+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Ferrari Store München

  1. #1
    Meine erste Berkel :-))

    Ferrari Store München

    Liebe Münchner Ferraristi,

    eine kleine Information für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: seit einigen Wochen ist unsere geliebte Landeshauptstadt um eine Attraktion reicher:

    Der Weg zum Andechser führt uns zukünftig vorbei am neueröffneten Ferraristore, zentral gelegen zwischen Hirmer und Liebfrauendom, wo praktischerweise dem Hl. Christopherus im Vorbeigehen schnell eine kleine Votivkerze geopfert werden kann, um im nächsten Formel 1-Rennen auch den sicheren Podestplatz für Ferrari zu erbitten.





    Viel Spaß beim Einkauf von Tassen, Kuscheldecken und Aschenbechern wünscht
    Eure Dino

  2. #2
    Danke, dann werde ich mir demnächst meine "Ferrari Tasse" kaufen.
    Ich frage mich, wie ich den Ferrari Store übersehen konnte, obwohl ich letzten Samstag dort vorbeigegangen bin.

  3. #3
    M : CL 5

    Ganz einfach - die Frauenkirche ist um einiges imposanter als der Store 8)

  4. #4
    Zitat Zitat von M. Raines Beitrag anzeigen
    Ganz einfach - die Frauenkirche ist um einiges imposanter als der Store 8)
    Das kann gut möglich sein. Aber als Ferrari-Fan darf mir sowas nicht passieren.

  5. #5

    Zitat Zitat von roman949 Beitrag anzeigen
    Danke, dann werde ich mir demnächst meine "Ferrari Tasse" kaufen.
    Ich frage mich, wie ich den Ferrari Store übersehen konnte, obwohl ich letzten Samstag dort vorbeigegangen bin.
    Der ist auch wirklich nichts Besonderes, da hast Du nichts verpasst!

  6. #6
    ...

    Ist nichts anderes als ein Fanshop von einem Bundesligaclub.
    War letzte Woche in dem Ferrari Showroom an der Park Ave in NYC. Die haben da sämtliche Farb- und Ledermuster vor Ort und auch Fahrzeuge ausgestellt.
    Als Souvenir kann man sich da gleich einen Ferrari-Schlüssel in Wunschfarbe mitnehmen.

  7. #7
    Zitat Zitat von Datloke Beitrag anzeigen
    Als Souvenir kann man sich da gleich einen Ferrari-Schlüssel in Wunschfarbe mitnehmen.
    Das wäre doch mal was für mich .
    Da würde nur noch der Ferrari fehlen .

  8. #8
    ...

    Ich bin leider seit gestern wieder in Deutschland, sonst hätte ich dir einen mit gebracht gegen einen kleinen Obolus von 300$.
    Der Laden da ist aber ganz angenehm zwei nette Damen die ein wenig um die Fahrzeuge schleichen und ein Verkäufertyp, der offiziell keiner ist. Sonst war keine Sau da und man konnte sich in Ruhe die Fahrzeuge ansehen

  9. #9
    Zitat Zitat von Datloke Beitrag anzeigen
    Ich bin leider seit gestern wieder in Deutschland, sonst hätte ich dir einen mit gebracht gegen einen kleinen Obolus von 300$.
    Der Laden da ist aber ganz angenehm zwei nette Damen die ein wenig um die Fahrzeuge schleichen und ein Verkäufertyp, der offiziell keiner ist. Sonst war keine Sau da und man konnte sich in Ruhe die Fahrzeuge ansehen
    Na wenn das kein Grund wäre NYC zu besuchen!

    Diese 300$ hätte ich mit Vergnügen bezahlt, obwohl mancher sicherlich den Sinn dieser Anschaffung suchen würde.
    Für mich wäre es aber ein weiterer Schritt in richtung Ferrari

  10. #10

    Hast du auch eine genaue Adresse? In der Gegend ist es etwas mühselig, mit dem Ferri den Store zu suchen...

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ferrari Werkstatt in München
    Von Al Bundy im Forum Ferrari
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.2014, 15:53
  2. Lamborghini Store
    Von Whoosaa im Forum Lamborghini
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 19:53
  3. Ferrari Ausstellung in den Riem Arcaden (München)
    Von K-L-M im Forum Clubtreffen - Ferrari
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 15:29
  4. Sonntag 23.10.2005 kleine Ferrari Tour bei München
    Von cinquevalvole im Forum Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 08:53
  5. Ferrari 355 Treff bei München am 18.4.2004, 12:00 Uhr
    Von cinquevalvole im Forum Usertreffen, Clubs & Veranstaltungstermine
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.04.2004, 20:11