Blog Chris911

  • Eintrag
    1
  • Kommentare
    3
  • Aufrufe
    526

Kurzentschlossen zum GT3

Chris911

395 Aufrufe

Manchmal braucht man einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl...

Als ich vor etwa drei Jahren kurz davor war einen Cayman S im PZ zu kaufen, hatte ich kurz die Möglichkeit einen GT3 MK2 probe zu fahren. Ab da war es um mich geschehen. Irgendwie muß ich an ein solches Fahrzeug kommen. Der Cayman war damals schnell vergessen.

Dann fand ich zufällig im Seotember 2011 einen speedgelben Cayman S mit jeder Menge Techart Goodies, Sport-Chrono und und und. Ein Traumcayman. So kam es, dass ich mir doch einen Cayman zulegte und viel Spaß hatte, auch wenn der lange Winter dazwischen war.

Mitte April 2012 brach ich mir dann bei einem Motorradunfall (ich fahre seit 12 Jahren Motorradrennen) das Schlüsselbein und zwei Rippen. Die Folge war eine OP, Schmerzen und Ärger. Dann noch eine äußerst unerfreuliche Nachricht über den Gesundheitszustand eines geliebten Menschen... Dies bewog mich den Cayman (genannt Tweety) zu inserieren. Wie zu erwarten war, war er schnell weg. Sogar innerhalb einer Stunde. So stand ich also an einem Donnerstag ohne Porsche da. Fernziel war es einen 997 GT3 anzuschaffen.

Wie es der Zufall so will, wurde bei Mobile einer inseriert, der mich auf Anhieb ansprach. Den verkäufer angerufen, eine Bahnverbindung gebucht, und los gings. Dies war am Freitag :-)

Nach 12 Stunden Zugodysse kam ich morgens an und war Mittags stolzer Besitzer eines GT3 MK2. Mein Traumwagen. Die über 700km Heimfahrt waren ein Genuss....




3 Kommentare


Hallo Chris,

Schöne Geschichte, leider fehlt die Fortsetzung GT3 --> Gallardo.

Würde gerne wissen wo zukünftige Gefahren auf mich lauern ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Der Gallardo ist eher weniger eine Gefahr. Schon eher ein Scuderia oder so ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Deshalb habe ich neulich bei einer Probefahrt mit einem Scuderia auch auf dem Beifahrersitz Platz genommen - sicher ist sicher :-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden