Jump to content
  • Stückchen Bugatti - Veyron- 16.4 - Wählhebel - Schaltknauf !

    Erstellt von DaWin,

    Stückchen Bugatti - Veyron- 16.4 - Wählhebel - Schaltknauf !

    ... nach Bugatti -  CAD - Daten aus Vollmaterial gefertigt!

    Fertigungs - Restbestände -
    ein Stückchen erschwingliches
    Veyron - Originalteil -
    Poliert - bzw. 1Stck. Eloxiert - schwarz -
    ohne Ledereinsatz und ohne Elektronik zu vergeben... :-)
    ... zum belederten - oder auch unbelederten Kunstsoffeinsatz kann verholfen werden...
    Schaltkulisse - Druckknopf - ebenfalls.

    Abzuholen - einzeln oder auch alle 5 Exponate in

    41468 Neuss -

    es gilt der Einzelteilepreis - !

    Bares für Rares!

    ein guter Beginn - für eine leidenschaftliche Bugatti-Ehe...:-)
    damit haben Sie den entscheidenden Wählhebel für 1200-1500 PS
    bereits in der Hand!

    Wählhebel Bugatti II.JPG

    20171004_054834.jpg

    20171004_054906.jpg

    20171004_054918.jpg

    20171004_054941.jpg

    20171004_055009.jpg

    20171004_055025.jpg

    Wählhebel Bugatti.jpg


    • Kategorie: Zubehör
    • Artikelzustand: Neu
    • Artikelstandort: Deutschland
    • Preis: 1.579,00 EUR
    •   Kontakt
      Marktplatz-Eintrag melden


    Rückmeldungen von Benutzern


    Für den Preis könnte man aber schon etwas bessere Fotos erwarten..... :wink:

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Vor allem frage ich mich ob das alle so toll finden das Produktionsausschuss hier verkauft wird. Wir wollen mal nicht unterstellen das die Teile.....

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 11 Stunden schrieb Luimex:

    Für den Preis könnte man aber schon etwas bessere Fotos erwarten..... :wink:

    ... ich möchte doch keine Bilder ... sondern die Exponate verkaufen... :D... und wer ansatzweise Kenntnis 5-achs gesteuerter CNC Verfahren besitzt... weiß die Arbeit sicher zu schätzen...

    vor 4 Stunden schrieb tollewurst:

    Vor allem frage ich mich ob das alle so toll finden das Produktionsausschuss hier verkauft wird. Wir wollen mal nicht unterstellen das die Teile.....

    ...wer das für Produktionsausschuss hält... weiß Qualität nicht zu würdigen... tolle Wurst... :D

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Habe ich das soweit richtig verstanden dass die Wählhebel selbst gefertigt, also quasi nachgebaut sind?

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    ... nein... ich bin/war Lieferant für die Bauteile... :)... ich arbeite für sehr viele Edel- und Rennsport Schmieden...  seit 1987 ...

    ich setze als Zerspanungs- Manufaktur alles nach Kundenwunsch sowie deren CAD-Daten um ...

                                         ... Interieur... Motor ... Fahrwerk... Bremsen... Felgen... 1-2-3teilig...

                                                              ... was das Herz begehrt... bzw. was das Engineering ersinnt...

    In Luftfahrtwerkstoffen - Steel... Alu... Titan...

                                                               diese Wählhebel stammen aus einer Überkapazität...

    die im Interesse kürzester standbyTermine  vorgehalten und in dieser Ausführung nicht mehr abgerufen wurden...

                                                                                                shit happens...

                                                        ...und bevor ich diese dem Edelkernschrott zuführe... 

                              hatte ich Hoffnung dem erlesenen Klientel eine Freude damit bereiten zu können...

    ... Ich denke das es außerordentlich selten ist... an solch einzelne Exponate vom Hersteller zu kommen...:)

                    ... und als Relikt  -  in vespiegelt beleuchteter Vitrine ... ein sicher begehrliches Exponat...    

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 2 Stunden schrieb DaWin:

    ... ich möchte doch keine Bilder ... sondern die Exponate verkaufen... :D... und wer ansatzweise Kenntnis 5-achs gesteuerter CNC Verfahren besitzt... weiß die Arbeit sicher zu schätzen...

    ok, ich bin raus..........

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden



×