Sportwagenausfahrt durch die Dolomiten zum Gardasee - 05. bis 07.09.2014

    

Community Kalender
CaptainCRC

Termindetails

Hallo liebe Freunde der Bergstraßen. Wer möchte noch kurzfristig mitkommen? Bitte einfach eine PN an mich.

http://www.carpassion.com/usertreffen-clubs-and-veranstaltungstermine/56330-sportwagenausfahrt-dolomiten-gardasee-05-07-09-2014-a.html#post1097624

Ich organisiere seit Jahren private Ausfahrten zum Gardasee. Wir sind meist eine kleine Gruppe von 4-6 Autos. Beim letzten mal waren wir 5 Cobras, 1 Ferrari, 1 Porsche. Diesmal sind wir bisher 3 Cobras, 1 Ferrari, 1 Porsche, 1-2 weitere Autos wären noch nett (Ziellgruppe siehe unten).

Ziel:

wieder Albisano am Ostufer. Das Hotel (sofern Ihr noch Zimmer bekommt) liegt oberhalb von Torri Del Garda. Wir waren bereits mehrfach dort. Guter Ausgangspunkt, großer Pool und auch eine Tiefgarage in die wir, auch mit sehr tiefliegenden Autos ohne Probleme reinkommen.

Die Tour:

1. Tag: Anreise Start: Morgens, 08:00 Uhr (Treffen am Grenzübergang Kiefersfelden/Kufstein)

Strecke: ... – Kitzbühl – Felbertauern – Mittersil – Cortina D‘Ampezzo – Autobahn bis Rovereto - Gardasee Uferstraße bis Torri del Benaco

Eine wirklich sensationelle Strecke!!! ACHTUNG: lt. ADAC-Streckenplaner bei normaler Fahrweise Fahrdauer 8,5 Stunden ab Kiefersfelden!!!

Ankunft im Hotel am späten Nachmittag/früher Abend mit kurzer Entspannung am Pool.

Abendessen in Lazise

2.Tag: Freizeit, Shopping, Erholung am Pool etc. oder - wer Lust hat, eine kleine Esspresso-Tour.

Abendessen z.B. in Bardolino

3.Tag: Rückfahrt

Start 09:00 Uhr nach einem ausgiebigen Frühstück:

Albisano-Uferstrase bis Garda- Passo Di Magno (Madonna di Campilio)-Gampenjoch-Jaufenpass-Sterzing-Alte Brennerstraße bis Innsbruck-Autobahn bis Kiefersfelden- ....

Gerne werden Vorschläge zu Streckenalternativen angenommen!!

Ein paar kurze Infos:

Ich plane in erster Linie meine Ausflüge für mich selbst - und freue mich über Mitfahrer, die ähnliches Interesse an echten Sportwagen und gemeinsamen, zügigen Ausfahrten haben. Im Mittelpunkt steht dabei kein sozialer Status, sondern die gemeinsame Freude am Sportwagen und der damit verbundene „Ritt“.

Die Ausfahrt soll landschaftlich ansprechend, die Tour anspruchsvoll und die Kosten überschaubar sein. Daher bevorzuge ich ein normales Hotel mit Pool (für unsere Begleiterinnen) und eine gute Garage (für unsere Schätze) und Essengehen im normalen Rahmen, ohne Champagner, Galadinner etc.

Die Zielgruppe der Teilnehmer sind Ferrari, Lambo, Maserati, Aston Martin, Cobra, DeTomaso, SLR, 911er und weitere Exoten mit mehr als 300 PS oder 200 PS und älter als 25 Jahre. Wir wollen ja schließlich vorankommen. Die „Trompeten von Jericho“ warten also auf Pressluft und die Pferde auf die Sporen – Yeah!!! Wetterabhängig reiten wir (meine Frau und ich oder mein Sohn 18 Jahre alt und ich) entweder mit „Paula “ (Cobra 427) oder mit „Raketoped“ (F355 GTS). Mal sehen!!!!

Fahrweise: sportlich-zügig - also mit Lust auf gehobene Durchschnittsgeschwindigkeit, aber keine Rennfahrer. Alle wollen Spaß haben. Keiner muss hier etwas beweisen!!!! („Paula“ gelüstet aber nun mal immer wieder nach Zwischensprints :lol:)

Hinweis für die Beifahrer(innen): Es wird eine echte Genussfahrt – kulinarisch & landschaftlich. Die Strecke ist anspruchsvoll. Es wird zwar zügig gefahren, aber die Strecke ist zu schön, um zu rasen - es wird aber auch nicht rumgetrödelt.

Ich hoffe, wir sehen uns.



Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden