. Hier ein Video von unserem Treffen in 2015: http://cloud.rene-jaeger.de/index.php/s/nLzp90ojSTRAXsz (Windows, Android, Linux: MP4) http://cloud.rene-jaeger.de/index.php/s/2AlQgFkvUw5YJW8 (Apple: MOV) Das Video bzw. die Links stelle ich hier ins Forum. Sie dürfen wegen Persönlickeitsrechten nicht frei im Internet verbreitet werden! Für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung. Würde mich freuen, einige von euch auf unserem Treffen zu sehen! Derweil tolle Ausfahrten und schöne Grüße, Franz und René
  21. Hallo Passionierte! Viele Threads und Posts habe ich durchgelesen und es hat mir bereits viel geholfen. Hier trifft Sachverstand auf Humor und Kontroversen auf Hilfsbereitschaft - Ihr seid klasse! ;-) Ich darf mich kurz vorstellen: nachdem ich viele Jahre von einem Traum-Sportwagen nur geträumt habe, möchte ich nun zu meinem 50. Jubiläum einen solchen erwerben, solange ich noch hineinsteigen kann ;-) Ich bin völlig unerfahren, hab noch nie überhaupt irgendein Auto gekauft, da immer Firmenwagen, derzeit fahre ich einen TT Ihr versteht, weshalb ich auf Euren freundlichen Rat angewiesen bin ? ;-) Ich bin ein einfacher Angestellter und bin bereit, so manches Opfer zu bringen, zumindest 5-10 Jahre, um meinen Traum Realität werden zu lassen. Meine Kriterien - ich weiß: ist ja nur ein Auto – aber ich möchte, dass mir die Augen tränen, wenn ich es sehe;-) - Limit liegt bei 110 TEur - unwichtig: Luxus oder Schnickschnack, auch extrem-PS nicht erforderlich (wenn auch angenehm), nicht für Rennstrecke gedacht - kein Spekulationsobjekt. Andererseits sollte es möglich sein, den Wagen problemlos verkaufen zu können Von Euch hab ich gelernt: - Gallardo: finde ich am aufregendsten, aber er soll ja negative Reaktionen verursachen, das würde mir die Freude verderben - Corvette C7: günstig und sieht recht gut aus, aber hat zweifelhaftes Image, ihr Hintern ist mir tatsächlich auch zu aggressiv - Lotus Evora: sieht traumhaft aus, relativ günstig im Unterhalt, aber dann doch ein wenig ZU spartanisch und es gibt ihn nicht offen - F-Type gefällt mir super, aber zu wenig aufregend und nicht leicht verkäuflich - Wiesmann würde mir gefallen, aber MF4 ist schon zu teuer - Ach ja, Porsche, Mercedes, Audi und überhaupt gefallen mir alle, aber da ich nur EIN Mal einen Traumwagen erwerbe… Also träume ich von einem F430 Spyder. Was meint ihr? In schwarz -> möglichst "unauffällig" (jedenfalls nicht rot oder gelb) Diesen habe ich ins Visier genommen: https://www.autoscout24.de/angebote/ferrari-f430-spider-f1-top-zustand-mit-ferrari-garantie-benzin-schwarz-fa837438-83b4-0118-e053-e350040ab520 Die Garantie scheint mir für einen Unerfahrenen besonders wichtig Der Verkäufer hat einen guten Eindruck bei mir hinterlassen – aber ich habe ja keine Erfahrung. Er hat ordentliche Bewertungen. Scheckheft wohl gepflegt, anscheinend jedes Jahr gewartet, sonst hätte er nicht die Garantie (laut Verkäufer) Krümmer wurde wohl repariert Kupplung nicht erneuert, liegt bei 25%, Service wird vor dem Verkauf gemacht (Rechnung wohl vorhanden) An der Spitze sind mir so manche winzige Punkte aufgefallen, wohl Stein(chen)-Schlag? An dem Wagen wurde nichts verändert Was meint Ihr? Welche Infos sollte ich noch einholen? Nun freue ich mich auf Eure Tipps – jeglicher Art – also wirklich JEGLICHER Art - bin schließlich unerfahren, nicht vergessen ;-) ich weiß ich kann mir auf Euch verlassen ;-)
  22. 25. Ferrari Treffen in Aarberg (CH) am 20.08.17
  23. Preisentwicklung Ferrari F430

    Mal so eine Frage aus aktuellem Anlaß! Seht Ihr nicht die Gefahr eines übermäßigen Preisverfalls beim 430er angesichts des sehr großen Angebots auf dem Gebrauchtwagenmarkt? Wenn man so auf den einschlägigen Internetplattformen so herumsurft, dann steht doch ein Preisverlust innerhalb des nächsten bis übernächsten Jahres von mehr als 40000.-Euro zu beführchten! Wie seht Ihr das? Gruß Manni308
  24. Ferrari & Lamborghini Bayern Treffen 2017

    bis
    Liebe Ferraristi, Piloti Lamborghini, von 21. bis 23. Juli 2017 veranstalten wir zum dritten Mal das Ferrari & Lamborghini Bayern Treffen. Infos findet ihr unter http://ferrari.lamborghini.bayern Wir haben bis 30 Juni ein Kontingent an Zimmern für Teilnehmer reserviert. Wer nur Samstags mitfahren und bei der Abend Gala mit dabei sein will, kann auch nur eine Tagespauschale buchen. Danach werden die vom Kontingent nicht gebuchten Zimmer an das Hotel zurückgegeben. Hier ein Video von unserem Treffen in 2015: http://cloud.rene-jaeger.de/index.php/s/nLzp90ojSTRAXsz (Windows, Android, Linux: MP4) http://cloud.rene-jaeger.de/index.php/s/2AlQgFkvUw5YJW8 (Apple: MOV) Würde mich freuen, einige von euch auf unserem Treffen zu sehen! Derweil tolle Ausfahrten und schöne Grüße, Franz und René
  25. ... und in diesem Jahr hoffentlich an! Liebe Freunde, geneigte Leserschaft, kaum zu glauben, schon wieder ist ein Jahr vergangen seit unserem letztjährigen Einsatz. Wir haben unsere Nennung zur 12. Donau Classic versendet. Die Donau Classic findet dieses Jahr statt vom 22. bis 24. Juni. Ich darf Euch mitteilen, dass wir dieses Jahr mit einer guten Startnummer 136 im Mittelfeld starten. Teamname und Teambesetzung mit CP-user me308 ( @me308) und mir sind bekannt und bewährt, darauf möchte ich also nicht weiter eingehen. CP-user Ultimatum nimmt nach meinem Kenntnisstand in diesem Jahr nicht mehr teil, das ändert am Wettbewerbsergebnis allerdings ohnehin nichts. Seine Wettschulden vom letzten Jahr sind noch offen. Ich möchte Euch im Folgenden unser diesjähriges Teamfahrzeug vorstellen. Nachdem das Fahrzeug im letzten Jahr durch väterliche Prägung ausgewählt worden ist, habe ich für dieses Jahr ein Fahrzeug der mütterlichen Seite gewählt. Drei Dinge bekam ich von meiner Mama vererbt: Erstens: Ihr Kochbuch mit handschriftlichen Notizen. Zweitens: Ihr NSU-Damenfahrrad, Bj. ca. 1950, weitestgehend im Originalzustand. Der Name NSU stammt übrigens aus einer Zeit, in der man ihn noch nicht mit den unsäglichen Verbrechen einer rechten Terrororganisation in Verbindung brachte. Ca. Mitte der 90er Jahre hatten wir einen Unfall damit, als uns ein Autofahrer die Vorfahrt nahm, weil er uns übersehen hat. Niemand hatte damals einen Fahrradhelm auf und ich saß am Gepäckträger, aber bleibende Schäden trug glücklicherweise niemand davon. Geblieben ist lediglich ein "Achter" in der Vorderradfelge, den ich als Andenken auch behalten möchte. Einen zeitgenössischen Rockschutz habe ich inzwischen nachgerüstet. Wenn ich durch unseren Ort unterwegs bin, pendelnd zwischen Metzger, Bäcker, Gärtner, Kundentermin und Friedhof, dann leistet es mir gute Dienste und gleicht die durch Erbstück 1 verursachten Kalorien zumindest etwas aus. Drittens: Ihren 308GT4 - unser diesjähriges Teilnehmerfahrzeug. Mein Bruder und ich wurden damit schon in den Kindergarten gebracht. Später durfe er dann auch schon mal ins Winklstüberl mit ihm hier: 2017 darf er also zur Donau Classic: In gewohnter Weise erwartet Euch unser Bericht hier. Am Samstag, den 24. Juni findet ab ca. 15 Uhr bei der Luimex in Pfaffenhofen eine Wertungsprüfung statt. Wir bitten unsere Fans um ausreichend Unterstützung vor Ort. Zur WP bei Luimex gibt es sicherlich wieder einen eigenen Thread. Es grüßt Euch herzlich für die gesamte Scuderia Ponyhof dino246gts
×